Lastenrad Selbstbau, Infos und Technikfragen

Beiträge
54
Ein paar Sonnenstrahlen hätten nicht geschadet, aber was will man machen?! :)
Es fehlen noch ein paar kleine Korrekturen und eine ausgiebige Probefahrt samt Einbremsung, aber ansonsten ist der Hobel nun endlich fertig und sieht folgendermaßen aus:

84632FB9-DFE1-461A-91EE-867EC0FA8100.jpeg5184CD83-E510-436F-A882-0FE679A2B79C.jpeg
533FD965-498B-4E2D-9BC1-625F441B0F65.jpeg
76D57832-A761-460D-AF41-953360B947C6.jpeg
06920834-64B4-430E-8183-AAB185ECC6FA.jpeg
DBBB1B96-A77C-4990-8DD4-EED74E0AA6B5.jpeg
 
Beiträge
2.486
Sieht echt klasse aus, reife Leistung.
Ich glaub ich muss das schweißen doch mal lernen.....
Sage ich mir auch immer wieder... Muss mal im Keller was freiräumen, ein Schweißgerät etc. kaufen, tagelang youtube videos schauen und dann mal probieren... Wer passt währenddessen auf meine Kinder auf und unterrichtet sie im Lockdown?
 
Beiträge
54
Sieht insgesamt echt großartig aus! Was für einen Lack hast du genommen?
Danke, danke!
Mit dem Lack bin ich persönlich weniger zufrieden, ist diesmal nicht so gut geworden und nicht so widerstandsfähig. Lack ist Montana Gold aus der Dose. Billig, lässt sich gut sprühen, zieht (eigentlich) keine Nasen. Aber diesmal ist vor allem das Oberrohr irgendwie vermurkst :-/
 
Beiträge
30
Sage ich mir auch immer wieder... Muss mal im Keller was freiräumen, ein Schweißgerät etc. kaufen, tagelang youtube videos schauen und dann mal probieren... Wer passt währenddessen auf meine Kinder auf und unterrichtet sie im Lockdown?
Ja, hab ja sogar mir von einem Freund ein "einfaches" Schweißgerät ausgeliehen und hab es nicht geschafft mal die letzten 4 Monate zu probieren *heul.
 
Oben Unten