Vorstellung Cube Cargo 2020/21

Beiträge
1
Hallo ! Ich hatte für mein CubeCargo (2021) für die Erstausstattung im CubeStore in Rostock ein zusätzliches Speichenschloss für die Auslieferung bestellt . Verbaut wurde ein Trelock-Schloss . Zwei Fotos anbei . LG/t.
 

Anhänge

  • FC93A945-E3AD-4D79-91FD-550A698C769A.jpeg
    FC93A945-E3AD-4D79-91FD-550A698C769A.jpeg
    211,9 KB · Aufrufe: 82
  • 36F74FBB-173A-4CE3-8CD2-13697F47B2FF.jpeg
    36F74FBB-173A-4CE3-8CD2-13697F47B2FF.jpeg
    224,7 KB · Aufrufe: 84
Beiträge
592
Hallo zusammen,
hier mal ein kleines Update mit meinem Cube Cargo. "Grundsätzlich" bin ich total begeistert vom Lastenrad. Es ist einfach megapraktisch. "Grundsätzlich" deshalb weil ich zweit weitere E- Bikes fahre welche bis 45km/h unterstützen und diese quasi nur noch zu Hause stehen weil das Cargo so praktisch ist. Da kommt bei mir wohl nochmal ein Upgrade auf ein schnelles Cargo.
Aber jetzt zurück zum Cube.
1.) Problem Lenkanschlag: Ich fahre ein 2021er Modell welches definitiv bei mir einen unterschiedlichen Lenkeinschlag aufweist. Kuven nach links sind begrenzter als nach rechts. Schlage ich nach links komplett ein besteht Kontakt zwischen Schutzblech und Lenkstange. Das ist meines Achtens das konstruktive Problem. Denn ohne Schutzblech kann ich den Lenkeinschlag nach der Lösung der 4xSchrauben an der Gabel + leichtes Verstellen der Lenkstangenhalterung an der Gabel ohne Probleme optimal einstellen.
Abhilfe: Ich habe das Schutzblech bis zur Halterung des Streben womit das Schutzblech an der Gabel befestigt wird gekürzt, so dass das Schutzblech beim Linkseinschlag sich oberhalb der Lenkstange befindet. Ich habe dann den Lenkeinschlag so eingestellt, dass der Vorderreifen gerade noch kein Kontakt zur Lenkerstange hat. (siehe Bild) Mehr geht dann nicht. Ist jetzt aber auch so wie es nach meinem Verständnis gehört. Das sollte aber vom Werk her schon passen.

2.) Gepäckträger: Ich habe den originalen von Cube bestellt. Ich hatte das Problem, dass ich ihn nicht mittig ausrichten konnte. Ein Ausrichten ist nicht möglich. Ich weiß nicht ob es ein Fertigungsproblem ist. Ich wollte es zunächst so lassen . Aber nach zwei Tagen Anblick war ich ziemlich genervt, denn rechtsseits sah ich bereits den Mantel. Schlussendlich musste der Gepäckträger bei mir rechtsseitig weiter nach unten.
Abhilfe: Ich habe rechts wo die Befestigung am Rahmen stattfindet, die Bohrung in ein Langloch umgewandelt. Damit ich dann Platz bekomme um den Gepäckträger rechts weiter nach unten ausrichten zu können, musste ich noch einen Teil vom Gepäckträger unterhalb der Bohrung mechanisch abnehmen. Deshalb ist das vorhandene Langloch nach unten auch offen. (siehe Bild)

3.) Schloss: Das 2021er Modell hat kein Rahmenschloss ab Werk. Meine Bemerkung. Ob man daran bei dem Preis nun wirklich sparen muss?!

Abhilfe: Ich habe eins von AXA bestellt. (siehe Bild) Darf ich hier Werbung machen? Ich habe es bei Fa. Rose bestellt.

4.) Lenker: Da ich ganz gerne sportlich Sitze (heißt ja auch Cargo Sport) habe ich einen geraden Lenker und Lenkerhörnchen montiert.(siehe Bild)

5.) Anfrage bei Cube bezüglich Zubehör wie z.B. Was kann in der Box links und rechts (meine Vermutung ggf. Netze) eingebaut werden oder wofür sind die Insert oben im roten Rahmen:

Heute kam die Antwort:
vielen Dank für Ihre Nachricht und das positive Feedback. Wir freuen uns, dass Sie sich für ein CUBE Bike entschieden haben. Aufgrund eines erhöhten Nachrichtenaufkommens, kommt es derzeit bei der Beantwortung zu Verzögerungen. Wir bitten dies zu entschuldigen.

Wir müssen Ihnen leider mitteilen, dass es für uns nicht möglich ist, Informationen zu neuen Modellen oder dem neuen Modelljahr herauszugeben. In den vergangenen Jahren wurden die neuen Modelle immer im Laufe des Spätsommer vorgestellt.
Auf unseren Social Media Kanälen und auf unserer Website informieren wir Sie sobald es soweit ist: http://www.cube.eu

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Die Antwort passt aber nach meiner Meinung nicht zu meiner Frage. Es geht ja um Zubehör für das aktuelle Modell. Ich habe meine Anfrage direkt heute nochmal gestellt.

So....das wollte ich Euch heute einfach mal berichten. Bei Fragen meldet Euch gerne....

Grüße Ragnar
Danke für die Benennung der Punkte.

Meine Erfahrung mit Cube ist, dass man von denen keine hilfreiche Antwort erwarten darf. Die wollen scheinbar, dass man über seinen Fachhändler geht.

t.
 
Beiträge
19
Danke für die Benennung der Punkte.

Meine Erfahrung mit Cube ist, dass man von denen keine hilfreiche Antwort erwarten darf. Die wollen scheinbar, dass man über seinen Fachhändler geht.

t.
Das kann auch gut sein. Ich hatte zu der Mail noch zwei mal direkt bei Cube angerufen. Bei beiden Anrufen hatte ich schnellen Telefonkontakt. Da war ich schon positiv verwundert. Mir wurde aber auch bei beiden Anrufen mit der bitte das Kontaktformular zu verwenden eben auch nicht direkt weitergeholfen.
 
Beiträge
4
Danke für den Hinweis der doppelten Lenkerhörnchen. Ja, die Bohrungen sind bereits vorhanden. Es passt aber auch so gerade eben. Das liegt an der Breite der Reifen. Es ist das XXL von AXA. Ich habe den original Sattel durch einen SQ Lab getauscht und den so weit wie möglich nach vorne geschoben. Den originalen Vorbau habe ich gedreht. Somit schon mal minimal nach unten gerichtet. Durch den geraden Lenker kam ich somit nochmal ein wenig tiefer. Das einzige was dann ggf. stören könnte... wenn mein Mitfahrer:) mit seinem Helm weniger Abstand hat. Da ich die Höhe mit dem Schnellspanner schnell anpassen kann fahre ich ohne Passagier in der tiefsten Position. Mit Passagier erhöhe ich ggf. die Position. Ich bin 1,70m und komme mit den Anpassungen sehr gut klar. Ich fahre meine anderen Fahrräder auch immer noch vorne orientiert. Am Anfang dachte ich, ich komme mit der originalen Ausrichtung des Cargo klar. Habe aber schnell gemerkt das ich meine Sitzposition nach vorne orientieren möchte. Wenn es Dir helfen würde könnte ich versuchen ein Bild hochzuladen wo Du die Trittposition / Sitzposition sehen kannst wie es bei mir ist. Dann aber wohl erst Sa oder So. Gebe kurz eine Rückmeldung bei Bedarf.
Das wär ein Träumchen - bisher find ich nur Bilder von Fahrern die fast schon nach hinten gelehnt sind
 
Beiträge
19
Das wär ein Träumchen - bisher find ich nur Bilder von Fahrern die fast schon nach hinten gelehnt sind
Hallo Sims, wie versprochen hier die Bilder. Bei einem Bild habe ich eine senkrechte Linie skizziert. Dann kannst Du ungefähr sehen wie die Flucht Knie/Pedal Achse ist. Hoffe die Bilder sind für Dich ausreichend aussagekräftig. Grüße Ragnar
 

Anhänge

  • DSC_0588.JPG
    DSC_0588.JPG
    389,3 KB · Aufrufe: 155
  • DSC_0586.JPG
    DSC_0586.JPG
    330,4 KB · Aufrufe: 150
  • DSC_0611.JPG
    DSC_0611.JPG
    359,1 KB · Aufrufe: 156
  • IMG_20210515_161546.jpg
    IMG_20210515_161546.jpg
    338,6 KB · Aufrufe: 159
Beiträge
4
Meagut - vielen vielen Dank.

Ok, das ist ja schon sehr kompakt. Ich bin aber auch "nur" 177 groß - mit Vorbauspielerei sollte das eigentlich ok sein.

Der Speedlifter ist natürlich für den Mitfahrerfall wie du schon sagst dann praktisch.

Top - da bin ich schonmal ein paar Schritte weiter im Kaufprozess :) Danke!
 
Beiträge
19
Meagut - vielen vielen Dank.

Ok, das ist ja schon sehr kompakt. Ich bin aber auch "nur" 177 groß - mit Vorbauspielerei sollte das eigentlich ok sein.

Der Speedlifter ist natürlich für den Mitfahrerfall wie du schon sagst dann praktisch.

Top - da bin ich schonmal ein paar Schritte weiter im Kaufprozess :) Danke!
Klasse, freut mich das ich Dir helfen konnte. Bei weiteren Fragen...einfach melden...
 
Beiträge
19
Klasse, freut mich das ich Dir helfen konnte. Bei weiteren Fragen...einfach melden...
Hallo Sims, Du kommst nicht zufällig aus dem Raum Hamburg? Wie ich oben geschrieben habe bin ich aktuell bereits am überlegen auf ein Cargo S-Pedelec umzusteigen. Würde dann mein Cube Cargo mit Verdeck, Sitzbank und 1000Wh verkaufen. Wenn es zufällig passt melde Dich gerne unter meiner Mail Adresse: ragnarweis@gmx.de
Grüße...
 
Beiträge
19
Update Zubehör Rückmeldung Cube:

wir arbeiten an Seitennetzen für das CUBE Cargo. Es wird auch weiteres Zubehör kommen, hierzu können wir aber noch keine genaueren Informationen geben.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.
 
Beiträge
5.064
Update Zubehör Rückmeldung Cube:

wir arbeiten an Seitennetzen für das CUBE Cargo. Es wird auch weiteres Zubehör kommen, hierzu können wir aber noch keine genaueren Informationen geben.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Danke für Dein Update.
Warum man nicht einfach die Aussparung passend für am Markt erhältliche Netze macht, erschließt sich mir nicht. Es gibt dutzende Varianten fertig. Warum immer das Rad neu erfinden?
 
Beiträge
295
Es gibt auf jeden Fall ein separates Thema dazu

 
Beiträge
12
Ich google mir seit Tagen die Finger wund um das Cube mal ohne Kiste und Kistenrahmen zu sehen ... So als purer Transporter eben. Würdest du mir das mal abschrauben :D?
 
Beiträge
58
Schau mal auf Instagram der Nutzer Göttingen_cargo der hat einige Bilder und der scheint das regelmäßig zu machen - Box dran und ab ;)
 
Beiträge
4
Ich google mir seit Tagen die Finger wund um das Cube mal ohne Kiste und Kistenrahmen zu sehen ... So als purer Transporter eben. Würdest du mir das mal abschrauben :D?
Ich habe genau das bei meinem frisch erworbenen Rad mal abgeschraubt und eine Plattform aus Multiplex erstellt. Inzwischen hat die Platte auch Bohrungen mit Ausfräsungen für die Kabelbinder zum Befestigen und Schlitze für die Spanngurte.
Gruß aus Bonn
Hotkirk
IMG_20210515_180117.jpg
IMG_20210515_180109.jpg
IMG_20210515_195252.jpg
 
Oben Unten