Vorstellung Cube Cargo 2020/21

Beiträge
65
Hallo von mir, vor ab möchte ich mich gerne kurz vorstellen. Ich bin Martin hab drei Söhne und wohne in Ostwestfalen. Wir haben unseren Zweitwagen aufgegeben und uns dafür dass oben genannte Cube Cargo als Ersatz beschafft.
Da Information zu diesem Rad insgesamt eher rar sind möchte ich hier gerne ein paar Fotos und Information weitergeben und Natürlich auch ein paar Erfahrungswerte wenn die ersten Kilometer damit gemacht sind.

Im Familienrat haben wir uns auf den schönen Namen Kiste geeinigt


Fotos werde ich morgen bei besserem Licht machen.
 

Anhänge

  • F1E777EE-3E2D-4774-AA13-A63E6C14AF26.jpeg
    F1E777EE-3E2D-4774-AA13-A63E6C14AF26.jpeg
    290,5 KB · Aufrufe: 679
  • C2665EE7-A570-4F6C-A9A0-A4C2AA171214.jpeg
    C2665EE7-A570-4F6C-A9A0-A4C2AA171214.jpeg
    86,8 KB · Aufrufe: 683
Beiträge
3.219
Hallo zurück, schön dass du über dieses Rad berichten wirst!

Und direkt eine Frage: drei Kinder und keine Kindersitzbank? Oder wird die später noch montiert?

Und was sprach bei drei Kindern für's Cube, das meines Wissens nach nur Sitzplätze für zwei Kinder bietet?
 
Beiträge
65
Der Händler „Glückliches Fahrrad“ hatte leider kein Zubehör deshalb ist das Rad heute noch Nackt. Der Kindersitz ist bestellt, ein Anbieter aus Österreich hatte diesen für 200€ im Angebot. Einen dritten Sitz werde ich ggf selber aus Schaumstoff „bauen“. Aber unser Großer (6j.) fährt schon selbst solide längere Strecken. Der Mittlere (3j.) fährst zwar selbst aber nicht länger als 2 km am Stück und verkehrstauglich ist der auch nicht unbedingt . Daher werden wohl Schwerpunkt mäßig nur der kleine und mittlerer in der „Kiste“ gefahren.
 
Beiträge
65
Nochmal zum Zubehör. Mehr als den Kindersitz, Regenverdeck und Gepäckträger habe ich auch speziell für das Cube nicht gefunden. Ein Rahmenschloss ist übrigens auch ein Problem. Habt ihr da evtl. ein Tipp, extra extra groß ?

hier noch ein paar Bilder teilweise mit Zollstock für die Maße.
 

Anhänge

  • EE755B78-F086-43A8-B503-9A13FE1D1280.jpeg
    EE755B78-F086-43A8-B503-9A13FE1D1280.jpeg
    244,8 KB · Aufrufe: 913
  • 62AB0E76-C809-4B57-9384-B3958774AF76.jpeg
    62AB0E76-C809-4B57-9384-B3958774AF76.jpeg
    120,7 KB · Aufrufe: 887
  • 5B17914D-FD4F-45EA-A653-A4592DBEAB2C.jpeg
    5B17914D-FD4F-45EA-A653-A4592DBEAB2C.jpeg
    146,1 KB · Aufrufe: 842
  • FFC27247-E3D0-428D-8E32-3D8EA53C1304.jpeg
    FFC27247-E3D0-428D-8E32-3D8EA53C1304.jpeg
    200,5 KB · Aufrufe: 836
  • D406F6C7-8E7E-4256-AD6D-33D0AFBEDD33.jpeg
    D406F6C7-8E7E-4256-AD6D-33D0AFBEDD33.jpeg
    230,6 KB · Aufrufe: 822
  • 1EC4A4EB-35C3-4B0E-9AF7-5497D7767F93.jpeg
    1EC4A4EB-35C3-4B0E-9AF7-5497D7767F93.jpeg
    211,3 KB · Aufrufe: 803
  • 38AF2731-85E5-4233-A66E-0D61931556F2.jpeg
    38AF2731-85E5-4233-A66E-0D61931556F2.jpeg
    214,4 KB · Aufrufe: 879
Beiträge
757
Grob abgeschätzt könnte die Kiste auf der Armlehnrn-Stufe eine Ebene mit genau 60x80 aufspannen. Kommt das hin? Dann wäre der Zweck der Stufe klar: Normkisten abstellen.

t.
 
Beiträge
3.219
Sehe ich das richtig dass die Kiste an der breitesten Stelle 73cm Außenbreite hat? Und dann so eine schmale Sitzbank...
 
Beiträge
194
Vielen Dank für die Bilder.
Ich würde sagen für den Preis ist das ein sehr solides Gefährt. Ich bin sehr gespannt auf die Alltagstests.
 
Beiträge
5.712
Es gibt von AXA ein Schloss, das extra für breite Reifen ist. XL oder XXL heißt das. Hab eins hier liegen, falls Du Maße brauchst.
 
Beiträge
88
Und nur <60kg Zuladung in der Hauptladefläsche, auf Grund einer unterdimensionierten Bodenplatte der Ladefläche?
Material? Wandstärke? Kann man sich da als 80kg Person drauf stellen ohne durchzubrechen?

*edit*
Ah interessant, der Rahmen scheint auch 2-teilig, damit mehr in den Fernost Container rein passt.
 
Beiträge
471
*edit*
Ah interessant, der Rahmen scheint auch 2-teilig, damit mehr in den Fernost Container rein passt.
Na ja, gibt ja auch andere Marken, die das so machen und gefühlt 90% der Marken lassen nicht in D-land oder Europa fertigen.
Außerdem kann so ein teilbarer Rahmen auch für den Nutzer positiv sein (Umbau zu anderem Modell, Transport und mehr).

PS: An @Martin.air + Mitfahrer und Co-Nutzer: Viel Freude mit dem Rad! Bereichert den Alltag so ein Ding.
Berichte bitte, wie sich das Rad im Alltag so schlägt...
 
Beiträge
3.219
Habe mir gerade mal auf der Cube Webseite das Regenverdeck angesehen, das scheint sehr ordentlich gemacht zu sein. Hoch genug, auch für größere Kinder, Windschutz auch für die Hände am Lenker, unkomplizierte Grundkonstruktion, fairer Preis. Und sie scheinen sich einfach nur an bestehenden funktionalen Verdecken orientiert zu haben, statt etwas neu zu erfinden.
csm_12834_0_21024cec79.png

csm_12834_1_3da55cab39.jpg

Bin gespannt wie das dann in der Realität aussieht, wenn @Martin.air es da hat (y)
 
Beiträge
65
Hab eins hier liegen, falls Du Maße brauchst.
Das wäre ne feine Sache. Ich hab die Maße mal als Foto angehängt.


Und nur <60kg Zuladung

ich glaube es werden mehr als 60 rein gehen aber ich verstehe schon das die Hersteller auf Nr sicher gehen wollen. Aber von unten siehst du ja die Querstrebe, für die sollte auch mehr als 60kg kein Problem sein. Keine Geschichte aus‘m Baumarkt: Hab mal 8 Säcke Beton a 40 kg gekauft und die brav auf den Einkaufswagen(plato) geladen, dachte mir schon das es schwer wird. Bin durch den ganzen Laden und an der Kasse hab ich dann den Hinweis am Wagen gesehen Max. 120kg . Hat gehalten bis zum Auto

Und jetzt nochmal die korrekten Maße wegen dem zwischen Boden.
 

Anhänge

  • 69B4C08C-C331-48B4-B6DA-2A62D28D1271.jpeg
    69B4C08C-C331-48B4-B6DA-2A62D28D1271.jpeg
    102,3 KB · Aufrufe: 348
  • 1378C1D2-2C6A-44F2-ABF2-EBC39D16DDCA.jpeg
    1378C1D2-2C6A-44F2-ABF2-EBC39D16DDCA.jpeg
    109,5 KB · Aufrufe: 314
  • B19F0E9B-5965-4E59-90E8-11ED07ED5269.jpeg
    B19F0E9B-5965-4E59-90E8-11ED07ED5269.jpeg
    151 KB · Aufrufe: 305
  • 449F0E94-D126-4349-94BB-AAB8FF58A942.jpeg
    449F0E94-D126-4349-94BB-AAB8FF58A942.jpeg
    102,3 KB · Aufrufe: 313
  • 1D0EE1F5-F454-48C6-BC9C-02335F420513.jpeg
    1D0EE1F5-F454-48C6-BC9C-02335F420513.jpeg
    100,7 KB · Aufrufe: 349
  • 67C14D3A-21F2-4655-B00F-B3210C3FAD84.jpeg
    67C14D3A-21F2-4655-B00F-B3210C3FAD84.jpeg
    160,2 KB · Aufrufe: 361
Beiträge
104
Mich würden Eure Alltagserfahrungen sehr interessieren. Ich hatte das Cube damals, bevor ich mich für ohne Motor entschieden habe, auf die Watchlist gesetzt. Da war es aber noch nicht live zu sehen und der Cube-Händler hier in Hannover meinte, so einen Tanker könne er sich nicht in die Bude stellen, weil zu groß. Mit der Box hat das ja auch kapitale Maße. Wäre super, wenn Du bei Gelegenheit mal hören lassen könntest, wie es sich im Verkehr bewegen lässt.
 
Beiträge
472
Bin gespannt wie das dann in der Realität aussieht, wenn @Martin.air es da hat (y)
ich auch!

Form und Konstruktion halte ich für sehr alltagstauglich - ich hab ja selbst ein in der Form ähnliches, leider ziemlich mieß gearbeitetes. Das Cube-Verdeck könnte evtl. noch eine Spur höher sein. Dafür schaut es tatsächlich hochwert gearbeitet aus und hat auch die Möglichkeit im Sommer zu lüften.

Was mir bei all diesen "Hochklapp"-Konstruktionen abgeht: Ich fände es deutlich sinnvoller die Seitenfenster öffenbar auszuführen. Dazu brauchts im Grunde nur hinten auf beiden Seiten einen anständigen Gurt, der das Ding unten hält. Dann hätte man im Sommer Schutz vor direktem Fahrtwind, trotzdem schön luftig und bei Bedarf immer noch die Möglichkeit einen Sonnenschutz zu montieren ohne auf die Lüftung zu verzichten.

Noch eine Frage zum Cube-Verdeck:
Weiß jemand ob es soweit zerlegbar ist, dass man es in der Box mitnehmen kann?
 
Beiträge
3.219
Vorteil bei den Hochklappdingern ist aber, dass man auch nur eine Seite aushaken kann und dann mit vollem Regenschutz die Kinder und das Geraffel verstauen kann.
Und wo kein Reißverschluss ist kann auch keiner kaputt gehen.
 
Oben Unten