Zeigt her eure Hobel

Beiträge
1.619
Ich will ja nicht kleinlich sein, aber bei den Hobeln hier soll es um alles außer die Lastenräder gehen ;)
Ich darf leider keine Fotos posten (Ventile, Reifenaufschrift usw.). Muss erst bei allen Rädern einen Platten haben - außer dem STROMER, das genaugenommen kaum (noch) ein Rad ist.
 
Beiträge
41
Das wundert mich aktuell leider gar nicht... Aber Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude. Ich erwarte einen ausführlichen Bericht im September :)
 
Beiträge
568
Nee, ich hab erstmal von einer Bestellung abgesehen. Ich würde das Rad schon gerne im Mai oder so haben wollen, spätestens in den Sommerferien würden damit Touren gemacht werden.
Wenn mir noch etwas zufliegt, dann präsentiere ich gerne einen Bericht. Bis dahin animiere ich meine 7jährige, auch mal mehr als die Joggingrunde vom Papa zu fahren. :)
 
Beiträge
1.619
Nee, ich hab erstmal von einer Bestellung abgesehen. Ich würde das Rad schon gerne im Mai oder so haben wollen, spätestens in den Sommerferien würden damit Touren gemacht werden.
Wenn mir noch etwas zufliegt, dann präsentiere ich gerne einen Bericht. Bis dahin animiere ich meine 7jährige, auch mal mehr als die Joggingrunde vom Papa zu fahren. :)
Das geht, mit der richtigen Motivation: Ich bin mit meinem damals knapp 4- und meiner damals 6-Jährigen auf Rügen Touren bis 20 km/h gefahren. Aber die Strecken waren halt auch sehr spannend und es gab immer kleinere und größere Highlights.
 
Beiträge
2.773
Ein Freund ist gerade drauf und dran sich wohl ein Pino zu kaufen. Rohloff ohne Motor.
Die Preise sind schon sehr gesalzen und auch manche Aufpreise (XT Bremsenupgrade +540€) eher unverschämt.
Das Morpheus ist wegen des Preises immer wieder in der Diskussion gewesen, aber 20" hinten ist dann doch eher raus. Vorallem wird es mit 1.75er ausgeliefert. Das schon arg klein und schmal für 20" und Tandem...
 
Beiträge
2.734
Wenn das Morpheus den gleichen Hinterbau hat wie das Circe Helios, dann passt das auch 2,4 Reifenbreite rein. Damit wird es schon ein wenig komfortabler, und die Umrüstkosten verringern den Preisabstand zum Pino nur marginal. Eine gefederte Sattelstütze könnte auch noch zum. Komfort erhöhen in Erwägung gezogen werden
 
Beiträge
41
Das Morpheus sieht ja total klasse aus, vor allem mit dem Kindersitz hinten drauf, drei Personen auf so einem kurzen Rad. Ich fürchte ich muss mal mit meiner Frau reden.
 
Beiträge
308
Heute fragte mich tatsächlich ein Mitschüler von unserer Großen, wie viele Fahrräder wir eigentlich haben. Meine Antwort: zu wenige :cool: .
Ich: Packster 60, Circe Helios, Koga Miyata Adventure 1997 (in 1980er Retrolook), Koga Miyata Burner 1996
Die Große: Conway 24“ MTB, Kubikes 20
Die Kleine: Kubikes 16, Puky 12 (für Garten und Terrasse)
Meine Frau: Bergamont Cruiser 1998
und ein Funtrailer

Fotos kommen bei Gelegenheit
 
Beiträge
2.734
Wir sind gerade mal bei zwei Rädern pro Person wenn man das unfertige Projekt mitrechnet :eek:
Meine Frau braucht dringend noch ein schickes leichtes Lastenrad, muss ihr das mal unterbreiten.
 
Beiträge
4.809
jedes Kind 1 - 3
Bakfiets - 4
Gustav W. - 5
Veloe - 6
Babboe Firmenrad - 7
Einkaufsrad - 8
-----------
1,6 p.P.

Wenn wir das Laufrad mitrechnen kommen wir auf 1,8 pro Person.

Zähle ich aktuell inserierte mit?
Halbe Projekte zähle ich nicht...

Die Liste oben zeigt auch, warum ich keine Hobel zeigen kann, da ich selber gerade nur 2 Lastenräder und das Einkaufsrad habe. Und das ist echt ein übler Hobel - Ein Chinesisches 24" Verleihrad mit Frontträger und Kiste, Bandbremsen, Singlespeed und Vollgummireifen. Genau recht, um die paar m zum supermarkt zu fahren, wenn man was vergessen hat oder
der Essensplan sich ändert.
 
Oben Unten