Zeigt her eure Hobel

Beiträge
325
Kettenblatt wollte ich mir schon immer mal eins selbst fräsen, wenn ich die Kurbel wechsle werde ich das wohl mal machen.
Lohnt sich das wirklich?

Ad Kurbel wechseln: Der Rahmen braucht bei 56Z (das hast du da doch, oder?) eine überraschend breite Kettenlinie, sonst schleift die Kette an der Hinterbauschwinge. Mit der Sram Rival 10x (meines Erachtens eine der schönsten Kurbeln überhaupt) passt das nur auf wenige zehntel Millimeter. Ich war tatsächlich schon am überlegen, zwischen Kettenblatt und Kurbel noch etwas zwischenzulegen.

t.
 
Beiträge
189
Lohnt sich das wirklich?
Natürlich nicht, aber das macht ja nix.
Die Materialkosten sind nicht hoch das zeichnen und fertigen läuft unter Spaß haben.
Was natürlich dafür spricht ist das ich dann auch ein Kettenblatt mit Offset für egal welche Kurbel fertigen kann.
 
Beiträge
1.459
Das interessante am Brompton ist mMn das Faltmaß, da kenne ich keine ernsthafte Konkurrenz. Kilometer fressen würde ich mit keinem Faltrad wollen
Das Brompton ist zudem äußerst komfortabel durch die Elastomerdämpfung am Hinterrad. Ich habe eines mit (natürlich) Kettenschaltung (2-fach, reicht hier) und es ist sehr schnell ge- und entfaltet und wiegt (im Gegensatz zum Dahon) keine 11 kg.
 
Beiträge
75
Ein paar Hobel befinden sich hier auch im Fuhrpark (der grade nach der Formel n-1 verkleinert wird, aus Gründen...)

Irgendwann hab ich mal ein Pano mit allen Gefährten, die sich hier aufm Hof befanden gemacht. Das ist lang nicht mehr aufm aktuellen Stand, aber trotzdem ein witziges Photo...

UNADJUSTEDNONRAW_thumb_1f19.jpg


Der aktuelle Stand stellt sich so dar (alle Fahrräder noch da, aber die Photos sind teils nicht mehr aktuell):

Fürs Grobe:
UNADJUSTEDNONRAW_thumb_2f12.jpg


Winterschl***e mit Spikes (überflüssig, da es hier kaum noch Schnee und Eis gibt...)
UNADJUSTEDNONRAW_thumb_1ceb.jpg


Monstercrosser
UNADJUSTEDNONRAW_thumb_2ea4.jpg


Einmal rückwärts treten bitte:
UNADJUSTEDNONRAW_thumb_23d.jpg


Der Daily-Driver (wenn das Lastenrad stehen bleibt):
stadtrad.png


Alle verflossenen Lieben hier aufzuzählen, würde zuweit führen, aber - weils thematisch ins Forum passt - zeig ich zwei Lastenräder, die hier mal liefen.

Damit fing die Liebe vor zehn Jahren an, ein uraltes Long John, das sich im Vergleich zu seinem modernen Nachfahren wie ein Sack Nüsse fuhr. Trotzdem bin ich heute traurig, dass es fort ist...:
UNADJUSTEDNONRAW_thumb_605.jpg


Und grad ganz frisch verkauft:
UNADJUSTEDNONRAW_thumb_2e58.png
 
Beiträge
115
B74C412E-8667-4FE3-810E-B6B049B2E452.jpeg


Hier auch mal meine bescheidene Sammlung.
1. Flux S- Comp 451-559 aus den 90ern, umgebaut auf Netzsitz und Heckkoffer.
2. Toxy ZR mit Heckverkleidung als Rennsemmel
3. Flux S- Comp 451
4. Rans V- Rex, umgebaut auf 2x 559
5. Kona Big Honzo DL
6. Alegre Passat als Wintergurke von meiner Mutter eigentlich zum Verkauf gedacht & dann doch behalten, umgebaut auf Freilauf und "Moustachelenker" ( Züge habe ich noch gekürzt...)
 

Anhänge

  • D93C5DA0-5D34-41AC-A78E-D3D2BFE39F4F.jpeg
    D93C5DA0-5D34-41AC-A78E-D3D2BFE39F4F.jpeg
    454 KB · Aufrufe: 32
  • 8B9C04FB-632A-447E-912F-B7585EFEFA73.jpeg
    8B9C04FB-632A-447E-912F-B7585EFEFA73.jpeg
    456,3 KB · Aufrufe: 40
  • 198C38D1-F478-4350-8789-AAFE7398D962.jpeg
    198C38D1-F478-4350-8789-AAFE7398D962.jpeg
    435,7 KB · Aufrufe: 39
  • FB0E5AAA-218C-4279-9608-51F46C4DBCEE.jpeg
    FB0E5AAA-218C-4279-9608-51F46C4DBCEE.jpeg
    408,6 KB · Aufrufe: 43
  • 06A8EB84-E030-4C73-A2C7-27E45898A2AB.jpeg
    06A8EB84-E030-4C73-A2C7-27E45898A2AB.jpeg
    403,2 KB · Aufrufe: 40
Beiträge
75
@kcouch schöne Sammlung hast du da! Dein Winterrad gefällt mir sehr, weißt du welches Modell das ist?

Du meinst das silberne mit dem Anhänger? Oha, das ist wirklich nix tolles und war im ersten Leben sowas:

https://i.ebayimg.com/images/g/iT8AAOSwIMtbaU4l/s-l300.jpg

:X3: Ein schlimmes Treckingrad, ich glaub von Aldi kam das, Handelsname "Streetcoach". Unter diesem Namen werden bis heute Verbrechen am Fahrrad begangen...

Das war ein Erbstück vom Vadder seelig und ich brachts nicht übers Herz das zum Schrott zu geben, dafür hab ichs jahrelang von einer Garagenecke in die andere geschoben... Irgendwann hatte ichs satt, ich hab alles gestrippt und den Rahmen neu aufgebaut, statt 28er Rädern 26er mit breiten Spikereifen verbaut, das Hinterrad mit Trommelbremse aufgebaut, weils im Orginal nur Rücktritt gab und keine Aufnahmen für Cantis oder gar Disc. Die bleischwere "Feder"gabel gegen was starres ersetzt und fertig war ein ganz eigenartig zu fahrendes Frankensteinfahrrad...

Was oben noch fehlte ist natürlich das aktuelle Lasti:
UNADJUSTEDNONRAW_thumb_2e7a.jpg
 
Beiträge
94
@kcouch: Ich schließ mich an, schöne Sammlung!
Winterrad: Singlespeed?
Bullitt: Singlespeed - Respekt! Welche Übersetzung? Keine Berge in deiner Gegend?
 
Beiträge
2.084
Im Winter fahre ich auch am liebsten mit dem SSCX. Gibt es weniger zu pflegen nach einer matschigen Ausfahrt.
SSP geht auch im bergigen. Der Gang ist dann richtig, wenn er berghoch zu dick und runter zu dünn ist.
Außerdem hat ja SSP auch 3 Gänge: Sitzen - Stehen - Schieben ;)
 
Beiträge
16
Hier meine Räder.
1. Bild mein Stadtrad
2. Bild Bonanzarad
3. Fatbike
4. Oldtimer-Rad 1938
5. Hardtail für die Straße
6. Allroad
7. Fully
8. Bullitt
9. Singlespeed Commuter
 

Anhänge

  • E809B697-587D-40B9-8447-F821CFD46694.jpeg
    E809B697-587D-40B9-8447-F821CFD46694.jpeg
    282,9 KB · Aufrufe: 49
  • 9328D149-0FF3-433E-87C2-F847AA9FD4A0.jpeg
    9328D149-0FF3-433E-87C2-F847AA9FD4A0.jpeg
    222,5 KB · Aufrufe: 46
  • 7D534617-8A7B-4542-A035-B837659676E1.jpeg
    7D534617-8A7B-4542-A035-B837659676E1.jpeg
    185,2 KB · Aufrufe: 46
  • 1974B601-BAE7-4D49-AB77-947630FF031A.jpeg
    1974B601-BAE7-4D49-AB77-947630FF031A.jpeg
    271,6 KB · Aufrufe: 36
  • 4ED86BB9-890F-4C49-973F-B36996C3B138.jpeg
    4ED86BB9-890F-4C49-973F-B36996C3B138.jpeg
    254,2 KB · Aufrufe: 36
  • 6B4C5592-EFBB-4892-9C83-2EBE9D3925A8.jpeg
    6B4C5592-EFBB-4892-9C83-2EBE9D3925A8.jpeg
    266,8 KB · Aufrufe: 39
  • 6E015273-19D9-4806-8E1E-6A0E78E56748.jpeg
    6E015273-19D9-4806-8E1E-6A0E78E56748.jpeg
    257,1 KB · Aufrufe: 47
  • A404A180-38E1-4A89-B94B-7611ACD6288C.jpeg
    A404A180-38E1-4A89-B94B-7611ACD6288C.jpeg
    354,9 KB · Aufrufe: 47
  • E47CFE6B-577C-404F-9D1C-7DC5E0DB4291.jpeg
    E47CFE6B-577C-404F-9D1C-7DC5E0DB4291.jpeg
    289,3 KB · Aufrufe: 48
Beiträge
75
@bikerfoss Ja, ist eingängig, wie eigentlich alles hier - Ausnahme bildet nur das Retrodirect mit gewissermaßen zwei Gängen... Übersetzung am Bullitt ist 38/15 und ja, hier ists recht flach. Jemand sagte mal, dass man bei uns montags gut sehen kann, wer am Wochenende zu Besuch kommt...
Ich transportier aber auch nur noch selten extrem schweren Lasten mehr, seit die Kinder selber fahren und auch ihren Schulkram selber transportieren.

Und @Milan0 hat ja im Grunde schon alles gesagt, was man zu SSP wissen muss: Geht eigentlich immer und der Spaßfaktor von einem eingängigen Hardtail in schwerem Gelände ist immens, wenn man sich drauf einlässt. :)
 
Beiträge
173
Aufbau/Testphase....wenn fertig, dann Bilder in schön....
Aber selbst dann nicht mit Reifenbeschriftung an Ventil und Pedale in richtiger Position, das find ich schon fast voll piiiiiiiieeep wie da manche drau stehen, da könnte ich mir ja gleich nen Vollbart wachsen lassen, nen Seitenscheitel kämmen und Knöchelfreie eng anliegende Jeans dazu.....
lassen wir das
20210127_143749.jpg
 
Beiträge
312
Aufbau/Testphase....wenn fertig, dann Bilder in schön....
Aber selbst dann nicht mit Reifenbeschriftung an Ventil und Pedale in richtiger Position, das find ich schon fast voll piiiiiiiieeep wie da manche drau stehen, da könnte ich mir ja gleich nen Vollbart wachsen lassen, nen Seitenscheitel kämmen und Knöchelfreie eng anliegende Jeans dazu.....
lassen wir das
Anhang anzeigen 14535
Aber wie man sieht, zu kurz für die Hängematte.

Ein XXXXXL-Long-John mit Hängematte wär schon ein echter Hingucker.
 
Oben Unten