Maxi-Cosi Halterung (Bakfiets)

Dieses Thema im Forum "Personentransport" wurde erstellt von frischebrise, 14.01.2019.

  1. Tschaki

    Tschaki

    Beiträge:
    6
    Ort:
    Rhein-Main
    Lastenrad:
    R+M Packster 80
    mit der höheren Version des Halters könnte ich mir das durchaus vorstellen. Damit kommt die BabySchale ein wenig nach vorne und die Beine der Mitreisenden wären darunter. Wie das allerdings platzmäßig konkret aussieht und ob das für die zweite Reihe noch bequem ist .... keine Ahnung. :(
    Ich dachte allerdings auch, dass es geräumiger bleibt in der Kiste.
     
  2. Köllefornia

    Köllefornia

    Beiträge:
    510
    Ort:
    Köln
    Mit der höheren Halterung haben wir im einspurigen kurzen bakfiets 2 Kinder auf die Bank und einen Maxi-Cosi auf die Halterung bekommen. Allerdings mit Montage in der Mitte und Beine/Füße der Kinder auf der Bank unterhalb des Steco-Halters. Eng und eher nur für kurze Strecken, das Regendach passt dann leider auch nicht mehr drüber. Schwerpunkt fällt kaum auf.
     
  3. PaulchenPauker

    PaulchenPauker

    Beiträge:
    51
    Ort:
    Soest
    Schwerpunkt ist echt nicht so das Thema, mit Kind im Maxi-Cosi Alter fährt man i.d.R. eh etwas dezenter. Hohes Quebee Verdeck passt übrigens super über überstehende Sitze, danke an @lowtech für den Tipp.
    @Köllefornia : habt ihr von der 3Kind-Tetris Version im kurzen bakfiets ein Foto?
     
  4. Köllefornia

    Köllefornia

    Beiträge:
    510
    Ort:
    Köln
    Im Moment nicht griffbereit. Werde eins machen, sobald die Regenzeit im Rheinland vorbei ist. Liefere ich dann nach.
     
  5. lowtech

    lowtech

    Beiträge:
    1.028
    Lastenrad:
    Babboe CityE, Bakfiets Cargobike long m. VR Motor, Cargo Trike Wide
    Gern. Dafür ist man ja hier - Tips geben wenn möglich und fragen wenn man nicht weiter weiß.
     
  6. -elbeRadler-

    -elbeRadler-

    Beiträge:
    3
    Ort:
    Land Hadeln
    Lastenrad:
    R&M Packster 60
    Hallo Tschaki,

    danke für deine Antwort. Meine Vorstellungen gingen auch in Richtung deiner Lösung.

    Hab mir aber nochmal Gedanken gemacht und überlegt...es wird wohl doch zu eng für das zweite Kind. Das werde ich anders lösen müssen

    Viele Grüße
    -elbeRadler-
     
  7. Naphta

    Naphta

    Beiträge:
    41
    Ort:
    Wien
    Lastenrad:
    R&M Packster
    Warum nicht Weber-Schale? Wir haben für das kleinere Kind eine Weber Schale gegen die Fahrtrichtung ins Packster (wir haben ein 80er, aber mit vorgerückter Sitzbank, also gleicher Platz wie im 60er) gegeben. Ich fand das praktisch und auch von der Sicherheit ok. Und das zweite Kind hat mehr als genug Platz.
     
  8. -elbeRadler-

    -elbeRadler-

    Beiträge:
    3
    Ort:
    Land Hadeln
    Lastenrad:
    R&M Packster 60
    Welch Zufall, dass du das ansprichst. Wir haben heute eine Weber-Schale von Freunden bekommen. Gleich getestet und für gut befunden (y)
    Ist im Vergleich zur Maxi-Cosi mMn die schönere Lösung.
     


  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden