YOONIT - The Mini Cargobike

  • Ersteller Niels.YOONITbikes
  • Erstellt am
Beiträge
69
richtig, ja ich wollte beide Braun, gab es aber leider nicht, bzw. gibt es glaub für 16 zoll nicht
 
Beiträge
18
Scheinen die Billy Bonker zu sein:


Schöner, leichter Reifen. In 16" leider nur in schwarz, da hätte ich dann auch hinten in schwarz zu gegriffen.
Danköööööö. Speicher mir die gleich mal abo_O:cool:
 
Beiträge
307
richtig, ja ich wollte beide Braun, gab es aber leider nicht, bzw. gibt es glaub für 16 zoll nicht

Die Billy Bonkers gibt es leider nur ab 20 Zoll in dem Classic. Ich bin den wirklich auf einigen Rädern sehr viel und gerne gefahren.
Leider ist er auch noch ein bisschen schmäler als die original Bereifung, die bin ich zwar erst gar nicht gefahren weil ich sofort auf die Cult Vans umgerüstet habe, aber beim Yoonit ist für mich mit den 16er Vorderrädchen möglichst breit wichtig.

Reifenkombinationen in nicht schwarz findet man wirklich nur in den BMX Stores da gibt es einige breit den es Match Paare in 16 und 18 Zoll gibt.

Aber eben BMX mäßig eben nicht auf Rollwiderstand getrimmt sondern ehr cool, robust und manchmal auch nicht ganz leicht.

Fazit.... beim Yoonit in cool kommt man an den BMX reifen nicht vorbei. Beim mit Motor ist es ja egal, in Bio muss man da schon abwägen.
 
Beiträge
18
Die Billy Bonkers gibt es leider nur ab 20 Zoll in dem Classic. Ich bin den wirklich auf einigen Rädern sehr viel und gerne gefahren.
Leider ist er auch noch ein bisschen schmäler als die original Bereifung, die bin ich zwar erst gar nicht gefahren weil ich sofort auf die Cult Vans umgerüstet habe, aber beim Yoonit ist für mich mit den 16er Vorderrädchen möglichst breit wichtig.

Reifenkombinationen in nicht schwarz findet man wirklich nur in den BMX Stores da gibt es einige breit den es Match Paare in 16 und 18 Zoll gibt.

Aber eben BMX mäßig eben nicht auf Rollwiderstand getrimmt sondern ehr cool, robust und manchmal auch nicht ganz leicht.

Fazit.... beim Yoonit in cool kommt man an den BMX reifen nicht vorbei. Beim mit Motor ist es ja egal, in Bio muss man da schon abwägen.
Die Vans sind super geil...hab schon überlegt die fürn Sommer meinem Mini-Max zu gönnen in rot oder/und pink camouflage (schreibt man vermutlich so XD).

Manchmal muss Style reichen...man kann ja nach Bedarf wechseln:D
 
Beiträge
69
Ich meine, dass die Originalbereifung auch 2.0 ist wie der Billybonkers, aber ja, hätte die Schwalbe auch gerne in 2.3. Trotzdem, geile Reifen, heute wieder in die Kurve, nasse Laubstrecke und dachte es packt mich jetzt, hatte schon das Bein draußen aber nichts, hielt.
 
Beiträge
307
Manchmal muss Style reichen...man kann ja nach Bedarf wechseln:D

Ist schon etwas mehr als nur Style, ich bin die Cult Vans ja jetzt schon ein paar hundert Kilometer gefahren. Auch bei schlechten Wetter, Kies und Schotterwege und auch Waldautobahnen fand ich die wirklich gut. Ist Kein MTB oder Rennreifen aber ich finde nicht das sie dem Billy Bonkers wirklich nachstehen.

Aber Style ist natürlich sehr sehr sehr wichtig :D
 
Beiträge
307
Ich meine, dass die Originalbereifung auch 2.0 ist wie der Billybonkers
Der original montierte Salt Tracer (ist übrigens auch ein BMX Reifen) hat 2.2 bei mir, also schon etwas breiter als der Bonkers.

Korrektur ist ein Cargo Reifen Huuh

Tires Salt Tracer Cargo 55-305 / 55-355
 
Beiträge
18
Ist schon etwas mehr als nur Style, ich bin die Cult Vans ja jetzt schon ein paar hundert Kilometer gefahren. Auch bei schlechten Wetter, Kies und Schotterwege und auch Waldautobahnen fand ich die wirklich gut. Ist Kein MTB oder Rennreifen aber ich finde nicht das sie dem Billy Bonkers wirklich nachstehen.

Aber Style ist natürlich sehr sehr sehr wichtig :D
Dann isses ja noch besser :D
 
Beiträge
69
interessant, meins kam mit zwei Schwalben, Modell muss ich mal schauen, auf jedenfall waren das 2.0 mh… Das kam direkt von Yoonit
 

ofl

Beiträge
51
hab eeendlich das yoonit abgeholt :) erste fahrten zur und von arbeit. feierabend mit turbo modus ist defintiv angenehm!
hab was kleines bemerkt, vielleicht weiß ja einer von euch gleich woran das liegen kann: so bei der motor unterstützungsschwelle (25-26 kmh) aber vor allem im 5. gang klackt es wie so etwas.
ich bin mir unschlüssig ob, das die aussetzende unterstützung ist, und aus den kurbeln kommt. oder ob es von der schaltung hinten kommt.
die schaltung wirkt ja ein bisschen wie das minderwertigste am ganzen fahrrad. aber gut, kenne mich nicht so gut aus mit nabenschaltungen, vielleicht normal?
ich geb dem erstmal ein paar km, bevor ich mich wohin bemühe. es fährt so schön ruhig sonst insgesamt! echt hammer!

bilder folgen noch. wurde leider gezwungen schwarz zu nehmen, bin ja sonst eher farbenfroh... aber trotzdem herrlich. familiy carrier zum loslegen war super.
jetzt heißt es erstmal versichern, noch nen ordentliches schloss, neues vorderlicht...und sattel. lol. ganz schön viel noch auf der einkaufsliste
 
Beiträge
69
Glückwunsch! Das Klacken, hört sich schwer nach aussetzen des Motors an, das macht Shimano sehr abrupt, mit ein bisschen Feintuning in der App lässt sich das aber minimieren (ob das auch in der E-tube App geht weiß ich nicht)
Ja die Gangschaltung… habe mich mittlerweile dran gewöhnt.
Habe meins am Montag versichert, gern mal bescheid geben was du zahlst.
 

ofl

Beiträge
51
cool danke für den hinweis. die app muss ich mal installieren. ich werd eh nochmal in den shop kommen demnächst. weil ich meine, das vorführrad hatte das nicht.
würde mich auch etwas wundern, weil meine mutter am normalen e bike nen shimano 6100 hat und bei dem kommt das nicht... aber sie hat ne normale schaltung, nicht nabe. deswegen mein verdacht.
versicherung naja, hab so sachen gesehen 120-150€ oder? mir gehts eigentlich nur um diebstahl.
@luvaro was für ein schloss benutzt du? ich denke ja ich werd doch zu nem teuren abus greifen mit one key option... das ist schon praktisch
 
Beiträge
69
Der ep8 hat aber im Turbo deutlich mehr Bums und wenn der aufhört, dann kennt der nur 0 oder 100. Bei der St Unlocker App lässt sich die Nm Kurve anpassen, sprich bei ca. 26,5 habe ich im Turbo Modus 50 Nm statt 85 eingestellt und somit fällt das ausgehen des Motors nicht auf.

Versicherung, Ja habe mein Cago bei Helden.de schon versichert und hatte letztens eine Panne und es wurde von der Taxiheimfahrt, Abtransport des Rades und alle „Schäden“ (Der Laden hat sogar die Bremsbeläge gewechselt, was ja nichts mit der Panne zu tun hatte) anstandslos bezahlt. Deswegen bin ich auch mit dem zweiten Rad dort. zahle um die 130€, falls du Interesse hast, kann ich dir einen Code geben, dann sparst du und ich:) Und nein ich arbeite nicht dort :D

Schloss, ich benutze das Abus granit extreme Plus, ist eigentlich ein Motorradschloss und wiegt gefühlt halb soviel wie das Bike selbst, hatte aber das vergnügen das Schloss mal durchflexen zu dürfen und habe gute 10 Minuten gebraucht und eine Trennscheibe. Habe ich aber auch nur dabei wenn ich weiß, dass ich länger stehe und kein Sichtkontakt habe, sonst noch ein Kryptonite und das Kettenschloss was mitkommt. Was immer mitfährt ist die dünne Kette… kommt drauf an wie dein Alltag mit dem Bike aussieht. Onekey ist aber definitiv ne feine Sache!
 
  • Like
Reaktionen: ofl

ofl

Beiträge
51
Ah ja das mehr an power Stimmt. Im eco Modus kams mir das klacken schon schwächer vor. Dann ist die Sache ja klar.
Ja poste gern deinen Versicherungs Link. Ich werde noch ne Weile brauchen bis zun Abschluss. Aber schon mal gut zu wissen dass die klar geht.

Kleine Kette besorge ich mir auf jeden Fall. Ja so ein Abus kommt dann bestimmt auch dazu.
Was ich sinnlos finde ist ne teure Kette an dem bäckerschloss am vorderreifen oder habe ich da nen Denkfehler?
 
Beiträge
69
War bei dir nicht diese Einsteckkette von Abus bei? kleine Kette, ja den Gedanken hatte ich auch mal, wenn dann richtig um den Rahmen. Man kann über dem Vorderreifen durch das Loch am Rahmen aber da muss man sich jedesmal verrenken.
Mein Helden Code: 489T9 Jetzt nutzen unter: https://helden.de/?voucher=489T9
 

ofl

Beiträge
51
War bei dir nicht diese Einsteckkette von Abus bei? kleine Kette, ja den Gedanken hatte ich auch mal, wenn dann richtig um den Rahmen. Man kann über dem Vorderreifen durch das Loch am Rahmen aber da muss man sich jedesmal verrenken.
Mein Helden Code: 489T9 Jetzt nutzen unter: https://helden.de/?voucher=489T9
Wenn ich da lande dann auf jeden Fall über deinen Link.
Evtl wird’s doch adac weil ich da schon bin.

Wegen Schlösser? Hat jemand sich das rahmenschloss durch ein xplus System ersetzt? Musste ja leider feststellen dass beim yoonit nur das plus verbaut ist … daher nichts city chain :( überlege einfach das kryptonite New York zu holen … ein Schlüssel mehr… auch egal.

@luvaro reifen sind nachbestellt ;) seit ich heute mal dezent vorn weg gerutscht bin beim bremstest ohne zuladung… gerade noch so gerettet.

Mein träumchen wär nur noch ne sattelfederung, aber da meine Frau mit der niedrigsten sattelstellung fahren muss, wird’s vermutlich nichts.

Das yoonit bringt richtig Laune!!!
 

ofl

Beiträge
51
Sogar Fahrstuhl Test klein bestanden 7A876148-BD35-4BC6-861B-930F74ABD6FD.jpeg35B000F2-1864-44EA-B855-3AEA8484F522.jpeg
 

ofl

Beiträge
51
Das Tier sieht gut festgeklemmt aus:ROFLMAO:
Super süß
Haha ja das war am Tag der Abholung. Dachte auch gleich, zu klein das Ding haha.
Aber sie gewöhnt sich dran. Springt wenigstens nicht raus. Muss ihr mal etwas weiches reinlegen. Ein Fell reicht nicht für Pflaster Steine.
Und ne Windmütze hahah
 
Beiträge
18
Haha ja das war am Tag der Abholung. Dachte auch gleich, zu klein das Ding haha.
Aber sie gewöhnt sich dran. Springt wenigstens nicht raus. Muss ihr mal etwas weiches reinlegen. Ein Fell reicht nicht für Pflaster Steine.
Und ne Windmütze hahah
Off Topic...
Kann ja mal die Rad-Winterreise-Ausstattung von meiner schicken....das arme Tier muss seit über 7 Jahren mit aufm Rad :cool: :X3:
 
  • Like
Reaktionen: ofl
Oben Unten