Workshop/Treffen mit Schwerpunkt Zentrierständer Eigenbau

Beiträge
1.132
Lastenrad
Bastiaen mit Neodrives und Bullit mit BionX
Hallo Leute,

ich war ja neulich auf der Suche nach einem Zentrierständer. Den habe ich natürlich inzwischen, aber in dem faden kam dann die Idee auf den von @bollerbirne mal gezeigten nachzubauen. Wie es immer so läuft, kommt man vom "Dies" zum "Das" und das ganze eskaliert ein wenig.

Kurzum fanden einige die Idee gut einen Workshop draus zu machen ganz gut. Bollerbirne gefällt das auch, wir haben seinen Segen und bekommen auch etwas Unterstützung von ihm.
Stellen kann ich eine komplette Tischlerei, gibt alles ausser CNC. (ich liebäugel zwar mit einer shaper, aber wegen der ganzen Fahrräder keine Zeit)
Das geht aber auch alles so.

Jetzt ist das natürlich zeitlich immer so eine Sache, dieses Jahr nicht mehr. Grosse Frage ist ob man jetzt sagt, man trifft sich einen Tag und zieht das durch oder eine Art Treffen davon macht und bis zum Sommer wartet?

Zuschnitte usw. würde ich vorbereiten, ist effektiver und mir beim Arbeiten zuzugucken ist euch eh zu teuer, das kostet nämlich Aufschlag ;) . Man braucht natürlich noch anderes Material als Sperrholzplatten. Das müsste dann über HRL oder Sammelbestellungen gelöst werden.

Für das Material würde ich dann eine pro Stück Umlage machen. Getränke, ohne Alkohol, stelle ich auch. Also Kaffe, Wasser Tee, Cola und son Zeug haben wir hier immer.

Hier der Link zu dem Ding:

Bollerbirnes Zentrierständer

Ich kenne euch halt noch nicht so richtig gut und kann das nicht einschätzen wie ich hier zu einem Ergebnis komme. Wahrscheinlich ist am besten wir machen sone Onlineabstimmung zum Zeitpunkt, bzw erstmal die Frage ob ein Treffen oder workshop?
 
Beiträge
1.132
Lastenrad
Bastiaen mit Neodrives und Bullit mit BionX
Hier könnte man nächtigen:
Das wird spassig! Das Treffen wäre in 37627 Deensen. Du hast wahrscheinlich nach Holzminden geschaut. Die Höhenmeter sind aus beiden Richtungen nicht ohne ;) . Es gibt eine Pension die waohl ganz in Ordnung ist und einen Garten hätten wir auch. Normale Hotels natürlich auch.

Edit: Ist natürlich nur relevant wenn man die Strecken tatsächlich mit dem Rad macht. Silberborn zum Betrieb ca 13 km mit fast 300hm laut google.
Ich habe ja schon ähnliches hier gemacht, da sind wir spät Abends nach Holzminden gefahren und morgends zurück. Das ist mein Arbeitsweg und der lässt sich noch ganz gut fahren, jedenfalls mit E ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
1.276
Lastenrad
LvH ebullitt EP8/Rohloff/Gates + e-carla
Hab's alles mal recherchiert - Öffis is ja wohl nix, aber Unterkunft wird wohl was...
 
Beiträge
1.132
Lastenrad
Bastiaen mit Neodrives und Bullit mit BionX
Ok, ich schreibe ma ein paar Details.

Betrieb ist in 37627 Deensen, da wäre das Treffen.
Bahnhof gibt es in 37627 Stadtoldendorf(nach Deensen ca 6km) und in 37603 Holzminden (paar hundert Meter bis zu mir nach Hause) . Ist eine Bahnstrecke.

Öffis ist zwar irgendwie vorhanden, aber reel nicht nutzbar, am WE quasi nicht Existent.

Wenn man die Strecke zwischen Deensen und Holzminden in einer Gruppe mit dem Rad fährt, kann man 45 Minuten rechnen. hin geht es etwas bergauf, aber auch ohne Motor noch schaffbar. Rekord mit Bastiaen mit E liegt bei 29min, dann bin ich aber durch. Zurück nach Hol geht es abwärts, ist also easy.

Jedenfalls ist Unterbringung in Hzminden ganz gut, da gibt es sowas ähnliches wie Infrastruktur und auch Geschäfte.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
1.254
Tolle Idee auf jeden Fall! (y) Einen Zentrierständer kann man gut gebrauchen egal was für Raddurchmesser man fährt, wie man bremst und ob man Extremschrauber ist oder nur seine Räder am Laufen hält.
Könntest Du Dir vorstellen, den Workshop auf "Externe" Teilnehmer auszuweiten, die sich einen Teilesatz schicken lassen und dann über das Forum oder ein Zoom-Meeting eingebunden werden? Wir hatten das wegen Corona bei unserer Mikroskopie-Arbeitsgruppe gemacht und das war sowohl erstaunlich nett als auch inhaltlich ergiebig.
 
Beiträge
1.132
Lastenrad
Bastiaen mit Neodrives und Bullit mit BionX
Meinetwegen kann man das machen. In meinem Stahlklotzbunker ist das Netz zwar nicht so gut, aber mit nem WLAN Repeater vorm Fenster ging es schonmal :cool: . Wobei ich nicht glaube, dass es so kompliziert ist.

Ich habe gerade mögliche Termine geguckt und merke, dass es nicht viele Möglichkeiten gibt. Gerade der Sommer ist schon recht viel. Ich weiss genaueres erst in 2 bis 3 Wochen.
 
Beiträge
246
Lastenrad
Bullitt, Packster40, GT mini Cargo
Wir können ja trotzdem schonmal Ideen sammeln wie man meinen Zentrieständer verbessern kann. Ich mache am WE mal eine Skizze von den Maßen meins Ständers (also ... meines Zentrierständers :rolleyes: ). Das Einbrettprinzip sollte beibehalten werden, die Klemmvorrichtung mit dem Wühltischschraubstock lässt sich aber sicherlich noch verbessern.
Ein Treffen fände ich super. Allerdings wären das für mich 180km Anfahrt. Da wüsste ich noch nicht wie ich das machen könnte.
 
Beiträge
1.132
Lastenrad
Bastiaen mit Neodrives und Bullit mit BionX
Freut mich auf jeden Fall, dass es auf Zustimmung stößt.

Ich denke mit der Planung fangen wir nach der Skizze an, evtl machst du noch ein paar Fotos @bollerbirne?
 
Beiträge
797
Lastenrad
Yuba Kombi / Mini-Omniklon
Ich les hier gerne mal mit, wird wohl recht weit von mir, aber wer weiß…treffen und gemeinsam was bauen wär ja sehr cool :D
 
Beiträge
1.132
Lastenrad
Bastiaen mit Neodrives und Bullit mit BionX
Ich les hier gerne mal mit, wird wohl recht weit von mir, aber wer weiß…treffen und gemeinsam was bauen wär ja sehr cool :D
Und Bier trinken.....Natürlich nicht gleichzeitig;)

Etwas nachgedacht habe ich noch.
Treffen Samstag vormittag, kurz kennenlernt gequatscht und dann erstmal die Arbeit, also den Zentrierständer bauen. Anschließend gesellige beisammen sein und irgendwie verköstigen.
Wem das reicht, der reißt Samstag Abend wieder ab. Der Rest macht Sonntag noch was, Radtour, irgendwas angucken oder einfach gesellig sein. Das klären wir später.
Da kann jeder gucken wieviel er will.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
1.137
Lastenrad
Pedalpower eHarry
Irgendwie ist grad die Phase wo ich mir was denke und schon kommt hier irgendwer mit genau dem Thema daher. Geht wohl auf Weihnachten zu.
Finde ich jedenfalls super die Idee, ist leider viel zu weit für mich.

Nachdem mir aber gerade ein paar Speichen gegangen sind und ich keine Lust habe auf Werkstatt-Termine zu warten usw kam es wie es kommen musste...

...ich hab die Speichen bestellt und brauch jetzt einen Zentrierständer. Da war ich gerade dabei mich einzulesen.
@bollerbirne: Deinen grandiosen Zentrierständer hast Du vor geraumer Zeit mit Fotos und einer Maßskizze in einem anderen Forum dokumentiert. Über weitere Fotos, Erklärungen, allfällige Verbesserungen usw. würde ich mich natürlich freuen!
 
Beiträge
1.343
Lastenrad
FlevoTrike, AleXargo
Da ich (wegen eigener Workshops :) ) nicht teilnehmen kann...
Könnte sich jemand die Mühe machen, eine Maßskizze auf ein Blatt zu werfen und ein Foto einzustellen? (also vll der geschätze Er- @bollerbirne - finder? )
EDIT: ich manchmal soo blind bin...
aHR0cHM6Ly9mb3Rvcy5yZW5ucmFkLW5ld3MuZGUvZi9jMS92YS9jMXZhZmFtbDR2aHcvb3JpZ2luYWxfemVudHJpZXJzdG...png
aus: https://fotos.rennrad-news.de/p/248836?in=set

Was ist das für ein Schraubmechanismus?
EDIT: wasn hoyde los?? Abgesägter Maschinenschraubstock...
Viele Grüß, Krischan
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten