Bullitt Winterreifen

Dieses Thema im Forum "Lastentransport (2-Rad)" wurde erstellt von Pixma, 11.10.2014.

  1. hinnakk

    hinnakk

    Beiträge:
    619
    Lastenrad:
    Long Harry Steel + Bullitt
    Ist das nicht beim Wechsel dann ne Sauerei?

    Ich hatte das Problem auch mit den Marathons. Sind aber den letzten und diesen Winter dann auch nicht drauf gewesen. Weil ich keine Lust auf einen Platten hatte. Das Wetter ließ es ja zu.

    Gruß hinnakk
     
  2. Köllefornia

    Köllefornia

    Beiträge:
    437
    Ort:
    Köln
    Also ich ziehe vor einem Wechsel die Restmilch mit einer Spritze und einem Infusionsschlauch durch das herausgeschraubte Ventil bis auf wenige Restmililiter heraus, dann kann man die Sauerei mit einem Tuch in Schach halten.
     
    hinnakk gefällt das.
  3. hinnakk

    hinnakk

    Beiträge:
    619
    Lastenrad:
    Long Harry Steel + Bullitt
    @Köllefornia , wie ist denn bei Tubeless am Lasti dein Setup? Welche Dichtmilch, Ventile etc.?
     
  4. Köllefornia

    Köllefornia

    Beiträge:
    437
    Ort:
    Köln
    Ach so, als am Lastenrad wie gesagt bisher noch nicht umgesetzt, nur am MTB, Gravel, Pendler, S-Bahn und an den Kinderrädern.
    Bisher immer mit der One Shot Dichtmilch von Tune, DT-Swiss Ventile. Beim ersten Rad habe ich noch so ein spezielles Tape benutzt, später dann Tesa 4224 Industrieklebeband. An einem Rad sogar ganz einfaches Islolierband, auch das ist bisher noch problemlos. Gibt im MTB-Forum viele Tips diesbezüglich.Nur an DIY-Milch habe ich mich noch nicht herangewagt.
     


  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden