Bilder Hundetransport

Styropor ausm Baumarkt, funktioniert ansich wunderbar, das Styro darf man aber jährlich wechseln... wenn jemand was wasserfestes und halbwegs haltbares weiß mit mehr Dämpfung... gern berichten! :)
da gibt es die Evazote Isomatte (Bergsport/Outdoor) robust und langlebig in unterschiedlichen Stärken so 0,5 -2 cm, aber der Preis ist nicht ohne...
 
Hi @Zameer,
ich versteh das so, dass Du in Deinem Beitrag vom "Gegenstück", der Befestigung am Rad (ergänzend zu meiner Befestigung am Hund) schreibst. Mein Ansatz zum Fahrradseitigen Haltepunkt ist ein s g. "klappbares Decksauge" aus dem Bootsbedarf. Da ich was die Grundplatte angeht eh einige Änderungen plane, krieg ich es eventuell hin, das das Decksauge gar nicht über das Platten level ragt (Nachteil: Drecksammrl-Mulde). Was die von Dirr genannte "Dämpfunas EVA hatgsschicht" angeht: Gut funktionieren müsste auch eine Matte/Zuschnitt aus geschlossenzelligem Schaum (z.B. EVA) gibt's in verschiedenen Dicken. Dämmt, dämpft, wärmt, ist abwaschbar und nimmt kein Wasser auf.

Bild: Beispiele für klappbare Decksaugen.

Edit: Seh grad, das EVA hat @Bastel-Schrauber bereits vorgeschlagen.

Preislicher "Entschärfungsvorschlag" hierzu übrigens: (alte) Yogamatte oder Isomatte.
 

Anhänge

  • Screenshot_20240322_215157_Google.jpg
    Screenshot_20240322_215157_Google.jpg
    128,9 KB · Aufrufe: 10
Zurück
Oben Unten