verkaufe Verkauf Fahrradlager-Spezialfett - Erlös an World Bicycle Relief!

Beiträge
4.192
Hallo zusammen,
es kann losgehen!
In diesem Faden soll es ausschließlich um mein Angebot des Mobil SHC 460 WT gehen, nicht um Öle, Dosen oder andere Fette, um die Übersicht zu behalten.
Ich biete das Fett in zwei Mengen an: Ca. 200ml bzw. ca. 400ml, so genau ich es eben abgefüllt bekomme. Die Dose fasst insgesamt gute 430ml. Für eine Nabe braucht man etwa 1ml pro Seite, die kleinere Menge reicht einem also lebenslänglich, wenn man seine paar Räder in Schuss hält und nicht dauernd irgendwo eine alte Möhre herbekommt und restauriert.
Für 200ml hätte ich gerne 8€, für 400ml 12€, jeweils plus Porto, in Deutschland in der Regel 4,50€ für ein Hermes-Päckchen mit Sendungsverfolgung und Versicherung. Bei Lieferung auf Inseln und Berge wird es vermutlich teurer, da gucken wir dann. Die Lieferung erfolgt in einer stabilen Schnappdeckeldose, das kommt mir für den Verbrauch über Jahre hinweg sehr zweckmäßig vor. Für ein derartiges Spezialfett und den Service der Kleinmengenlieferung ist das ein wirklich guter Preis wie ich finde.
Bestellen bitte per PN an mich unter Angabe von Forenname, Versandadresse und der Angabe wie Ihr zahlen möchtet, Paypal für Freunde oder Überweisung.
Den Betrag für das Porto verwende ich eben dafür, den Rest, bis zum letzten Cent, bekommt World Bicycle Relief, eine tolles Organisation wie ich finde. Ich behalte nichts von dem eingehenden Geld ein, das Fett, die Dosen, Verpackungsmaterial usw. bezahle ich selbst. Ihr seid auch herzlich eingeladen, mehrere Dosen zu bestellen, falls Ihr zum Beispiel ein Geschenk für einen Fahrradbastler sucht, macht das ganz ungeniert. Wichtig ist mir nur, dass das Fett in Einsatz am Fahrrad kommt, Schmiermittelsammler und Nicht-Anwender möchte ich nicht so gerne beliefern, weil es nicht den gewünschten Nutzen hätte. Falls Ihr es gerade nicht passend habt und mehr überweist, geht das natürlich ebenfalls zu 100% an World Bicycle Relief! :)

Warum braucht Ihr das Fett? :giggle:
- Fahrradlager laufen sehr langsam im Vergleich zu den meisten Maschinenlagern. Übliche Fette basieren auf 100er Grundölen und passen am besten zu den üblichen eher hochtourigen Anwendungen. Hier habe ich ein tolles Spezialfett aufgetan, wir profitieren dabei zufälligerweise von den änlichen Einsatzbedingungen bei der Schmierung von Windkraftanlagen, daher der Zusatz "WT"
- Das zähere 460er Grundöl gibt einen stabileren Schmierfilm und reduziert so den Verschleiß
- Mit NLGI-Grad 1,5 ist es etwas weniger angedickt als die normalen Fette, das passt sehr gut zu den Lagern am Fahrrad
- Besonders gute Wasserbeständigkeit und Korrosionsschutz
- Geld spielt bei der Fertigung keine Rolex, man bekommt also etwas wirklich Feines auf Basis eines synthetischen Grundöls, dadurch kein Verharzen
- Es ist rot - rot macht schnell!
- Wenn ich mit diesem Fett in den Lagern unterwegs bin, zwinkern mir die hübschesten Frauen zu - und ich sage immer die Wahrheit! :giggle:


Was ist World Bicycle Relief?
Eine tolle Organisation die Leuten in armen Ländern Hilfe zur Selbsthilfe anbietet indem sie einen einfachen und robusten Lastenradtyp entwickelt hat, die Räder vor Ort mit dort ausgebildetem Personal montiert und die Räder dann Schülern, Gesundheitshelfern und auch Kleinunternehmern übergibt, teilweise als Spende, teilweise auf Ratenzahlung. Der Laden ist offenbar gut organisiert und sehr erfolgreich, das Geld trägt also Früchte! Der Besitz eines Fahrrads schafft in diesen Ländern eine ganz neue Zukuftsperspektive, das ist selbst für uns, die wir gerne Fahrrad fahren, in dem Außmaß kaum vorstellbar.
https://worldbicyclerelief.org/de/
https://www.youtube.com/@WorldBicycleRelief/videos

Mit 147€ bekommen die bereits ein Buffalo Bike in Einsatz - das können wir zusammenbekommen, oder nicht?

Fettwelle 1280.jpg


Schnappdeckeldose 430ml.jpg
 
Ich möche keinen Foren-Hype auslösen, der dazu führt, dass jede Menge Zeug ungenutzt irgendwo rumsteht. Aber wer noch nicht sein Traumfett gefunden hat der kann hier unkompliziert zuschlagen ohne sich selbst einen Kopf machen zu müssen, das habe ich ja schon erledigt. Es ist ja uch nicht so, dass man mit anderem Fett in den Lagern die Kinder mit Knarzgeräuschen erschrecken oder sich überschlagen würde. Vielleicht fehlt am Ende noch ein Bisschen zu einem Buffalo-Bike oder Werkzeugsatz, dann könntest Du eine Kleinigkeit mit reinwerfen.
 
Vielen Dank Andreas, Deine Spende ist eingegangen!
Es gibt ja so einen deflationären Effekt, die Leute in den ganz armen Ländern haben ein so bescheidenes Einkommensniveau, dass wir da helfen können ohne dass es uns an etwas wichtigem fehlt.

Die ersten Bestellungen sind schon eingegangen, jetzt muss ich nur sehen, dass meine Frau mich nicht beim Abfüllen erwischt: "Da ist auch noch ein Klecks!" :giggle: Rot ist ne doofe Farbe, zu auffällig!
 
Hey rasende Badewanne, ich wäre auch nach wie vor mit dabei! Alles weitere per PN?
 
Foto%2014.12.22%2C%2021%2057%2007.jpg
Tolle Sache. Habe vor einigen Jahren mal so eine Dose gekauft, frag nicht, wieviel da noch drin ist…. Die werde ich wohl noch vererben.
 
Ich bin versucht auch eins zu wollen, einfach nur weil es alle wollen und es wohl für irgendwas an meinem Fahrrad toll ist.

Aber eigentlich wollte ich sagen, dass häufig Apotheken die kleinen Braunglasflaschen für ihre selbstgemachten Medikamente nahe des Einkaufspreises in Kleinmengen verkaufen. In größeren Mengen gibt's die recht günstig dann im Netz.
PM kommt
 
Zurück
Oben Unten