Urban Arrow Familiy: Yepp-Adapter auch für Bobike-Sitze??

Moin zusammen,

kann mir hier jemand bestätigen ob der im Zubehör für das UA Family aufgeführte Yepp-Adapter (z.B. hier http://www.mycargobike.de/produkt/yepp-adapter/) auch für den Bobike-Mini-City-Sitz funktioniert bzw. ob ggf. sogar der im Zubehör für das bakfiets cargo aufgeführte Bobike-Adapter (http://www.mycargobike.de/produkt/bobike-mini-adapter-in-der-box/) auch im UA montiert werden kann?

Bei den Sitzen favorisiere ich nämlich eigentlich den Bobike-Sitz (da kann man nämlich eine Nackenstütze nachrüsten (--> Einschlaf-Problematik), gleichzeitig ist der Bobike-Adapter auch schlanke 55 Euronen günstiger..

Hintergrund ist, dass unsere Kleinste schon bald dem Maxi-Cosi entwachsen sein wird und ich mir daher für meine aktuell laufende UA-Family-Konfiguration (wir sind kurz vor der Bestellung) nun Gedanken mache, was für die nächsten ca. 2 Jahre die "beste" Lösung sein könnte...

Freue mich über Antworten
 
Ich habe den Adapter in Bakfiets und kann die Lochabstände gern messen.
Vielleicht weiss Kistenfahrrad noch, welcher Sitz daran hängt. Ich weiss gerade nur, dass er rot ist. :)
 
An den yepp-Adapter von UA sollte auch ein Bobike-Sitz (für vorne) passen. Dieser "Adapter" simuliert ja nur den Vorbau, an den die Sitze normalerweise beim normalen Fahrrad montiert würden, und da sind die Befestigungen prinzipiell alle nach einem ähnlichen Prinzip.
 
Bei dem von mir verbauten Sitzadapter sind die Bohrungen in einem Quadrat von 14 cm Seitenläge. (Loch Mitte zu Noch Mitte )
Ich muss hier nochmal @kistenfahrrad fragen, Ich kann es mir nicht merken, ob es ein Yepp oder Bobike Adapter ist.
 
@lowtech das ist der Bobike-Adapter den du hast. Eigentlich gleiche Funktion wie der UA-Yepp-Adapter, 55 Euro billiger wie schon oben erwähnt, aber ein anderer Abstand der Befestigungslöcher, und deswegen wahrscheinlich nicht für's UA tauglich, da man da ja nicht so einfach Löcher in den Kistenboden bohren kann wie beim Bakfiets (oder etwa doch?).
 
@lowtech
Danke für's nachmessen.

Das UA hat unten in der Kiste ein Lochblech, könnte also schon funktionieren, (vorausgesetzt die Schrauben passen durch..)
Jetzt werd ich nur nochmal nachmessen ob das Raster des Lochblechs irgendwie 14cmx14cm ermöglicht.
 
Oben Unten