Rohloff am Urban Arrow nachrüsten

Hat das schon mal wer gemacht? Nachdem eine speiche gebrochen ist, ist das ein guter Anlass die mich ewig nervende nuvinci Nabe zu ersetzen.
Wollte das bei fahrradmechaniker machen lassen nach dem Motto einmal gescheit montiert hält ewig? Leider hat der eine vertrauenswürdige Schrauber keinen Bock auf lastenrad, der andere wollte mir einen Termin für November geben. Beide Herren meinten das wäre eine winterarbeit wegen Nabe einspeichern... meine Meinung: den Herren geht's einfach zu gut und ich warte bestimmt nicht bis zum Winter, denn ich will fahren! Es gibt ja tatsächlich auch mechs die im Sommer einspeichen und die Montage werd ich irgendwie selber schaffen. Spar ich mir wahrscheinlich einige hundert EUR an mechanikerlohn.
Ein paar Fragezeichen hab ich noch bezüglich der drehmomentabstützung und die Frage ob wieder schraubachse oder ob schnellspanner auch gehen.
Würd mich freuen wenn jemand ähnliches gemacht hat und seine Erfahrungen mit mir teilt. Ich werde berichten wie es mir geht falls jemand ähnliches vor hat...
 
Hey Franky,
In Zukunft habe ich das auch vor und bin gespannt auf deinen Weg.
Ich hätte wieder die schraubachse genommen...

Viele Grüße
 
... der andere wollte mir einen Termin für November geben. Beide Herren meinten das wäre eine winterarbeit wegen Nabe einspeichern... meine Meinung: den Herren geht's einfach zu gut...
Haste schon mal darüber nachgedacht das die beiden Zweiradmechaniker vielleicht auch Urlaub und Freizeit haben möchten, wie du vermutlich auch? Und wenn sie gut sind, dann haben die, wie andere Handwerker auch, ihre Auftragsbücher voll....
Ich persönlich bin auch Handwerksmeister und habe meine Auftragsbücher voll, dass ich bei größeren Projekten schon ins nächste Jahr schieben muss. Mir geht es übrigens "nicht zu gut" und eine sechs-Tage-Woche möchte ich auch nicht. Denn dann könnte ich nicht Samstags in meiner Freizeit Workshops anbieten....

Just my 2 cent.....
 
Im Sommer? Das ist ein saisonales Geschäft und Urlaub etwa so geschäftsfördernd wie bei Kaufhof im Dezember.

Es gibt ein paar Probleme. Rohloff übernimmt die Werksgarantie bei bestimmten Schäden nur noch, wenn mit den korrekten Speichen eingespeicht wurde.
Wenn man das selbst macht, bekommt die Speichen mit kürzerem Bogen direkt von Rohloff, andernfalls kann man ein Rohloff-Laufrad auch von SES-Sandmann gebaut bekommen.
Es gibt auch Händler wie Kurbelix, die Rohloff-Naben nach Wunsch einspeichen.
 
Haste schon mal darüber nachgedacht das die beiden Zweiradmechaniker vielleicht auch Urlaub und Freizeit haben möchten, wie du vermutlich auch? Und wenn sie gut sind, dann haben die, wie andere Handwerker auch, ihre Auftragsbücher voll....
Ich persönlich bin auch Handwerksmeister und habe meine Auftragsbücher voll, dass ich bei größeren Projekten schon ins nächste Jahr schieben muss. Mir geht es übrigens "nicht zu gut" und eine sechs-Tage-Woche möchte ich auch nicht. Denn dann könnte ich nicht Samstags in meiner Freizeit Workshops anbieten....

Just my 2 cent.....
Geht zwar am Thema vorbei und ich weiss nicht was du für ein Meister bist. Aber: Stell dir vor du gehst mit deinen kaputten Auto in die Werkstatt und du bekommst gesagt das wird erst im Dezember repariert...
Wie gesagt, hab ich einen speichenbruch und so wurde ich auch wieder weggeschickt bzw. Telefonisch abgewimmelt. Das Urlaubs und freizeitargument lass ich nur bei Angestellten gelten. Ein selbstständiger kann für einen 2000 EUR Auftrag auch mal abends länger machen, falls es ihm nicht zu gut geht. Insbesondere für Kundschaft die schon 5000 EUR dort gelassen hat. Eine ReperaturZeit von 4 Wochen hätt ich mir eingehen lassen, aber was soll's. Das Erlebniss und deine hier geäusserte Einstellung bzgl. Urlaub und Freizeit bestätigt nur wieder meine Vorurteile der Servicewüste Deutschland. Deswegen war die ha Handwerkskammer auch so froh über die Flüchtlinge, die haben wenigstens noch Anstand und Erziehung genossen und behandeln einen nicht wie einen bittsteller sondern wie einen KÖNIG, und das bin ich als Kunde auch.. ..
 
Zurück zum Thema: einspeichen werd ich vom Profi machen lassen, heute bestellen in 2 Wochen hab ich mein Laufrad. Es geht also tatsächlich auch im Sommer... .
 
Einspeichen ist aber auch kein Hexenwerk. Nach ein paar youtube-videos bekommt man das hin. Man sollte aber einen zentrierständer haben, und der lohnt sich nur wenn man es mehr als einmal macht.
 
Ich kann nichts erhellendes beitragen, aber wenn Du eine NuVinci Nabe und Zubehör freilassen willst, schreib mir doch mal mit Preisvorstellung. Ich baue grad am Cargobike long meiner Frau und sie wollte eigentlich lieber eine NuVinci als eine Nexus 8 (die ich aber da hatte...)
 
Einspeichen ist aber auch kein Hexenwerk. Nach ein paar youtube-videos bekommt man das hin. Man sollte aber einen zentrierständer haben, und der lohnt sich nur wenn man es mehr als einmal macht.
Die rohloff Nabe ist zu schade zum üben. Ausserdem hab ich imho dann keine Garantie auf die nabe. Die nabe ist empfindlich auf falsche speichenspannung, das überlass ich dann wirklich lieber den Profi. Mit einen zentrierständer allein und YouTube ist es nicht getan, ein Tensiometer wäre auch ein wichtiges Hilfsmittel und vor allem Erfahrung ist unbestellbat....
 
Ich kann nichts erhellendes beitragen, aber wenn Du eine NuVinci Nabe und Zubehör freilassen willst, schreib mir doch mal mit Preisvorstellung. Ich baue grad am Cargobike long meiner Frau und sie wollte eigentlich lieber eine NuVinci als eine Nexus 8 (die ich aber da hatte...)
Du wirst von mir hören. Die Nabe hat 5500 km drauf, den Controller hab ich den 2. nachdem das erste Teil schnell die Birge machte...
 
So, Bestellung ist raus, das laufrad wird Ende des Monats geliefert.
Nicht ganz einfach war die Wahl der richtigen Nabe. Hab mich für eine oem2 Drehmoment abstüzung entschieden und versuche diese am hinterbau mittels einer m5 adapterschraube abzustützen. Bohrung wäre ja schon fürs Schutzblech da, das ganze muss aber länglich sein, damit ich die Kette spannen kann. Also muß ich mit dem Dremel dran und einen schönen Schlitz für meinen Adapter fräsen. Die andere Option wäre die abstüzung mittels Adapters auf den bremssattel, das will ich aber nicht, weil da es da ziemlich eng ist, ich bezweifle das der überhaupt passt . Ausserdem ist da mit der bremse schon genug last auf der Verschraubung.
Dazu schraubachse wie gehabt und externe schaltbox. Das ganze nennt sich speedhub ts DB ex oem2....
Freu mich schon auf den Umbau....
 
Die Bezeichnung dind ich super...klingt wie ein Raumschiff Typ bei Douglas Adams. :)
Ich bin gespannt auf dem Umbau.
 
20190906_120942_resized_1.jpg
20190906_235733.jpg
20190906_121120.jpg
So nun ist es vollbracht, das urban arrow rohloff Edition ist fertig :)
Der Einbau war leichter als gedacht, kein fräsen oder bohren am Rahmen, nur Schrauben und fummeln, so wie ich das mag. Allerdings hätte ich die Bedienungsanleitung gelesen, wäre ich 1 Stunde schneller gewesen und ich hätte gar nicht fluchen müssen: zum einfädeln der schaltzüge in den Griff nicht den ganzen Griff auseinander bauen, den Seilzug einhängen und vergeblich versuchen den Griff wieder zusammen zu bauen, sondern einfach durchziehen wie In der Anleitung...
Ansonsten hat das mit der drehmomentabstützung an der SchutzblechbBefestigung gepasst, und ich hab sogar wieder den chainglider mit dem passenden rohloff Hinterteil montiert.
Fotos Leider nicht schön Schritt für Schritt, hab beim Schrauben keine nerv für Fotos...
 
Zuletzt bearbeitet:
Sau gute Umsetzung!!

Wie fährt es sich denn ? Könntest du mir Mal mitteilen, wo du das Hinterrad bestellt hast? Hast du den Griff und die schaltzüge extra geordert ?

Vielen Dank im voraus ;)
 
Sehr schön.
Ich bin gespannt auf Fahrberichte.
Und ich sage im Namen meiner Frau Danke für das NuVinci Hinterrad. Hat sie sich schon länger für ihr Bakfiets gewünscht. Ich bin mal auf dem Vergleich zur Nexus 8 gespannt.
Aber genug OT.
 
Hallo,

fährt sich super die Schaltung. Ich mag einfach auch den "Klick" im Gegensatz zur nuvinci. Hinterrad ein und Ausbau ist jetzt auch um Welten einfacher. Ausserdem hab ich jetzt eine weitere spreizung und strampel mir mit 25 kmh nicht mehr die Beine aus der Hüfte und komme sogar die steilste Rampe auf den Nachhauseweg mit getränkekisten und Kind hoch.
Falsch montiert hab ich versehentlich die schaltzüge, Gang 1 ist jetzt der schwerste, 14 der leichteste. Aber das passt schon, so muss sich meine Frau nicht umgewöhnen, nach unten drehen wird es schwerer...
Apropos umgewöhnen: kurz das treten einstellen sollte man beim schalten. Da war wohl auch der Fehler bei der nuvinci: gerade meine Frau hat teils bei voller last gedreht, was dann die schaltzüge längt und die Schaltung verstellt....
Die Rohloff hab ich mir bei der Fa. Meilenweit einspeichen lassen, ein Fachgeschäft für reiseradler, kann ich nur empfehlen. Sehr gute geduldige Beratung und schnelle und gute Arbeit. Schaltgriff und züge waren dabei, leider waren die zughüllen zu kurz, entweder die tandemversion bestellen oder die alten Hüllen verwenden.
@lowtech: Grüße zurück an deine Frau, hoffentlich weiss sie das DU jetzt damit die Arbeit hast und schätzt das. Sie erspart dir einiges an Arbeit, wenn sie ihre Handkraft nicht im Drehgriff entlädt, weil ihr bei vollen tritt am Berg einfällt einen leichteren Gang zu schalten. Lieber die Kraft in den Händen in deine Nackenmuskulatur investieren
 
Was für eine Felge hast du genommen? Ich bin mit meiner Ryde Andra 40 sehr zufrieden und höre auch nur gutes darüber...

Die Tandem Version, bezieht sich das nur auf die Bowdenzüge. Danke für die Fotos. Ich werde das hoffentlich nachstellen...
 
Oben Unten