Lastenräder gesichtet (im Internet)

Beiträge
6.537
Lastenrad
Bullitt Race 1x10 XT mit BBS01B, Bullitt Submarine E6000
Ich brauche erstmal ein Schweißgerät. Aber im WZ werde ich das nicht tun. Müsste ich ja ständig nach der Arbeit wieder aufräumen. Das ist mir zu nervig
 
Beiträge
381
Was ist das?
Sehr preiswert für ein E-Lastenrad. Angeblich kaum bewegt:
 
Beiträge
1.338
Foto%2020.12.22%2C%2015%2056%2038.jpg

ChatGPT kann manchen Thread hier ganz gut zusammenfassen. :D
 
Beiträge
9.717
Lastenrad
Babboe CityE, Veloe Midtail, Kettler Crgoline FS 800, Elops Velocargo
Was ist das?
Sehr preiswert für ein E-Lastenrad. Angeblich kaum bewegt:
Das ist ein r U m Packster.
Wenn die Besitzerin das nicht weiß, dann wäre ich zumindest skeptisch beim Kauf.
Auch Sachen wie "Lack zum neu lackieren vorbereitet" und "Akkuschlüssrl leider weg"
Sorgt nicht für zutrauen.
Keine Details, preis zu tief...
Ich weiß nicht.
 
Beiträge
381
Das ist ein r U m Packster.
Wenn die Besitzerin das nicht weiß, dann wäre ich zumindest skeptisch beim Kauf.
Auch Sachen wie "Lack zum neu lackieren vorbereitet" und "Akkuschlüssrl leider weg"
Sorgt nicht für zutrauen.
Keine Details, preis zu tief...
Ich weiß nicht.
Schon eigenartig. Marke „Eigenbau“ trifft’s ja nicht unbedingt. Immerhin steht da die Telefonnummer, die aber eine andere ist, als bei den restlichen Anzeigen…
 
Beiträge
381
Kennt ihr das schon?
Wie ich finde eine ziemlich gute Transformation eines alten MTBs zum Longtail. Ein Drittel der Verstrebungen hätte es wohl nicht benötigt, sieht aber dennoch schick und stabil aus :)
 
Beiträge
1.468
Lastenrad
Chike, Load 75 HS Rohloff, Babboe Flow Mountain
Das ist ein r U m Packster.
Wenn die Besitzerin das nicht weiß, dann wäre ich zumindest skeptisch beim Kauf.
Auch Sachen wie "Lack zum neu lackieren vorbereitet" und "Akkuschlüssrl leider weg"
Sorgt nicht für zutrauen.
Keine Details, preis zu tief...
Ich weiß nicht.
Dachbodenfund.
 
Beiträge
402
Für Brötchen oder so kann ich mir das vorstellen, für LAST iwie nicht...
Naja, immerhin rahmenfest, aber ja, Zementsäcke würde ich damit wahrscheinlich nicht holen. Vorne der Gemüseeinkauf vom Sonntagsmarkt für die Groß-WG und hinten ein Kasten Bier geht aber sicherlich gut.

Ich finde aber tatsächlich das mit dem Motor am spannendsten. Diese Blechbrücke sieht ja schon professionell gefertigt aus, also müsste es ja irgendwo Motorhalterungen für Boschmotoren zum Nachrüsten geben...?
 
Beiträge
141
Mächtiger Frontgwpäckträger, nachgerüsteter Boschmotor mit Blechhalterung zu einem Fixpunkt (?), interessante Akkuplatzierung…
Für Brötchen oder so kann ich mir das vorstellen, für LAST iwie nicht...
Das ist ein ehemaliges Postrad, der Rahmen hält was aus. Der vordere Gepäckträger hängt in der am Rahmen angeschweißten Halterung.
Ein Problem sehe ich allerdings darin, das er der Rahmen im Tretlagerbereich zersägt hat, um seinen Bosch da rein zu tüdeln. Das dürfte der Stabilität nicht sehr zuträglich sein.
 
Beiträge
381
Sieht gar nicht mal schlecht aus, die Form finde ich interessant:

 
Beiträge
375
Das ist ein r U m Packster.
Wenn die Besitzerin das nicht weiß, dann wäre ich zumindest skeptisch beim Kauf.
Auch Sachen wie "Lack zum neu lackieren vorbereitet" und "Akkuschlüssrl leider weg"
Sorgt nicht für zutrauen.
Keine Details, preis zu tief...
Ich weiß nicht.
Wenn man sich das Akkugehäuse so anschaut hat das auch mehr als 200km auf dem Buckel.
Sieht aus die Diebesgut, das so umgebastelt wurde, dass man den Hersteller nicht mehr erkennt.
 
Oben Unten