Just another Bullitt Raw

Hallo, endlich bin ich mit dem Aufbau meines Bullitt fertig.
Ich bin ein Italiener und wohne seit lange in Berlin. Ich arbeite als Laufradbauer und Fahrradmechaniker. Ich bedanke mich für die viele Tipps die ich gelesen habe.
Das Fahrrad fährt super und ich freue mich sehr ein Bullitt Besitzer zu sein!



Rahmen: Bullitt 2020 Raw

Innenlager: Sram DUB

Gruppe: Sram NX Eagle 1x12

Bremsen: Hebel SLX 7010, Bremssattel BR MT520 4 Kolben. VR 180mm, HR 160mm

Vorbau: Truvativ Hussefelt 60mm

Riser: Truvativ Stylo T2 700mm, Keirin Short Purple Griffe

Sattelstütze: Voxom 31,6

Sattel: Specialized Power Comp

Pedale: Shimano (glaube pd-eh500) Combo

VR: 20" Atlas Disc HSD auf Shutter Precision PD-8 32h 3fach gekreuzt CN Spoke

Reifen VR: Odyssey Aitken 2.25"

HR: 26" Alexrims MD23 Disc auf Shimano XT 32h 3fach gekreuzt CN Spoke

Reifen HR: Conti Contact Speed 1.60"

Lichtset: B+M Lumotec IQ2 und Toplight Line

honeyboard: Diy Siebdruckplatte 9mm

IMG_2116.JPG


IMG_2104.JPG


IMG_2106.JPG


IMG_2118.JPG


IMG_2119.JPG


IMG_2120.JPG


IMG_2121.JPG


IMG_2125.PNG
 
Sehr lässiges Rad!

Eine Frage zu deinem Rücklicht, bzw. der Befestigung:

hast du das Kabel durch die Sattelstütze geführt? Falls ja, war im Kopf der Sattelstütze schon eine Bohrung oder hast du die selber hinzugefügt?

Habe nämlich vor an meinem Velolab das Rücklicht auf die gleiche Art zu befestigen, aber bin mir wegen der Kabeldurchführung noch nicht sicher.
 
P&KLie ... nobel nobel, exquisiter Geschmack! :cool:

& schickes Bullitt.

Hinten Dackelschneider und vorne BMX, ist das dann das Long John Mullet? ;)
Mich als Teilzeit-Autist würden die unterschiedlichen Felgen stören.
 
Zuletzt bearbeitet:
Sehr lässiges Rad!

Eine Frage zu deinem Rücklicht, bzw. der Befestigung:

hast du das Kabel durch die Sattelstütze geführt? Falls ja, war im Kopf der Sattelstütze schon eine Bohrung oder hast du die selber hinzugefügt?

Habe nämlich vor an meinem Velolab das Rücklicht auf die gleiche Art zu befestigen, aber bin mir wegen der Kabeldurchführung noch nicht sicher.
Kurz vor dem Trettlager es gibt ein Loch, darein und dann bis oben. Bohrung war schon da aber ich hab schon oft ( bei anderen Sattelstützen) es gemacht. Mach es einfach ;)
 
Hallo, endlich bin ich mit dem Aufbau meines Bullitt fertig.
Ich bin ein Italiener und wohne seit lange in Berlin. Ich arbeite als Laufradbauer und Fahrradmechaniker. Ich bedanke mich für die viele Tipps die ich gelesen habe.
Das Fahrrad fährt super und ich freue mich sehr ein Bullitt Besitzer zu sein!



Rahmen: Bullitt 2020 Raw

Innenlager: Sram DUB

Gruppe: Sram NX Eagle 1x12

Bremsen: Hebel SLX 7010, Bremssattel BR MT520 4 Kolben. VR 180mm, HR 160mm

Vorbau: Truvativ Hussefelt 60mm

Riser: Truvativ Stylo T2 700mm, Keirin Short Purple Griffe

Sattelstütze: Voxom 31,6

Sattel: Specialized Power Comp

Pedale: Shimano (glaube pd-eh500) Combo

VR: 20" Atlas Disc HSD auf Shutter Precision PD-8 32h 3fach gekreuzt CN Spoke

Reifen VR: Odyssey Aitken 2.25"

HR: 26" Alexrims MD23 Disc auf Shimano XT 32h 3fach gekreuzt CN Spoke

Reifen HR: Conti Contact Speed 1.60"

Lichtset: B+M Lumotec IQ2 und Toplight Line

honeyboard: Diy Siebdruckplatte 9mm

Anhang anzeigen 10707

Anhang anzeigen 10709

Anhang anzeigen 10710

Anhang anzeigen 10708

Anhang anzeigen 10711

Anhang anzeigen 10712

Anhang anzeigen 10713

Anhang anzeigen 10714
Laufradbauer uhh da kann ich bestimmt auf dich zurückkommen in Berlin oder :D und Hut ab ans neue Rad :)
 
Ich finde, man kann Schutzbleche und Design integrieren. Und je nach Radkonzept gehören sie daher dazu.
Aber natürlich hat ein aufs Wesentliche reduziertes Rad was.
Ich persönlich hab's am Alltags Lastenrad lieber trocken an Po, aber das mag jeder handhaben wie er mag.
Das Bullitt gefällt mir gut.
 
Eigentlich wollte ich schreiben :
Ich finde, man kann Schutzbleche ins Design integrieren. Und je nach Radkonzept gehören sie sogar dazu.
Aber natürlich hat ein auf's Wesentliche reduziertes Rad was.
Ich persönlich hab's am Alltags-Lastenrad lieber trocken am Po, aber das mag jede(r) handhaben wie er mag.
Das Bullitt gefällt mir gut.
 
Oben Unten