Babboe Lastenrad: Motor nachrüsten

Dieses Thema im Forum "Technik allgemein / Selbstbau" wurde erstellt von berrysk, 21.03.2017.

  1. berrysk

    berrysk Guest

    Hallo zusammen,
    als sich unser zweites Kind im letzten Jahr ankündigte, mein Mann für einen Marathon trainierte und uns gerne bei seinen Trainingsläufen dabei hatte, schafften wir uns ein gebrauchtes Lastenrad (Köln-Ehrenfeld) an.
    Nun ist unser zweiter Filius seit Oktober geboren, wir nutzen das Rad sehr gerne, aber wir müssen zugeben, dass es gerade bei Wind hier in den Feldern hier sehr anstrengend ist.

    Daher möchten wir gerne einen Moror nachrüsten. Mein Schwager ist KfZ-Meister und Elektriker und traut sich dies durchaus zu. Dennoch wissen wir nicht, welchen Motor wir wählen sollen.

    Habt ihr Tipps und Ideen zum Nachrüsten?

    Wir haben ein dreirädriges Lastenrad mit einem Kasten vorne von Babboe.
     
  2. hinnakk

    hinnakk

    Beiträge:
    630
    Lastenrad:
    Long Harry Steel + Bullitt
    Schaut euch doch mal hier um pedelecforum.de
     
    berrysk gefällt das.
  3. berrysk

    berrysk Guest

    Habe das Thema dort auch schon gepostet, aber bislang leider keine Antwort bekommen.
     
  4. Joshua

    Joshua

    Beiträge:
    1.052
    Ort:
    12161 Berlin
    Lastenrad:
    Bullitt Race Alfine-8 mit Kindertransport-Möglichkeit
    Das Babboe "City" hat:

    - Hinten eine Nabenschaltung. Also ist nicht ohne weiteres ein Nabenmotor-Einbau hinten möglich. Nur unter Verzicht auf die Nabenschaltung.
    - Vorne zwar in der Nabe "Platz", dafür aber (wie hinten) Rollenbremsen. Für die Bremsen müsste eine Aufnahme im Nabenmotor-Laufrad vorhanden sein.

    Ob am Tretlager eine Motormontage möglich ist, das weiß ich nicht.

    Habt ihr denn schon direkt bei Babboe nachgefragt? Die vertreiben das City doch auch elektrifiziert (dann mit Hinterrad-Nabenmotor und Umbau der Schaltung auf Kettenschaltung). Ist vielleicht über den Hersteller entweder ein Umrüstsatz zu erhalten oder Tipps für den Bezug?
     
    berrysk gefällt das.
  5. hinnakk

    hinnakk

    Beiträge:
    630
    Lastenrad:
    Long Harry Steel + Bullitt
    https://bmsbattery.com/ebike-kit/43...driving-hub-motor-ebike-kit.html#/214-rpm-328

    Hier gäbe es zumindest einen Frontmotor mit Rollenbremsaufnahme. Nicht ideal aber eine Möglichkeit.

    Mach mal Bilder von den Ausfallenden, dann kann man vielleicht sehen ob man eine Kettenschaltung montieren kann. Dazu muss wahrscheinlich der Kettenschutz ab. Sonst sieht man nicht alles.

    Es gibt das Babboe City jetzt auch mit Scheibenbremse vorne. Frag doch mal bei Babboe an was die Vordergabel mit der Aufnahme kostet.


    Gruß hinnakk
     
    berrysk gefällt das.
  6. berrysk

    berrysk Guest

    Danke dir!!!
     
  7. Köllefornia

    Köllefornia

    Beiträge:
    513
    Ort:
    Köln
    Es geht doch um ein Dreirad, oder? Das City ist doch ein 2-Rad, oder habe ich was falsch verstanden?
     
  8. berrysk

    berrysk Guest

    Es ist ein Dreirad. Mache nachher mal ein Foto
     
  9. hinnakk

    hinnakk

    Beiträge:
    630
    Lastenrad:
    Long Harry Steel + Bullitt
    Ok dann hat sich das mit dem Vorderradmotor mit Rollenbremsaufnahme erledig.
     
  10. kistenfahrrad

    kistenfahrrad

    Beiträge:
    1.047
    Ort:
    Havelland
    Lastenrad:
    Workcycles Kr8, Circe Helios Triplet
    Dann ist eure Auswahl bei der Motorisierung entweder ein Mittelmotor, so das bei dem Rahmen möglich ist, oder ein Nabenmotor im Hinterrad plus Umrüstung auf Kettenschaltung.
     
  11. hinnakk

    hinnakk

    Beiträge:
    630
    Lastenrad:
    Long Harry Steel + Bullitt
    Oder der Verkauf des jetzigen Rades und der Kauf der e Variante. Muss man mal gegenrechnen. Laut Internet liegt das Big e bei ~2000€.
     
  12. berrysk

    berrysk Guest

    Gibt es Erfahrungen mit Bafang-Motoren?
     
  13. hinnakk

    hinnakk

    Beiträge:
    630
    Lastenrad:
    Long Harry Steel + Bullitt
    Ja im Pedelecforum und hier bei @Herbergsvadder

    Poste mal Bilder von Tretlagerbereich und von den Ausfallenden am Rahmen.
     
  14. hinnakk

    hinnakk

    Beiträge:
    630
    Lastenrad:
    Long Harry Steel + Bullitt
    Doppelmoppel
     
  15. berrysk

    berrysk Guest

    Wie setze ich denn Bilder hier rein?
     
  16. Laffer

    Laffer

    Beiträge:
    7
    Ich habe das selbe Problem... Babboe Big. Keine Rücktrittbremse, sondern Freilauf...
     

    Anhänge:

  17. lowtech

    lowtech

    Beiträge:
    1.039
    Lastenrad:
    Babboe CityE, Bakfiets Cargobike long m. VR Motor, Cargo Trike Wide
  18. Laffer

    Laffer

    Beiträge:
    7
  19. lowtech

    lowtech

    Beiträge:
    1.039
    Lastenrad:
    Babboe CityE, Bakfiets Cargobike long m. VR Motor, Cargo Trike Wide
    Lass uns in einem Thread bleiben, das verwirrt sonst...
    :)
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass der Rahmenumbau günstiger ist als die Magura Platte oder das ergänzen von Bremsaufnahmen am Rahmen, aber wenn es unbedingt genau das Big mit genau diesem Motor sein soll, ist das Deine Lösung.
     
  20. Laffer

    Laffer

    Beiträge:
    7
    Ganz und gar nicht. Habe deine Lösung nur nicht verstanden...
     


  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden