Simply Bike

Beiträge
1
Hallo zusammen,

ich bin aktiv nun ganz neu hier, beschäftige mich aber schon länger mit dem Thema Lastenrad und lese hier fleißig mit. Den Faden zum "neuen" Decathlon Lastenrad habe ich durch und spiele mit dem Gedanken zuzuschlagen.

Natürlich geht der Blick immer auch mal nach links und rechts. Gestolpert bin ich über das Simlpy.Lift SE. https://www.simply.bike/ Kein glasklares Longtail, aber irgendwie interessant. Vor- und Nachteile sehe ich selbst schon einige. Allen voran der Direktvertrieb, der eine zügige Fehlerbehebung massiv erschwert. Bin gerade leidgeprüft mit meinem Ampler Stout, das nach 2 Jahren muckt und nun eingeschickt werden muss (es steht 3,5 Wochen nach Defekt immer noch zu Hause).

Leider finde ich zum Simply.Lift keinerlei Erfahrungsberichte. Ist das totaler Nepp?
 
Beiträge
8.612
Lastenrad
Babboe CityE, Veloe Midtail, Kettler Crgoline FS 800, Elops Velocargo
Das scheint ein lediglich gelabeltes China Rad zu sein. Nichts besonders schlechtes, aber auch nichts außergewöhnliches.
Mir fällt auf:
Keine Schaltung.
Mechanische Scheibenbremsen.
Gibt es ein Werkstattnetz?
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
1.192
Lastenrad
Chike
Ich weiß ja nicht, süßer die Alarmglöcklein nie klingeln
Und falls es mit einer Reparatur dann doch etwas längert dauert, kann man sich ja wärmen:
 
Oben Unten