1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Regenverdeck Urban Arrow undicht

Dieses Thema im Forum "Personentransport" wurde erstellt von sunshine, 01.05.2016.

  1. Parzival02

    Parzival02

    Beiträge:
    86
    Lastenrad:
    Urban arrow 2015
    Okay ist noch schlechter als das alte o_O Jetzt geht es nicht nur bei den nähten durch sondern der komplette Teil vorm Fahrer leckt:mad: Hab Urban arrow nun mal geschrieben wie das sein kann das so ein teueres Regenverdeck nicht dicht ist. Vor allem muss es ja noch nicht mal atmungsaktiv sein oder irgendwas, also ich find des scho komisch:rolleyes:
     
  2. kistenfahrrad

    kistenfahrrad

    Beiträge:
    677
    Ort:
    Flachland
    Lastenrad:
    Workcycles Kr8
    Hmm, das ist ja blöd. Ist das Verdeck irgendwie aufwendig geschnitten, mit vielen Nähten, Reißverschlüssen etc., und mit extra leichten Materialien?
    War gestern im strömenden Regen unterwegs, und der Kleinste ist unter dem Standard-Bakfiets-Verdeck absolut trocken geblieben, nur ich als Fahrer war pitschnass. Davor stand das Fahrrad auch ne Stunde im Regen, alles gut. Das Regenverdeck besteht größtenteils aus der schweren Fensterplane, mit einem Minimum an Nähten, nur eine in der Mitte und eine hinten. Ganz einfach, aber funktional, dafür aber auch nicht in der Kiste verstaubar. Muss also vor jeder Fahrt entscheiden, ob ein Verdeck erforderlich sein wird oder nicht.
     
  3. Parzival02

    Parzival02

    Beiträge:
    86
    Lastenrad:
    Urban arrow 2015
    Die Kinder sind im grossen und ganzem zum Glück recht gut geschützt, da der Teil der über der Kiste ist, dickes Plastik ist. Da kommt nur an zwei Stellen ein bisschen was durch wo Schnallen zum hochbinden des Plastiks vernäht sind. Über dem Lenker ist allerdings noch ein Teil der eigentlich auch den Fahrer und vor allem Lenker mit Bosch Bedienteil schützen soll. Dies ist leichteres Material und anscheinend nicht wirklich Dicht. Bei sehr starkem Regen wie gestern läuft es dann noch evtl. richtung Kinder und das find ich net so toll. Bei so einem Preis wie die für ihr Verdeck verlangen kann das einfach net sein...
     
  4. Fritz Cola

    Fritz Cola

    Beiträge:
    421
    Lastenrad:
    B&B MK1-E
    Wobei die Preise für die Verdecke sowieso recht gesalzen sind. Beim B&B kostet das auch 350,- €. Es ist gut gemacht, keine Frage, es hält auch dicht, sieht gut aus, etc. Aber 350,-? Dafür gibt es schon Acht-Personen-Zelte, mit vier separaten Schlafzimmern, Essbereich, Moskitonetzen und allem Pipapo.
    Aber naja, beim BuBi funktioniert es wenigstens, wenn es bei diesen Preisen auch noch undicht wäre, dann wäre ich auch angefressen.
     
    cubernaut gefällt das.
  5. Parzival02

    Parzival02

    Beiträge:
    86
    Lastenrad:
    Urban arrow 2015
    Habe heute Urban arrow auf Facebook geschrieben und sie wollen mir nocheinmal ein neues zuschicken, ich bin gespannt...
     
  6. kistenfahrrad

    kistenfahrrad

    Beiträge:
    677
    Ort:
    Flachland
    Lastenrad:
    Workcycles Kr8
    Na dann drücke ich mal die Daumen dass du endlich ein dichtes bekommst.

    Ansonsten, Regen- und Windschutz für die Hände hat mein Verdeck natürlich nicht. Knapp 200 Euro wollten sie trotzdem dafür haben, wenn ich mich recht erinnere...
     
  7. t0770

    t0770

    Beiträge:
    8
    so, das Verdeck ist echt Mist - 10 min Regen, Wasser auf der Sitzbank - das läuft garantiert durch die Naht oben...
    20171011_085900.jpg