Hinterher

Dieses Thema im Forum "Anhänger" wurde erstellt von schnoergel, 30.04.2016.

  1. steppison

    steppison

    Beiträge:
    10
    Bei einem nach hinten abfallenden Anhänger und ordentlicher Zuladung wird bei Bodenwellen schön das Hinterrad leichter bzw. angehoben. Ich würde mir überlegen, ein Gefälle der Ladefläche nach vorne zu realisieren. Ich habe bei meinem Selbstbauanhäger als Vierkantprofilen (Ladefläche 120/160/200 cm x 60 cm) die Aufnahmepunkte der zwei Räder erneuern müssen, nachdem ich mit etwas mehr Last (ca. 60 kg) unterwegs war.

    Räder sind DAS Problem bei Anhängern, den Rest kriegt man aus dem Baumarkt für wenig Geld.
     
  2. Rommos

    Rommos

    Beiträge:
    19
    @Iluvatar

    ich glaub, das willst du nicht wirklich wissen :rolleyes:

    Die naben hab ich von wie erwähnt von hinterher.com, Felgen sind aus dem Trail-Bereich. Das war eine ziemliche Suche um einigermaßen was breites in 20" mit 32L zu finden. Letztendlich aus einem Shop in Frankreich....
    Dann Speichelänge berechnet udn eingespeicht. Unterm Strich bestimmt nicht günstiger, nur leichter (soweit ichd as in Erinnerung hab.

    Wegen Felgen kannst mal hier anfragen, vielleicht haben die was

    Gruß
    Roman

    P.S. wenn du Reifen brauchst, kannst günstig haben (die oben montiert sind, ca. 500m gefahren)
     
  3. Rommos

    Rommos

    Beiträge:
    19
    Du musst halt schauen, was du bei Beladung für eine "Stützlast" an der Deichsel hast.
    Deswegen ist es ja auch besser, wenn die Achse des Hänger nicht mittig sondern nach hinten versetzt montiert ist...
    Kommt natürlich auch immer auf die Ladungs-/lastverteilung auf dem Hänger an...
    Gruß
    Roman
     
  4. core

    core

    Beiträge:
    235
    Ort:
    Berlin
    wir haben jetzt einen anhänger gebaut mit rädern vom motorroller und kupplung vom auto preisleistung ist da einfach unschlagbar!

    rollerräder fast zum EK für 60 euro beide komplett
    kugel zum schrauben von ebay für nen 10 €
    und kupplung selbst für 19 €

    Stahl kostet bei ebay auch nicht viel so kommt man am ende auf 150 euro für nen richtigen lastenanhäger der auch was aushält.
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 21.05.2017
    Kraeuterbutter gefällt das.
  5. Helmut60

    Helmut60

    Beiträge:
    556
    Ort:
    NRW / BOR
    Lastenrad:
    Wulfhorst Duotrans Rt 50, Radkutsche Rapid
    Das ist sicher ein Anhänger mit dem man gut was wegschaffen kann. Aber kann man dem auch sekundenschnell für den Transport im Auto oder Bus zerlegen, und wieder zusammen bauen ? Anhänger die mit denen von Hinterher in Sachen Preis u. Leistungn verglichen werden sollten schon in etwa die gleichen Eigernschaften haben. .. und wie ist dasmit dem Leergewicht... ? Doppelt oder 3 mal so schwer wie Hinterher ?
     
    rio71 gefällt das.
  6. core

    core

    Beiträge:
    235
    Ort:
    Berlin
    da hast du natürlich recht helmut. der ist gebaut um 4-6schwere fahrräder im professionellen einsatz zu transportieren.. gezogen möglichst von nem Ebike um die mitarbeiter zu schohnen.

    ich wollt nur zeigen das man stabil und günstig bauen kann. faltbar kann jemand anderes machen, genauso wie einseitige achsaufhängung oder federung ;)
     
  7. Schneeflocke

    Schneeflocke

    Beiträge:
    7
    Ich habe mir einen hmax xxl (eines weniger) aus fast den gleichen Gründen gegönnt, die Euronormboxen sind einfach praktisch zum Lagern, Einkaufen usw.
    War bisher stets unauffällig, wird aber vermutlich in Zukunft um ein Lastenrad ergänzt (vielleicht gibt es dnn nochmal einen Thread von mir dazu). Der Preis ist hoch, aber dafür finde ich bekommt man ein durchdachtes Produkt (vorgebohrte Löcher um die Achse bei Bedarf etwas verschieben zu können, Deichsel kann umgesteckt werden um ihn als Handwagen zu nutzen). Bereue den Kauf nicht, auch wenn ich nun Blut geleckt habe und teilweise über eine Nummer größer nachdenke :D
     
  8. LittleBigCargo

    LittleBigCargo gewerblich

    Beiträge:
    179
    Ort:
    Berlin
    Lastenrad:
    Douze Cycles - Yuba - Radkutsche - Bicicapace - Halk - typenoffener Service
    Zum Glück ist der Wiederverkaufswert der hinterher.com-Hänger hoch, auf Kleinanzeigen-Plattformen z.B. wird regelmäßig danach gesucht.
     
  9. rampe

    rampe

    Beiträge:
    655
    Ort:
    Dresden
    Lastenrad:
    Bullitt MilkPlus
    Die Garantie ist nur in sofern frech, als dass sie zum Kaufen verleitet - und wer hat schon Bock bzw. den Kassenzettel, den Schrott zurück zu bringen.
    Mein letzter Ausrutscher war ein Pinselset, welches ich schnell brauchte und keine Ansprüche an Borsten usw. hatte. Was kann dabei schon schief gehen?
    Der Plaste - 2-Komponenten-anti-rutscht-pipapo-Scheiß-Griff biegt sich einfach weg. Zu blöd einen einfachen Pinzelstil für die Einmalbenutzung anzubieten.
    Kurzum: ein ganz armer Vergleich.

    Natürlich ist der Mist etwas besser geworden, aber die Welt drum herum auch, insofern ist keine wirkliche Steigerung zu erkennen.

    PS: im Übrigen finde ich die Anhänger von Hinterher.com sehr geil. Der Preis ist ok; wenn man mal selbst gebaut hat, weiß man das. Klar kann man simple und billig, aber es kann auch schnell ganz schön teuer werden.
     
    rio71 gefällt das.
  10. Helmut60

    Helmut60

    Beiträge:
    556
    Ort:
    NRW / BOR
    Lastenrad:
    Wulfhorst Duotrans Rt 50, Radkutsche Rapid
    Man kann sich und andere beim Gebrauch von Billigwerkzeug verletzen....oder Sachschaden anrichten. Wenn son Schraubendreher dumm abbricht, und z.B. nen satten Lackschaden am Auuto... oder Furnierschaden an der Wohnungstür hinterläßt.... nützt dir deer Kassenbong u. die Garantie wenig. Oder... Fahrradwerkzeug.... das in der Pampa nicht mehr will..... ne ne....... Billig kauft man eher Teurer als ordentliche Mittelklasse. Dat dumme is, dat man dat Teils nur schwer unterscheiden kann. Aber Zwischen teuren Markennamen und Billig is ne Menge Spielraum.

    :) Helmut
     
  11. mabapris

    mabapris

    Beiträge:
    24
    Um die Förderung zu bekommen, muss der Anhänger eine box installiert haben um 1m3 aufnehmen zu können oder nur dafür nutzbar sein?
     


  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden