Bakfiets xl business 2,88cm

Dieses Thema im Forum "Personentransport" wurde erstellt von KBugatti, 11.07.2019.

  1. KBugatti

    KBugatti

    Beiträge:
    45
    Ort:
    Regensburg
    Lastenrad:
    bakfiets.nl classic long +PumaMotor
    Hallo Radler!
    Ich interessiere mich für das o.g. Lastenrad.
    Hintergrund:
    Ich fahre seit Jahren regelmäßig 4 Kinder im bakfiets.nl long mit Frontmotor und liebe es. Handling kein Problem.
    Jetzt möchte ich die 40cm drauflegen, um mehr Kids & Kram zu transportieren
    (und stelle mir eine Kiste darauf mit 3x Zweiersitzbänkchen vor..
    Umbaumöglichkeit auf 2x2 und Tischchen dazwischen.. usw.).

    Fragen:
    • Wie fährt es sich denn mit dieser Länge? leer/voll?
    • Gibt es Detailfotos?
    • Ist es stabiler als mein Long? (denke nicht..)
    • Alternativen? (UA)
    Ich freue mich wirklich sehr auf eure Erfahrungen und Berichte!
    Klaus

    https://www.bakfiets.nl/modellen/business/cargobike-xl
    upload_2019-7-11_22-47-56.jpeg

    upload_2019-7-11_22-48-58.jpeg
     
  2. Bravragor

    Bravragor

    Beiträge:
    181
    Ort:
    Castrop-Rauxel
    Lastenrad:
    Cangoo Downtown 250
    Mahlzeit,

    ich hatte mir das Stück auch schon im Internet angeschaut.
    Bei einer Länge der Bodenplatte von 102cm ziehen wir jetzt mal großzügig 2 cm ab für Bordwände, dann bleiben 33,33 cm Platz für jede Sitzreihe.
    Ist jetzt nicht wirklich viel.
    Das UA XXL mit 134cm ist da schon etwas besser geeignet, aber halt auch eine andere Preisklasse.
     
    KBugatti gefällt das.
  3. Donnerknispel

    Donnerknispel

    Beiträge:
    12
    Ort:
    Rheinhessen
    KBugatti gefällt das.
  4. KBugatti

    KBugatti

    Beiträge:
    45
    Ort:
    Regensburg
    Lastenrad:
    bakfiets.nl classic long +PumaMotor
  5. Donnerknispel

    Donnerknispel

    Beiträge:
    12
    Ort:
    Rheinhessen
    Falls Du es noch einmal suchen solltest: "Enkel" bringt den richtigen Treffer ;)
     
    KBugatti gefällt das.
  6. KBugatti

    KBugatti

    Beiträge:
    45
    Ort:
    Regensburg
    Lastenrad:
    bakfiets.nl classic long +PumaMotor
    Nun, das UA-XXL ist mit 334cm schon extrem, trägt nicht mehr als das UA-XL mit 294cm (beide: 275kg all incl.).
    Das o.g. bakfiets.nl cargo xl ist mit 288cm zwar um 6cm kürzer als das UA-XL und wird mit ca. 220kg (180kg + ~40kg) angegeben, doch halte ich es für vergleichbar.

    Preise:
    UA-XL: mind. 4090€ (+Ust) nur mit Motor, Federung, Scheibenbremsen, uvm.
    BF-Xl: mind. 1700€; ohne Motor, einfache Bremsen..

    Hmm, da muss ich noch mehr Infos sammeln/ sacken lassen ..
     


  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden