Anhänger Gesucht was kann mann am besten nehmen

Dieses Thema im Forum "Anhänger" wurde erstellt von Aleaxandra, 02.12.2018.

  1. Sechs mal zwei

    Sechs mal zwei

    Beiträge:
    43
    Lastenrad:
    Armadillo + Semitrailer , R&M Load2 + Selbstbauanhänger, KEIN Ölverbrenner
    Danke!
    Funktioniert auch toll.
    Ich darf das Teil echt nicht vergessen (Kurvenfahren), weil ich es am Pedelec nicht spüren kann.
    Nur die Reichweite sinkt je nach Last erheblich.
    Das Gesetz von dem Herrn Hebel findet hier seine Anwendung. Toller Mann! ;)
    Es gibt hier einen Bericht von einer Auflaufbremse die von der Deichselbefestigung an der Kiste
    betätigt wird, mag sein das es funktioniert, es könnte aber auch sein das es sich verkantet, nicht immer ,nur dann wenn man es nicht braucht. Da mein Anhänger mit Bremse, Federung und abschließbarem Deckel 30 kg wiegt und ich auch schon 100 kg drinnen transportiert habe, hätte ich Angst das mich das Teil über die Kreuzung schiebt.
    Es gibt Leute die besser fahren können, nie übersehen werden und sich auch nicht an die Naturgesetze halten, die brauchen keine Bremse.
    Aber so ist alles gut!
    Sechsrädrige Grüße Christoph
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.01.2019
  2. Sanktnelson

    Sanktnelson

    Beiträge:
    76
    Das glaube ich.
    Ich wundere mich auch immer wieder, daß die Auflaufbremse bei Fahrradanhängern so wenig verbreitet ist.
     
  3. WeliJohann

    WeliJohann

    Beiträge:
    3
    Meine beiden Kinderanhänger dürfen im Fahrbetrieb je 80kg Gesammtgewicht haben und die sind durch die Weberkupplung festgelegt.

    Mit fahrradfrohen Grüßen

    Johannes
     
  4. Sechs mal zwei

    Sechs mal zwei

    Beiträge:
    43
    Lastenrad:
    Armadillo + Semitrailer , R&M Load2 + Selbstbauanhänger, KEIN Ölverbrenner
    Glückwunsch,
    meine Kupplung ist so weit ich weiß nicht beschränkt.
    Das ist meiner Meinung nach auch nachlässig,
    Deine Kupplung wirkt auf mich auch solider.
    Aber bis jetzt hatte ich zum Glück keine Probleme. (y)
    Ich glaube auch nicht das dass passiert wenn ich nicht drei Tonnen Anhänger dran habe.
    Die haben wie immer trölffache Sicherheit mit einberrechnet.
    Ich will aber auch nicht wissen was passiert wenn mich ein PKW verfehlt und sich am Hänger verhakt.
    Sechsrädrige Grüße Christoph
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.01.2019


  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden