Überholabstandmessgerät selber bauen!

Beiträge
138
Ich glaube den Überholabstand halten Autofahrer nur ein, wenn du an deinem Rad Sicheln montiert hast, die unter 1,5m Abstand den ganzen Lack abfräsen. Alles andere hilft nix. Und die Herren Ordnungshüter interessieren sich für solche Belanglosigkeiten, wie den Schutz von Radfahreren, nach meiner Erfahrung nicht wirklich. In Bayern kann man beispielsweise derartige Vergehen nicht per Onlineportal zur Anzeige bringen. Ich selbst habe noch keinen Fall erlebt, bei dem ein Auto abgeschleppt wurde, das auf dem Radweg geparkt hat.

Ich dachte schonmal über sowas nach... einfach links am Lenker befestigen, Krallen nach hinten.
 
Beiträge
974
Da würde ich doch eher empfehlen einen sanften Gummihammer, oder einen "Paukenklöpfel" griffbereit zu haben, und bei ihm mal anzuklopfen.

Ich hab einen "dicht Überholer" mal mit der Hand aufs Dach geklopft. Er hielt vor mir an, um sich zu beschweren. Er stieg aus, fluchte rum, Ihm war vor Schreck das Handy aus der Hand gefallen. Ich hab an meinem BT Headset die Sprachwahl aktiviert, Polizei anrufen gesagt.... Worauf er meinte, das wir die nicht brauchen. Sorry sagte ich, aber für Nachhilfe in Sachen Überholabstand u. Handynutzung beim fahren bin ich nicht zuständig..... und brumms...war er weg. Da mein Handy gerade kein Netz hatte war nix weiter.

:) Helmut
 
Beiträge
2.148
Hatte ich auch schonmal so ähnlich.

Auch mit der Faust auf das Dach geklopft. Hat sich auch aufgeregt und wollte die Polizei wegen Sachbeschädigung rufen. Ich erklärte ihm, dass ich nur so erschrocken sei, weil er viel zu dicht überholt hat und ich glaube, dass sein Vergehen schlechter für ihn ist, als mein "erschrecken". Er ist wortlos weitergefahren
 
Beiträge
498
Habt ihr aber Glück gehabt, dass nichts weiter passiert ist. Wenn man sich mit der falschen Person anlegt, endet das mit einer Verfolgungsjagd über mehrere hundert Meter. Die drängen Dich nach rechts oder springen aus dem Auto und schubsen Dich vom Fahrrad. Ein älterer Mann drohte mir mal mit einem Holzstöckchen. Da musste ich lachen und er war etwas irritiert. Hätte auch anders ausgehen können. Wenn ich mal aufs Dach geklopft hatte, habe ich zugesehen wegzukommen. Durch den Schreck den die Autofahrer dadurch bekommen werden sie die Situation hoffentlich nicht so schnell vergessen und vielleicht mal nachdenken. Zerstört habe ich ja nie etwas.
Solche Leute gibt's hier aber auch. Die rasten komplett aus und treten gegen Spiegel oder Türen.
 
Beiträge
974
Wenn ich mal aufs Dach geklopft hatte, habe ich zugesehen wegzukommen. Durch den Schreck den die Autofahrer dadurch bekommen werden sie die Situation hoffentlich nicht so schnell vergessen und vielleicht mal nachdenken.

Ich lege bei solchen Klopfaktionen Wert darauf, das der Fahrer genau weis worum es geht. Wenn man nach dem Klopfen abhaut, kuckt der sich wohlmöglich verstört um, sieht nix, und übersieht dabei jemand anders. Wenn man dabei dann gesehen wurde, wirds sicher Böse... von seiten der Polizei. Wenn der Fahrer meint Ärger machen zu müssen, hab ich... trotz meiner sehr ziehrlichen Gestalt,.... kein Problem damit, wie geschrieben die Polizei zu rufen. Tun sollte man sowas... das Klopfen... ohnehin nur wenn man sein Rad jederzeit auch mit nur einer Hand am Lenker unter Kontrolle, und genug Platz zum ausweichen hat.

:) Helmut
 
Beiträge
7
Ich habe schon überlegt eine Poolnudel am Rad zu befestigen die dann seitlich übersteht und als extra am Ende einen Drat rein der einen schönen Kratzer macht wenn der mindestabstand nicht eingehalten wird (muss man dann natürlich aufpassen, wenn man selbst wo vorbei fährt oder bei Fußgängern )

Die ist auch gut sichtbar und im Zweifel war die vorher am Rad fest und ist während der Fahrt abgegangen (Kopfstütze/ Schutz für die Kinder)
 
Beiträge
7
Dieses Verlangen hatte ich auch schon. Habe ich dann aber in meinem Kopf wieder gaaaanz nach hinten unten verschoben. Wollte mich nicht auf das Niveau der agressiven Nah-Überholer herablassen....

Hast du auch recht aber eine Poolnudel in knalliger Farbe ist ja auch schon mal ein Anfang da die überholer nicht einschätzen können, ob ihr geliebtes Auto davon zerkratzt wird oder nicht
 
Beiträge
63
Taxis überholen mit 30cm Abstand in Kolonne und schreien mich an, ich soll mich von Ihrer Spur verpi....
Zeig ihnen doch mal das Schild, darauf ist doch eindeutig die Hierarchie zu sehen, es fängt mit Bus an und Taxi steht ganz hinten.
Also erkläre ihm das er dir Vorfahrt zu gewähren hat.
Am besten kommt das an der nächsten roten Ampel wenn Fahrgäste an Bord sind.

Gruß Fripon
 
Oben Unten