Warum klappt der Ständer vom Bakfiets nicht selbstständig hoch?

Hallo zusammen,

habe eine Bakfiets cruiser long und bin super glücklich damit :)
Eines finde ich jedoch etwas doof: den Ständer...den muss man immer nachdem man das Rad nach vorne vom Ständer nimmt noch mühsam hinaufgeklappt werden...wäre es da nicht möglich eine Feder einzubauen?

Danke,
Philipp
 
Das workcycles KR8, ein enger Verwandter des Bakfiets, hat eine Federmechanik die den Ständer nach oben klappen lässt und auch dort hält.

Im Detail ansehen kannst du dir das in der Aufbauanleitung hier. Der Teil zur Montage des Ständers ist im letzten Drittel. Vielleicht beantwortet das deine Frage, ob sich das beim Bakfiets mit überschaubarem Aufwand auch realisieren ließe. Alternativ bei workcycles anfragen was der Ständer kosten würde, denn er würde wohl auch beim Bakfiets passen.
 
Meine Anfrage nach einem kompletten Ständer als Ersatz wurde verneint.
Wird nicht einzeln verkauft.

Die Aufbsuanleitung schaue ich mir aber mal an. Vielleicht kann man was frickeln...
 
Falls beim frickeln Fragen zu klären sind kann ich gern auch jederzeit an meinem Rad nachschauen und Detailfotos machen oder was ausmessen.

Im Grunde ist es eine recht einfache Mechanik, der Ständer drückt beim Runterklappen die Feder zusammen, es rastet nichts ein und Dämpfung gibt es auch nicht. Oben schlagen einfach die Füße des Ständers gegen die Box, und alles wird lediglich durch die Spannung der Feder gehalten, die entsprechend kräftig ist.
 
Hallo liebe Leute, danke für die Rückmeldungen! Falls jemand eine gute Lösung (mit Fotos) findet, bitte melden :) Versuche es solange mit der Pharma Keule :)
 
Gibt es zu diesem Problem eine Lösung? Würde mich freuen, wenn jemand diese hier kundtun würde. Zwar hält der Ständer vom Bakfiets sehr gut (soweit ich das nach einer Probefahrt beurteilen kann), aber es ist wirklich etwas nervig, wenn man den Ständer immer mit den Füßen hochdrücken muss. Hinzukommt, dass der Ständer manchmal nach vorne kippt, dann muss man das gesamte Rad heben, um den Ständer wieder in die richtige Position zu bringen. Keine gute Lösung.
 
Gegen eine Feder hätte ich auch nichts, aber ...
Hinzukommt, dass der Ständer manchmal nach vorne kippt, dann muss man das gesamte Rad heben, um den Ständer wieder in die richtige Position zu bringen. Keine gute Lösung.
...das hier macht der Ständer nicht von allein. Hab ich auch schon hingekriegt, ist eigene Dusseligkeit, weil man grad nicht denkt oder so o_O
Heben muß man das Bakfiets dafür glücklicherweise auch nicht. Nach vorne schieben reicht.
 
...das hier macht der Ständer nicht von allein.
Ja, das stimmt. Genau genommen sind das ja zwei unterschiedliche Sachen: (a) Das automatische Hochklappen des Ständers einerseits und (b) das Überklappen des Ständers nach vorne. Es wäre toll, wenn der Ständer automatisch nach oben klappt (a). Das Überklappen nach Hinten kann man dann wohl nicht von vornherein verhindern (b).
 
Oben Unten