verkaufe Trio Cargo Big

Dieses Thema im Forum "An-/Verkauf" wurde erstellt von kcouch, 27.09.2019.

  1. kcouch

    kcouch

    Beiträge:
    38
    Fast ein Jahr hat es mich begleitet, aber zwei sind eines zuviel und nun ist es Zeit für das Riesenschlachtschiff zu gehen. Verkaufe also mein Trio Cargo Big, ich wage zu behaupten, das größte einspurige Serienlastenrad, was man bekommen kann. Ich habe unten auf einem der Bilder (das Trio befindet sich da noch im Rohbau) mal versucht, die Größe zu verdeutlichen. Der Zwerg daneben ist ein Bullitt auf dem eine Zarges-Box in 60x80 montiert ist... :whistle:

    Die Geschichte des Trios ist recht abenteuerlich, ich will hier nicht mit ewigen Ausführungen langweilen, aber wenigstens kurz erzählen, wie ich dazu kam. Hab im Frühjahr '18 auf der Velo Berlin das erste Mal ein Trio probe gefahren und war sofort begeistert. Mir wurde damals das Bullitt zu klein (zwei Kinder, reichlich Tagesgepäck, Schultaschen, Sportbeutel etc.), mein Lastenheft (Einspurer, sehr sportliche Sitzposition, mehr Zuladung udn mehr Platz als ein Bullitt) ließ aber keine andere Lösung zu, bis dann das Trio um die Ecke kam. Das erste Mal las ich davon im Dezember '17, auf der Messe im April '18 fuhr ich dann das erste Mal eins Probe und war sofort begeistert! Das Ding fuhr sich trotz seiner wahnsinnigen Größe stabil und flott. Hier: https://www.cargobikeforum.de/forum/index.php?threads/triobike-cargo-big.2049/#post-30908
    hab ich damals über meinen ersten Fahreindruck geschrieben.
    Ich hätte das Ding auf der Messe vom Fleck gekauft, leider wars schon weg. Es gab damals eine Test-Produktion von 20 Stück und die waren zu damaligen Zeitpunkt alle ausverkauft. Schade... Aber es blieb ein Hoffnungsschimmer: Es sollte nach der Messe die Entscheidung bei Trio fallen, ob es eine neue Produktion geben würde und ob diese Charge mit oder ohne Mittelmotoraufnahme sein würde. Diese Entscheidung dauerte bei Trio bis in den Spätsommer hinein und dann kam ein gute und eine (für mich) schlechte Nachricht: Neue Charge - ja, aber mit Mittelmotor. Nun wollte ich aber unbedingt eins ohne E und auf Adapter hatte ich keine Lust. Letztendlich kam es dann so, dass ich ein fabrikneues Trio Cargo Big aus der 1. Charge von Sammy von Trio direkt abkaufte. Er hatte es sich privat gekauft, aufgebaut, nie gefahren und verkaufte es nun mir. :D Leider als Komplettrad (ich hätte ein Rahmenset bevorzugt) mit - nun ja - eher mittelprächtiger Ausstattung... Egal, ich kam zu einem Trio Cargo Big. Im November 2018 stand es denn endlich bei mir, ich habs komplett zerlegt und nach meinen Vorstellungen wieder aufgebaut. Seit Dezember 2018 fuhr ich den Laster dann. Zwei große Kinder finden locker Platz, die Zuladung ist enorm (Gesamtgewicht dürfen 250 kg sein... ) und es lässt sich auch schwer beladen gut fahren, nur sollten die Oberschenkel dann schon ein bisschen Schmalz haben... ;-)
    Mittlerweile fährt ein Kind selber und so steht hier also eines der 20 Trio Cargo Big ohne Motor hier zum Verkauf.

    Statt der 1x9 Deore-Schaltung gibts jetzt ne Alfine 8, die Deore Bremse habe ich gegen eine Shimano Vierkolbenbremse ersetzt. Belichtet wird vorne und hinten mit Busch & Müller, Strom kommt aus einem NaDy von Shutter Precision. Lenker, Vorbau, Sattelstange, Sattel, Pedale sind auf meine eigenen Bedürfnisse abgestimmt (recht sportliche Sitzposition...), können vom Verkäufer übernommen werden oder auch mit Teilen aus meinem Fundus abgeändert werden.
    Die Kiste (ca. 96 x 80 Innenmaß... :D) aus Glattfilmplatten mit Aluprofilen (aus dem Case-Bau) habe ich selber gebaut und als Highlight für die Kiddies mit einer Tür zum Einsteigen versehen. Innen ist eine Sitzbank montiert, ebenfalls Glattfilm und mit dickem Schaumstoff beklebt. Die Sitzbank ist gegen die Fahrtrichtung montiert, lässt sich aber auch in Fahrtrichtung umbauen (dann ist die Tür nicht mehr nutzbar). Für die Nutzung des vollen gigantischen Ladevolumens kann die Sitzbank demontiert werden (werkzeuglos mit Flügelmuttern). Dazu gibt es ein Regenverdeck aus Cordura... da hab ich grad kein Photo von, das ist so neongrün wie der Rahmen.

    So, genug gequatscht! Bilder...

    IMG_6213.JPG

    IMG_6216.JPG

    IMG_6176.JPG

    Ich setze als VHB mal 3000 € an.

    Kontakt bitte hier übers Forum (gern dann auch per WhatsApp/Threema weiter) oder über kataar (ät) gmx_punkt_de

    Salut!
    Matze
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.09.2019
  2. SonnenCargo

    SonnenCargo

    Beiträge:
    41
    Ort:
    Vechelde
    Lastenrad:
    Douze V2 Traveller EL
    Moin!
    Interessantes Rad. Wo steht denn das Boot? Hast du die Kettenschaltung noch am Start?

    Grüße, M.
     
  3. kcouch

    kcouch

    Beiträge:
    38
    Danke für den Hinweis, füge das gleich mal oben ein! Standort ist Magdeburg, Probefahrten sind natürlich immer willkommen! Wenn jemand weiß, wie man sowas per Spedition günstig fortkriegt, dann würde ich das auch für den Versand fertigmachen!

    Kettenschaltung hab ich nicht mehr!

    Salut
    Matze
     
    Joshua gefällt das.
  4. Joshua

    Joshua

    Beiträge:
    1.097
    Ort:
    12161 Berlin
    Lastenrad:
    Bullitt Race Alfine-8 mit Kindertransport-Möglichkeit
    Hallo @kcouch !

    Was für ein schönes, cooles Rad! Was für eine üppige Box und dazu noch mit Tür! Und schön auch, dass es noch nichtelektrische Cargobikes gibt! Mensch, Du bringst mich echt in Versuchung! Magdeburg ist gar nicht mal so weit von Berlin.

    Andererseits zögere ich gerade wegen der Größe der Box. 80cm Breite (innen!) sind schon eine ganz schöne Hausnummer, wenn man mal Hofeinfahrten (Hauseingangstüren) oder Drängelgitter passieren muss. Beides habe ich täglich. Hm.

    Ist das mitfotografierte Bullitt auch Deins? Sieht fast so aus, als wenn Du den Ledersattel und den Gepäckträger vom Trio auf das Bullitt rübergebaut hättest. Ist dem so?

    LG nach Magdeburg!
    Manuel
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.09.2019
  5. kcouch

    kcouch

    Beiträge:
    38
    Hallo Manuel,

    in der Tat ist es echt ein ganz schöner Dampfer... Gartentüren und Drängelgitter geht alles aber man muss ein wenig "zielen" :) Und ja, es ist nicht elektrifiziert... ich bin der (nicht sehr populären, dessen bin ich mir bewußt) Meinung, dass Elektromobilität - zumindest wie wir sie aktuell erleben wo wirklich jedes Rad mit Motor versehen wird - ein großer Fehler in der Verkehrswende ist. Mir jedenfalls kommt kein Mofa ins Haus! Egal, das soll hier nicht Thema sein.

    Stimmt, die Teileauswahl ist wegen der Photos aus verschiedenen Bauphasen etwas verwirrend, das seh ich jetzt auch. Du hast recht, einige Teile sind vom Bullitt rübergewandert, so auch der Sattel, ein alter Brooks samt Stütze, ebenso die Schutzbleche und der Gepäckträger. Ich mach nachher mal ein Photo von ganz aktuellem Zustand und schreib nochmal ne genauere Teileliste.

    Salut
    Matze
     
    knarf und Joshua gefällt das.
  6. kistenfahrrad

    kistenfahrrad

    Beiträge:
    1.208
    Ort:
    Havelland
    Lastenrad:
    Workcycles Kr8, Circe Helios Triplet
    Ist das Regenverdeck nur eine Abdeckung für die Box, oder passen auch die Kinder drunter?

    Eine Fahrt nach Magdeburg wäre ja keine Weltreise...
     
  7. kcouch

    kcouch

    Beiträge:
    38
    Die Abdeckung ist nur für die Box (inkl. Sitzlehne), Kinder waren bei Regen unter einem Poncho versteckt.
     
  8. kistenfahrrad

    kistenfahrrad

    Beiträge:
    1.208
    Ort:
    Havelland
    Lastenrad:
    Workcycles Kr8, Circe Helios Triplet
    Danke für die schnelle Antwort - wäre auch zu schön gewesen wenn noch die perfekte Schlechtwetterlösung dabei gewesen wäre...
     
  9. kcouch

    kcouch

    Beiträge:
    38
    Wie versprochen hier nochmal ganz aktuelle Bilder in der Ausbaustufe, die zum Verkauf steht!

    image.jpg image.jpg image.jpg image.jpg

    Verbaut sind ergänzend/ersetzend zum (eher einfachen) Serienzustand:

    Alfine 8
    NaDy Shutter Precision mit 15 mm Steckachse
    Pletscher Gepäcki
    Brooks Sattel
    BLB Longscraper (Überlange Sattelstütze), wenn vom Käufer wegen Körpergröße nicht benötigt tausche ich die gerne gegen ne leichtere
    Syntace Vorbau
    KCNC Lenker
    Bremse Shimano MT520
    Lustige grüne Pedale ;)

    Anbauteile wie Sattel, Lenker, Pedale sind Teil der Verhandlungsmasse, können aber bei Bedarf individuell getauscht/weggelassen werden!
     
    cubernaut gefällt das.
  10. kcouch

    kcouch

    Beiträge:
    38
    Wichtig, bitte beachten: Zwei Dinge haben sich geändert!

    1. Das Fahrrad wird aller Vorraussicht noch für mindestens ein halbes Jahr von mir benötigt. Es steht also erst ab ca. Mai 2020 zur Verfügung. Allen, die Interesse bekundet haben (endgültig entschieden hat sich noch keiner), würde ich Vorkaufsrecht einräumen, sofern dann noch erwünscht.
    Ich würde die Anzeige hier drinnen lassen. Wenn das administrativ nicht erwünscht ist, bitte kurz Bescheid sagen, in diesem Falle würde ich die Beiträge entsprechend editieren.
    Probefahrt für Interessenten ist natürlich weiterhin möglich, einfach melden.

    2. Im Vorfeld des Verkaufs hatte ich die Alfine noch einmal zur Wartung, damit alles hübsch ist. Nachdem ich das Hinterrad aus dem Radladen abholte, ging nix mehr. Gänge rutschten durch, das Ding war unfahrbar. Worans lag, weiß keiner mehr genau, der Fahrradladen beteuert nur die Ölspülung gemacht zu haben und sagt natürlich, der Defekt war schon vorher.
    Da sich nun ergab, dass ich das Trio noch für das nächste halbe Jahr brauche und ich nicht wollte, dass ich irgendwann mit ner defekten Nabenschaltung dastehe, die ich nicht selber reparieren kann, habe ich beschlossen, die Nabenschaltung nicht instandsetzen zu lassen sondern auf Kettenschaltung umzubauen. Daher habe ich nun eine 1x10 SRAM x9 verbaut. Ob das haltbarer ist, weiß ich nicht, im Zweifelsfall kann ich das Ding aber selber reparieren und bin nicht auf nen Radladen angewiesen, das war mir wichtig!
     


  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden