Träume, Ideen und Eierlegendewollmilchsäue?

Beiträge
109
Hallo,

Träume, Ideen und Eierlegendewollmilchsäue!

Fahrräder die es noch nicht gibt.

Für mich wäre das z.B. das 1,75 (Personen) Velomobil/Fahrrad (zusätzlich zu mir möchte ich das 0,75 fache Gewicht/Volumen zusätzlich mitnehmen können; z.B. ein Erwachsener oder zwei Kinder).

Mit zur Zeit käuflichen Velomobilen hätte es nicht so viel Ähnlichkeiten weil ich die Schwerpunkte anders legen würde; z.B. auf Lasten- und Personentransportmöglichkeiten. Wichtig wären mir

optionale Mitnahme von, gegen Diebstahl und Wetter geschütztem, Gepäck (die Getränkekiste soll transportiert werden können ohne sie auszupacken)

optionale Mitnahme einer Person die, wenn sie was zum Antrieb beiträgt, einen entkoppelten Antrieb hat.

Antriebe an denen man sich nicht die Kleidung verschmutzt.

Weitgehende Vermeidung von Spezialteilen

Pannensicherheit (was kaputt gehen kann sollte unterwegs instandgesetzt werden können) und Wintertauglichkeit (mindestens zwei Spuren).
 
Beiträge
45
AW: Träume, Ideen und Eierlegendewollmilchsäue?

Hallo Heiko,

meine Traumlastenrad sollte sich gleichermaßen für Lasten und Personentransport eignen. Mit meinem Lastenrad bin ich eigentlich sehr zufrieden. Ich transportiere aber auch öfters mehrer Kinder auf dem Deckel oder auch mal eine Erwachsene Person. Das ist zwar ganz lustig ist aber auch etwas leichtsinnig. Eine Rikscha mit ordentlichem abschliesbaren Stauraum ( 6 Getränkekisten groß). Das wärs.

Wie schreibt man eigentlich richtig. Rikscha, oder Rikshaw ?
 

Reinhard

Administrator
Beiträge
447
AW: Träume, Ideen und Eierlegendewollmilchsäue?

Das Cargo bzw. Taxi von work-bikes sollte Euren Wünschen doch schon nahe kommen.
 
Beiträge
109
AW: Träume, Ideen und Eierlegendewollmilchsäue?

Hallo Heiko,

Wie schreibt man eigentlich richtig. Rikscha, oder Rikshaw ?

Im Duden steht Rikscha; so schreibe ich das auch.

Das Cargo bzw. Taxi von work-bikes sollte Euren Wünschen doch schon nahe kommen.

Habe ich mir mal angesehen und hat für meinen Geschmack zu viele Spezialteile und zu hohes Gewicht (jedenfalls das Exemplar das ich gesehen habe). Gerne würde ich auch vier Räder verwenden aber eine schmälere Spur; lieber dafür etwas länger.
 
Oben Unten