Schwalbe Reifen für ein Troy Dreirad

Dieses Thema im Forum "Lastentransport (3-Rad)" wurde erstellt von djcat, 24.08.2019.

  1. djcat

    djcat

    Beiträge:
    6
    Ort:
    Kleve
    Guten Abend,

    dies ist mein erster Post hier da wir auch gerade unser erstes Lastenrad erworben haben.

    Wir sind vor ein paar Monaten aus den Niederlanden nach Deutschland gezogen und haben ein brandneues Troy Dreirad aus Holland mitgebracht (wir sind vor zwei Monaten zurückgekommen). Jetzt haben wir leider nicht damit gerechnet daß dieses Bakfiets mit drei Rädern mit den etwas unebenen Straßenbelägen hierzulande nicht ganz so gut klarkommt als mit den wunderbaren Radwegen in NL, der Lenker rüttelt schon etwas wegen den Unebenheiten. Auch sind die Straßen hier nach aussen hin abschüssig und nicht so gerade wir ein holländischer Fietspad, was dazu führt daß das Rad manchmal blitzartig nach aussen zieht, wodurch ich schon zweimal Gott sei Dank nur auf einen leeren Parkplatz gelandet bin (ich übe noch das Dreiradfahren). Ich habe auch keinen Lenkungsdämpfer, was in NL auch keinen Unterschied gemacht hat.

    Nun um primär das Lenkverhalten weniger nervös zu bekommen und als guter Nebeneffekt wohl auch den Komfort für meine Kinder zu erhöhen dachte ich daran Ballonreifen von Schwalbe montieren zu lassen. Einen Lenkungsdämpfer würde ich nur als nächsten Schritt einbauen lassen wollen, da dies beim Troy mit Schweissarbeit verbunden ist, es gibt einfach keinen Punkt wo man den anbauen kann.

    Würde es das Lenkverhalten etwas stabilisieren wenn ich vorne z.B. die 20x2.15 Schwalbe Big Ben Plus oder sogar die 20x2.40 Schwalbe Super Moto X anstatt der 20x1.95 Kenda Reifen habe? Und da die kalte Jahreszeit ja immer näher rückt, hat vielleicht jemand Erfahrung mit einem der beiden Schwalben bei Kälte und Nässe? Hinten würde ich den Marathon 365 GT montieren.

    Im Anhang noch ein Foto vom guten Gerät nachdem ich es mit ein paar Reflex Sticker und Abstandswarner etwas sichtbarer gemacht habe. Danke für alle guten Kommentare!
     

    Anhänge:

  2. Herbergsvadder

    Herbergsvadder

    Beiträge:
    155
    Lastenrad:
    Christiania,long Harry, Falter
    Hallo. Der Fahrkomfort für Passagiere lässt sich mit breiten Reifen etwas verbessern. Das sieht aber schon eng in den Schutzblechen aus. Könnte knapp werden. Lenkungsdämpfer könnte die fuhre etwas fahrstabiler machen aber Wunder solltest du nicht erwarten. Lenkungsdämpfer gibt's im Motorradzubehör auch mit Rohrschellen zum anschrauben. Aber nur bastellösung. Die Radwege bleiben trotzdem schräg. Da hilft nur üben und immer schön gegen die Schräge lehnen.
     
    lowtech und djcat gefällt das.
  3. djcat

    djcat

    Beiträge:
    6
    Ort:
    Kleve
    Danke für die schnelle Antwort, sieht zwar eng aus unter den Schutzblechen aber ich kann da gut meinen Zeigefinger noch hineinstecken. Ja die Wege bleiben schräg, gibt es ausser Komfort (auch wichtig) sonst noch Vorteile von Ballonreifen? Welchen Lenkungsdämpfer sollte ich dann nehmen? Danke nochmals!
     
  4. lowtech

    lowtech

    Beiträge:
    1.507
    Lastenrad:
    Babboe CityE, Bakfiets Cargobike long m. VR Motor, Cargo Trike Wide
    Kannst Du vielleicht ein Bild vom Ubterboden machen, dann könnte man eher was zum Dämpfer sagen.
     
  5. Sanktnelson

    Sanktnelson

    Beiträge:
    228
    Ort:
    Hamburg
    Lastenrad:
    Muli
    Drehschemellenker haben nunmal relativ schlechte Lenkeigenschaften. Ein Dämpfer sollte es deutlich besser machen, die Reifen werden aber genau nix daran ändern, die sind nur für den Komfort.
    Mit den "Plus" Versionen gibst du einiges an Komfort wieder auf, da die dicke Pannenschutzschicht recht hart ist.
     
  6. djcat

    djcat

    Beiträge:
    6
    Ort:
    Kleve
    Hallo an alle,

    Habe die fetteren Schwalben montiert und es ist ein Unterschied wie Tag und Nacht! Nicht nur spüren wir nun nicht mehr alle Unebenheiten, auch das Fahrverhalten ist stabiler geworden. Nun brauche ich mich nicht mehr um einen Lenkungsdämpfer zu kümmern, was mich natürlich sehr freut. Vielleicht liegt es an dem größeren Durchmesser mit den neuen dickeren Reifen, vielleicht auch nur an die Stoßdämpfung Eigenschaften eines balloon Reifens, jedenfalls ist es eine eindeutige Verbesserung in den Laufeigenschaften. Weiterhin habe ich bei einem Händler mit Werkstatt ein anderes Lastenrad gesehen, welches teurer war als meines und nicht nur einen sondern zwei Lenkungsdämpfer installiert hatte von Fabrik aus. Laut bekannten Mechaniker war mein Fahrrad stabiler und hat bessere Laufeigenschaften als dieses Rad! Ich freue mich sehr dass ich hier positives berichten kann und kann jedem ein Upgrade der Reifen nur empfehlen wenn er meint er bräuchte dies.
     
  7. djcat

    djcat

    Beiträge:
    6
    Ort:
    Kleve
    Hier ein Foto der Big Ben plus Reifen die ich montieren haben lassen.
     

    Anhänge:

  8. djcat

    djcat

    Beiträge:
    6
    Ort:
    Kleve
    Hinten habe ich einen Ganzjahresreifen montieren lassen, auch dieser ist etwas fetter als die originalen Kendas.
     

    Anhänge:



  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden