Load 60 ganz neu, einige Fragen - Ortlieb Q2.1 für 14mm Gepäckträger?!?

Beiträge
35
Hallo zusammen,

wie andernorts schon geschrieben, gestern habe ich endlich mein neues Load 60 abgeholt.

Einige Sachen haben sich schon ergeben:

Das klappernde Schloss des Kistendeckels habe ich mit einem Ring aus Fahrradschlauch stillgelegt. Testfahrt kommt noch, mit offener Klappe war es aber nicht auszuhalten. Habe den Kindersitz so weit hochgeschoben, dass der Deckel gerade so etwas Spannung kriegt, wenn man ihn zu macht. Fall hoffentlich erledigt.

Die 130cm Abus-Kette habe ich jetzt in der mitgelieferten originalen Satteltasche verstaut. Mal sehen, ob das taugt. Der Händler sagte, man könne die nicht so gut montieren, weil die Sattelposition eingeschränkt wird. Stimmt auch, aber die Montage selbst war totaler Krampf. Man bräuchte eigentlich einen abgewinkelten TX25-Schlüssel. Ich hab schon sehr viel Werkzeug, TX25 auch als festen Schraubendreher, als Biteinsatz, als Bit in 1/4 Zoll - aber den Schlüssel habe ich nicht. Man kann die Schrauben gar nicht durch die Montageöffnungen erreichen, deswegen musste ich in der Tasche den Bit erstmal ohne Knarre festdrehen...

Die hässlichen gelben Katzenaugen sind übrigens das einzig Zulässige, wenn man keinen Reflektorstreifen hat. Möchte wirklich mal wissen, ob es keinen passenden Offroadreifen gibt mit dem Reflektorstreifen.

Flaschenhalter hab ich auch schon montiert, Bohrungen sind ja da an der Kiste.

Das Nyon hab ich entgegen der Empfehlung des Händlers mit der kleinen Schraube gesichert. Bin Garagenparker, und beim Einkaufen etc. habe ich keinen Bock, jedes Mal das Display abzunehmen. Wie handhabt ihr das?

So, jetzt aber zum Rätsel des Tages:
Der Gepäckträger hat 14mm Rohr. Ortlieb Classic Back Roller gehen bis max 12mm mit Reduzierstück, oder 16mm ganz ohne. 14mm geht ja wohl nur mit dem Q3-System. Muss ich jetzt allen Ernstes Gewebeband um das Rohr kleben, um auf die 16mm zu kommen?!? Das wäre ja ein Ding...

Danke für weiteren Austausch!

Grüße

Henning

PS Erste Ausfahrt mit unserer Tochter war einfach klasse. Dieses Rad fährt einfach.
 
Beiträge
35
PPS Was ist das? War dabei...
20211120_225121.jpg
 
Beiträge
6.081
Das kommt in die Bremssättel, wenn das Rad ausgebaut ist, damit Du nicht versehentlich die Kolben rausdruckst und die Scheibe nicht mehr dazwischen passt
 
Beiträge
35
Ok. Ich habe die fehlenden 2mm der Ortliebklammern jetzt mit hochwertigem selbstklebenden Filzstreifen (1mm) aus dem Automobilbereich ausgeglichen. Passt jetzt saugend.

Jetzt könnte man noch den Scheuerschutz am unteren Haken verbrauchen. Aber ehrlich gesagt, das ist immer noch ein Gepäckträger...
 
Beiträge
956
Ok. Ich habe die fehlenden 2mm der Ortliebklammern jetzt mit hochwertigem selbstklebenden Filzstreifen (1mm) aus dem Automobilbereich ausgeglichen. Passt jetzt saugend.

Jetzt könnte man noch den Scheuerschutz am unteren Haken verbrauchen. Aber ehrlich gesagt, das ist immer noch ein Gepäckträger...
Dann wird er halt blank, rostig und dünner werden. Musst du wissen, ob dir das gefällt.

Ich handhabe das (zugegeben: An einem anderen Rad) ganz genau wie du. ;-)

t.
 
Beiträge
683
Das Nyon hab ich entgegen der Empfehlung des Händlers mit der kleinen Schraube gesichert. Bin Garagenparker, und beim Einkaufen etc. habe ich keinen Bock, jedes Mal das Display abzunehmen. Wie handhabt ihr das?
Mitnehmen. Ist ein Handgriff und macht das Rad ein winziges bisschen weniger Interessant für Diebe. @Home nehme ich es nur in den Wintermonaten ab, wenn ich auch die Akkus nicht am Rad lasse.
 
Beiträge
35
Ah, okay - meine Recherche hatte ergeben, dass eine Kette mit 130cm da kaum reinpasst?!?

Zudem habe ich an den Flaschenhalterbohrungen jetzt tatsächlich einen Flaschenhalter...
 
Beiträge
117
Passt locker rein. Wie gesagt, war beim Load bei der Option "Kette" dabei.
Die Flaha Bohrungen habe ich eigenmächtig auf der anderen Seite ebenfalls angebracht.
 
Beiträge
429
Möchte wirklich mal wissen, ob es keinen passenden Offroadreifen gibt mit dem Reflektorstreifen.
Wenn Du den Smart Sam Plus als Offroadreifen akzeptierst: Schwalbe sagt, dass der Smart Sam Plus mit Reflektorstreifen in Planung sei. Riese & Müller liefert neue Modelle aber eigentlich schon mit diesen Reifen aus, siehe zum Beispiel bei dem Load 60 von Forist @Gandalph : https://www.cargobikeforum.de/forum...ekte-begleiter-für-den-alltag.5414/post-95068
 
Beiträge
35
Da hat anscheinend jemand einen Prototypen montiert bekommen, schön. Im Online-Katalog von Schwalbe jedenfalls nicht mit Reflexstreifen. Leider. Aber erstmal muss ich den vorhandenen sowieso runterfahren.

Schade dass es den Marathon Plus MTB nicht in 20 Zoll gibt, das wäre sonst für mich ein klassischer No-Brainer...
 
Beiträge
429
Da hat anscheinend jemand einen Prototypen montiert bekommen, schön.
Einen Prototypen würde ich das nicht nennen. Ich habe schon mehrere Smart Sam Plus mit dem Reflexstreifen auf der Straße gesehen. Ich denke eher, dass Riese & Müller sich diese Reifen von Schwalbe anfertigen lässt (Achtung: Vermutung, kein Wissen!). Vielleicht einfach mal bei Schwalbe oder bei Riese & Müller anfragen, insofern es für Dich relevant wird.
 
Oben Unten