Ein Dreirad für Hamburgerin

Dieses Thema im Forum "Personentransport" wurde erstellt von MelanieundBiene, 13.05.2019.

  1. MelanieundBiene

    MelanieundBiene

    Beiträge:
    3
    Ort:
    Hamburg
    Lastenrad:
    Mountainbike
    Hallo
    Ich bin hier auf dieses Forum per Zufall gestoßen.
    Da kann Frau ja ewig lesen und schmökern.
    Ich bin auch in Hamburg ganz neu und probiere mich so gut wie es geht hier einen guten Start zu beginnen.

    Zur Zeit bin ich noch mit meinem Mountainbike unterwegs. Ich habe mir einen Kinderstitz hinten angebaut was für mich und meine kleine Tochter erstmal ganz gut funktioniert.

    Bildschirmfoto 2019-05-13 um 12.38.35.png

    Aber so richtig froh bin ich damit nicht.
    Beim Einkaufen hänge ich mir die Taschen immer über den Lenker was wirklich nicht optimal ist.
    Letztens sind wir richtig naß geworden und meine Tochter fand das gar nicht schön.
    Nun bin ich auf der Suche nach einem Transportrad wo ich wenigstens meine Tochter + Einkauf trocken nach hause bekomme.
    Natürlich sind uns finanziel Grenzen gesetzt aber es muß auch nicht das preiswerteste sein.
    Da ich selber gerne bastel könnte es auch was gebrauchtes sein.
    Aber die Auswahl scheint ja riesig zu sein.
    Ich bin schonmal eines Probe gefahren es war wohl ein holländisches Dreirad mit einer Kiste vorne.
    Puh das war ganz schön schwer und es fuhr sich ganz anders als ein Fahrrad.
    Aber die Kiste vorne war toll mit viel Platz.
    Die Sitzbank aus Holz schien recht hart aber hatte zwei Sicherheitsgurte was ja schon recht gut ist.
    Der Besitzer sagte mir man könne wohl auch einen motor nachrüsten die Idee fand ich ja bei dem Gewicht nicht schlecht.
    Das Verdeck war leiner nur oben für die Sonne ausgelegt.
    Ich bin ja so ganz sportlich aber das Rad war schon eine kleine Herausforderung.
    Nun schmöker ich hier und lese Zweirad, Dreirad mit Drehschemel oder doch besser einen Anhänger für das Kind.
    Ganz schön schwer sich da einzuarbeiten.

    LG Melanie und Biene
     
    cubernaut gefällt das.
  2. henkderbob

    henkderbob

    Beiträge:
    52
    Ort:
    Hamburg
    Lastenrad:
    Douze V2 UP21e
    Komm am Wochenende zur Velo Hamburg und probiere die Räder aus! Eine bessere Möglichkeit vor der Haustür wirst du so schnell nicht finden, um ausgiebig zu testen und den Ausstellern Löcher in den Bauch zu fragen:
    https://velohamburg.com/home.html
     
  3. MelanieundBiene

    MelanieundBiene

    Beiträge:
    3
    Ort:
    Hamburg
    Lastenrad:
    Mountainbike
    Hallo
    Danke für den Hinweis aber ichmuß leider das ganze We auf einem Event arbeiten.
    Den ersten Eindruck hatte ich in Berlin wo ich die Velo gestreift habe und angefixt wurde.
    Aber heute bin ich das erste Mal ein Johnny Loco Zweirad gefahren. Das hat mir doch sehr gut gefallen. Die kleine Sitzbank war wie ne Hängematte aufgehängt. Ist für meinen Zwerg evt noch zu groß im Kindersitz finde ist meine kleine VIP besser aufgehoben. Aber vom Fahrgefühl änlich nem Fahrrad nur etwas länger.
    Die Suche geht weiter....
    Gruß MelBi
     
  4. henkderbob

    henkderbob

    Beiträge:
    52
    Ort:
    Hamburg
    Lastenrad:
    Douze V2 UP21e
    Guten Morgen,
    das ist natürlich schade!
    Ahoi Velo und Velo 54 haben in Hamburg eine gute Auswahl. Du kannst auch mal das Muli und das Chike ausprobieren, letztgenanntes wäre ein wendiges Dreirad. Einen tollen Kindertransport gewährleistet auch das Urban Arrow. Ich selbst fahre ein Douze mit einem 600er Vorbau, das könntest du auch mal bei mir ausprobieren. Meine Nachbarn haben ein Bakfiets und sind damit sehr zufrieden. Letztlich gibt es sooo viele verschiedene Lastenräder zum Kindertransport.

    Viele Grüße
     
  5. MelanieundBiene

    MelanieundBiene

    Beiträge:
    3
    Ort:
    Hamburg
    Lastenrad:
    Mountainbike
    Hallo
    Nun ist so richtiges schiet Wetter ;) aber ich habe noch ein paar Informationen bekommen.
    Das Rad was ich gefahren habe war ein Johnny Loco Cargo Coupé.
    Hat das jemand hier ist das zu empfehlen?
    So ein bisschen gefällt es mir, man kann es gut am Rahmen anschließen.
    Kann man in dieses Rad einen Römersitz einbauen?

    Am kommenden WE könnte ich ein Butchers & Bicycles probe fahren.
    Freue mich schon aber als ich das gesehen habe dachte ich gleich das fährt sich bestimmt auch schwer weil es so groß ist aber es sieht auch gut aus.
    Gruß MelBi
     


  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden