Add-on cargobike

Beiträge
6
Mein Cargo-Bike Add-On ermöglicht die einfache Umwandlung eines Fahrrads in ein Lastenrad.
Tschuß
Simon
altus.bike
 

Anhänge

  • DSC_0097.JPG
    DSC_0097.JPG
    259,2 KB · Aufrufe: 172
  • DSC_0099.JPG
    DSC_0099.JPG
    139,9 KB · Aufrufe: 169
  • DSC_0096.JPG
    DSC_0096.JPG
    152 KB · Aufrufe: 167
Quasi das Argo Kit, aber mit in-hub-Steering? Dann fände ich es gut, auch schnell beim Prototyp die Vorteile der gabellosen Bauweise zu demonstrieren, auf deiner Website hast du ja schon eine Skizze von der Sitzbox die den Raum über dem Vorderrad nutzt. Mit dieser kleinen Gemüsekiste finde ich so ein langes Rad heute nicht mehr zeitgemäß. Nicht falsch verstehen, immer cool wenn es Möglichkeiten zum Upgrade bestehender Räder gibt, aber Stand der Technik für den Transport von einer Gemüsekiste ist halt geschätzt 50cm kürzer.
 
Vielen Dank für Ihr Interesse.
Es handelt sich hierbei nur um einen Prototyp, der dazu dient, Aufmerksamkeit zu erregen und weitere Tests durchzuführen. Das nächste Projekt ist die Teilnahme am spezialradmesse.de Im ende April.
Sie haben Recht, dass die Box für die Länge des Add-Ons zu klein ist. Der eigentliche Sinn der in-hub-Steering besteht darin, den Platz über dem Rad ohne das traditionelle Steuerrohr zu nutzen.
Ich hatte viel Spaß mit dem Fahren eines früheren Prototyps, bei dem meine dreijährige Tochter vor mir in einem standardmäßigen Kindersitz auf dem Add-On saß. Ich werde einen Deckel für die Box bauen, der gleichzeitig als Plattform für die Gepäckbeförderung über dem Rad dient. Die Idee ist, den kurzen Wheelbase eines Omniums anzubieten, aber mit einer tieferen Gewichtsverteilung und an/mit Ihrem guten alten Fahrrad.
 

Anhänge

  • DSC_0012.JPG
    DSC_0012.JPG
    286,2 KB · Aufrufe: 93
Zurück
Oben Unten