Abnehmbare Box mit Schnellkupplung?

Hallo und guten Morgen! Habe frisch ein BBF Miami (ohne E). Ich hätte gerne eine größere Box dafür. Ideal wäre, wenn ich sie eine Art Schnellkupplung auf dem Rahmen oder einer Grundplatte hätte, damit ich sie bestücken und dann im ganzen auf dem Rad montieren kann. Ich muss die Sachen im Aufzug fahren und dabei das rad etwas anlupfen, sonst passt es nicht. das geht nicht mit voller Kiste darauf.
Gibt es so was? Bei der Kiste dachte ich an eine Mischung aus Con Pearl-Hohlkammerplatten (Seiten) und Siebdruckplatte (Boden)
Vielen Dank schon mal.
 
Als Schnellverschluss fallen mir nur die Snap-it Verschlüsse von Racktime oder die Klick-Fix Verschlüsse ein. Das ist aber beides für Gepäckträger gedacht. Mit viel Aufwand und Liebe kann man das sicherlich für Deine Zwecke adaptieren. Das scheint mir aber letztendlich Gemurkse.

Wir wäre es mit einer Grundplatte die vorne zwei Haken aufweist, die in zwei Aussparungen in der Box greifen. Hinten könnten dann zwei Spannverschlüsse die Box fixieren. Ausreichend dimensioniert müsste das halten. Wie befestigungsfreundlich Con-Pearl Hohlkammerplatten sind, kann ich Dir allerdings nicht sagen.
 
meine Erfahrung mit Aufbauten ist: wenn es nicht klappern soll> anschrauben, wenn klick and fix dann halt klappern. Wenn relativ schnell abnehmbar und kein klappern> Spanngurt mit Ratsche
lg
 
Ich bin aktuell bei Airline Schiene mit passenden Schienenmuttern hangengeblieben. Das sollte schnell gehen, ohne zu klappern. Ist aber auch leider eine eher kostspielige Lösung.
 
Was meinst Du mit "normaler Schiene"? Ich finde ich Airline ganz gut, weil sie flexibel ist und man z.B auch mit Gurten usw. arbeiten kann. Teuer sind dabei eher die Schrauben, die kosten rund 10 € pro Stück.
 
Ich meine einfach Montageschienen mit Loch versehen und dann Schrauben mit Flügelmutter durch. Wäre halt etwas günstiger, aber wenn das Budget es hergiebt ist Airline natürlich super.
 
Schraubfittings für Airlineschienen gibtves auch sehr günstig.
https://www.ebay.de/itm/1x-Single-S...710263?hash=item2aa28bff37:g:ygwAAOSw1~pcQYN7


Mal als Beispiel. Vielleicht ohne Luftfahrt Zulassung aber für das Lastenrad sicher ok. Für den Komfort je nach Gusto Flügel-, Rändel- oder Sterngriff Muttern und fertig.
Ich würde die Kiste aber auch eher von aussen fixieren, also vorn einrasten und hinten mit Spannschlössern oder so. Dann kann man die auch mal mit dem Wocheneinkauf gefüllt annehmen und hat ausserdem keine Muttern am ansonsten flachen Boden. Airlineschienen auf der Ladefläche finde ich trotzdem eine gute Sache.
 
Aber man nutzt die Schiene dann ja ohne Kiste auch eher ohne Schrauben und stattdessen mit ösen oder gleich zurrgurten mit Endbeschlag - Die Schreubfittinge würde ich dann in der Kiste lagern.
Aber das ist lediglich meine persönliche Einschätzung, vielleicht brauchst du andere Befestigungsmöglichkeiten, da können die Ansprüche völlig anders sein.
Halte uns auf dem laufenden.
 
So, Airlines sind bestellt. Dazu wird es eine Alubox mit abnehmbarem Deckel geben (außen ca. 63 x 43 x 32,5 cm). Die mit Schraubfittings auf der Schiene befestigt. Ich bin mir noch nicht sicher, ob innen oder außen. Innen hätte den Vorteil, dass man sie längs oder quer befestigen kann und man bei abgeschlossener Box nicht an die Schrauben kommt. Bei querliegener Montage kann ich den vorne noch was davor verzurren.
Befestigung von außen wäre nice, weil man die Box bereits beladen montieren kann (für mich sehr praktisch. Ich vermute, es läuft auf erstes hinaus.
 
Tipp: druckfestes Styropor und Anti-Rutsch-Matte zwischen Kiste und Rad und dann ordentlich festschrauben. Dann klappern Kiste und Inhalt deutlich weniger.
Von einer außen liegenden Befestigung würde ich die Finger von lassen. Das ist eine Einladung an Typen mit einem eher lockerem Verständnis von Eigentum.
 
Auch Spannverschlüsse gibt es ja in abschließbar. Aber Du hastrecht, etwas werkzeuglos zu entnehmendes lädt manche zur werkzeuglosen Entnahme ein...
 
Moin. Kurze Nachlese: es ist jetzt eine 6mm Holzbox (Siebdruckplatte) geworden. Die habe ich mir hier abgeguckt. Innen passen Euroboxen quer hinein.
Da ich eh eine Unterkonstuktion brauchte, bin ich wieder zuück zu den Airline Schienen. Klappt auch echt super. Die Box ist in 1-2 min. montiert bzw. abgenommen. Sehr nice, da ich bei Ausflügen usw. nicht unbedingt so ne fette Box brauche. Ich glaube, ich bohre noch in einen Alukoffer entsprechende Löcher, dann habe ich noch was Abschließbares für die kleinen Einkäufe. And here are the results:
 

Anhänge

Oben Unten