Zeigt her eure Hobel

Beiträge
164
Andererseits - wenn sie den echten Anschaffungspreis nicht kennt, verkauft sie es für die Hälfte von dem, was Du Ihr als Anschaffungspreis genannt hattest - Pest oder Cholera!:)

In einem anderen Forum schrieb mal jemand sinngemäß: Meine größte Angst ist die, dass ich sterbe und meine Frau verkauft alle meine Räder für das Geld, was ich gesagt habe, dass sie kosten würden...

Ach so, und weil wegen Galerie:

IMG_20210207_171112.jpg


Mein Gelände-Hobel.
 
Beiträge
119
Und mal ganz nebenbei: Endlich mal wieder ein Bullitt ohne Motor. Damit ist man ja fast schon wieder Exot... :rolleyes:
Wenn man den Begriff "Lasten"-rad tatsächlich lebt, dann macht das ohne Unterstützung nicht besonders viel Spaß - meine Standardlast sind 70 kg, kann auch mal 80 werden, evtl. kommt noch ein Burley hinten dran...
 
Beiträge
3.575
Wenn man den Begriff "Lasten"-rad tatsächlich lebt, dann macht das ohne Unterstützung nicht besonders viel Spaß - meine Standardlast sind 70 kg, kann auch mal 80 werden, evtl. kommt noch ein Burley hinten dran..

Och, ich habe als Standardlast eher so 100kg (drei Kinder plus Geraffel) und keinen Motor, und es macht trotzdem Spaß. Allerdings ist es hier auch größtenteils eben und die Strecken sind fast immer <3km
 
Beiträge
1.061
Och, ich habe als Standardlast eher so 100kg (drei Kinder plus Geraffel) und keinen Motor, und es macht trotzdem Spaß. Allerdings ist es hier auch größtenteils eben und die Strecken sind fast immer <3km
Sehr ich genauso. Es kommt halt immer auf die tatsächliche Nutzung und die individuellen Lebensumstände an. Nicht motorisierten Lastenrädern grundsätzlich die Lastenfähigkeit abzusprechen, greift zu kurz.

t.
 
Beiträge
119
Och, ich habe als Standardlast eher so 100kg (drei Kinder plus Geraffel) und keinen Motor, und es macht trotzdem Spaß. Allerdings ist es hier auch größtenteils eben und die Strecken sind fast immer <3km
,,. rechne... 3 Kinder ... passen in Lasti-Kiste..10 + 15 + 20 ... eins im Sinn... - das müssten ja ca. 55 kg Geraffel sein - nehmt Ihr immer die ganze Sandkiste mit? ;)
 
Beiträge
119
Nicht motorisierten Lastenrädern grundsätzlich die Lastenfähigkeit abzusprechen, greift zu kurz.

t.
... ging nicht um die Fähigkeit, sondern um den Spaß mit Last ... ;) Viele fahren ja Long John auch, weils halt echt cool ist und auch oder gerade ohne Last mega Spaß macht, und transportieren gelegentlich mal ne Tüte Brötchen oder so...
 
Beiträge
6.326
,,. rechne... 3 Kinder ... passen in Lasti-Kiste..die 10 + 15 + 20 ... eins im Sinn... - das müssten ja ca. 55 kg Geraffel sein - nehmt Ihr immer die ganze Sandkiste mit? ;)
Die Kinder sind schon größer und nicht faul, können aber nicht alle Wege srlbst fahren.
Ich müsste Mal wiegen, aber bei der letzten Wägung kamen wir auch schon auf so 77 Kilo Kinder plus Klamotten und wenn man drei Schultaschen hat läppert sich das auch....
 
Beiträge
3.575
,,. rechne... 3 Kinder ... passen in Lasti-Kiste..10 + 15 + 20 ... eins im Sinn... - das müssten ja ca. 55 kg Geraffel sein - nehmt Ihr immer die ganze Sandkiste mit? ;)
Drei Kinder von 36, 32 und 24 kg plus Schulranzen sind ungefähr 100 kg. Morgens, besonders im Winter, ist es schon noch praktisch die alle auf einmal zur Schule fahren zu können. Den kleinsten müsste ich eh fahren, und mit zwei bis drei Kindern im Dunkeln Konvoi zu fahren durch den Berufsverkehr muss ich mir echt nicht geben.

Und wie schon gesagt, wenn es hier nennenswerte Steigungen gäbe hätte ich einen Motor. Und vielleicht bin ich auch nur masochistisch veranlagt (höchstwahrscheinlich, denn ich setze mich auf dem Land für die Verkehrswende ein), und außerdem ist es im Moment fast mein einziger Sport
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
6.326
@lowtech p.p. Ich merk schon, ich bin halt doch recht unsportlich unterwegs... :(
Nein. Keineswegs. Ich habe auch großen Respekt vor Kistenfahrrad.
Wir fahren meist motorisiert, ich finde das bei einem Lastenrad in der Stadt mit ständig halten und anfahren ein wichtiges Feature.
Die Drehschemel Dreiräder, mit denen ich durchaus die schwerere Last fahre, waren bisher unmotorisiert, auch weil das eher gelegentliche und geplante Transporte waren und ich die geringe Geschwindigkeit einrechnen könnte.
 
Oben Unten