Zeigt her eure Hobel

bastiaen

gewerblich
Beiträge
103
Ich falte das Dahon normalerweise nur, wenn ein Kontrolleur das tatsächlich verlangt. In meinem IC kommt das praktisch nie vor. Sie kontrollieren zwar, aber solange im Fahrradabteil genug Platz ist, machen sie da keinen Aufstand. Aber ich schätze, dass ich spontan auch mal mit dem Rad 70 km nach Hause fahren kann. Oder auf Überlandstrecken, wo die Verbindung mit den Öffis grottenschlecht ist (meistens weil mindestens ein Berg zwischen Start und Ziel liegt und die bahn außen rum fährt) tatsächlich schneller bin.
Ansonsten wäre ich auch mit zwei Bahnhofsgurken oder NextBike gut bedient.
 
Beiträge
2.311
Mal eine Lanze fürs Faltrad brechen.
Habe dieses Dahon Speed von einer alten Dame gekauft (mit Plüschsattel!) und mit Bordmitteln etwas umgebaut. Es war als Notlösung gedacht, aber mittlerweile mag ich es sehr gern und fahre es immer, wenn ich kein Lastenrad brauche. Das Ding ist ziemlich schnell unterwegs. Weil ohne Druck in den Pedalen tierisch unbequem.
Anhang anzeigen 14200
Das ist ja mal amtlicher rat style! Hast du den Rahmen noch mit irgendwas behandelt, oder ist das einfach nur der Zahn der Zeit, der diesen Rost so schön gleichmäßig aufblühen ließ?
 

bastiaen

gewerblich
Beiträge
103
Das ist Rosteffekt: https://www.boesner.com/rosteffekt-12669

Im Prinzip nichts anderes als eine Emulsion von Eisenspänen und ein Oxidationsmittel. Direkt auf den Originallack gepinselt, der den Rost (hoffentlich) gegen den Stahlrahmen absperrt.
Richtig cool wäre natürlich ein Rahmen aus Cortenstahl, aber ich wüsste nicht, dass man daraus leichte Rohre macht.
 
Beiträge
3.971
Ich habe kürzlich ein altes Di Blasi Faltrad aufgegabelt. Einer Probefahrt steht noch ein passendes kurzes Schaltwerk für die 3 Gänge im Weg. Das verbaute spannt die Kette nicht mehr.
Ein Steckrad für @Milan0 hätte ich noch.
Leider habe ich keine aktuellen Bilder vom Fuhrpark
 
Beiträge
2.311
So, heute Nachmittag dann doch noch kurz ein Foto vom Nicht-Lastenrad gemacht:
2021-01-10 15.07.02.jpg
PS: Da ist nichts ausgerichtet, und das ist für mich auch ok so ;)
 
Beiträge
15
So, heute Nachmittag dann doch noch kurz ein Foto vom Nicht-Lastenrad gemacht:
Anhang anzeigen 14212
PS: Da ist nichts ausgerichtet, und das ist für mich auch ok so ;)
Wow, das gefällt mir richtig gut! Kein "Super-Hyper-Mega-Bling-Bling-Bike", sondern sehr unauffällig, aber offenbar hoch funktional und gleichzeitig sehr elegant. Vor allem der blaue Stahlrahmen ist spitze und passt super zu den silbernen Komponenten(y)
Ist das der Titan Gepäckträger von Tubus?
 
Beiträge
75
Hier mal kurz eine Auflistung meiner Räder. Fotos können bei Interesse nachgereicht werden.
Mir ist bewusst, dass ich mal "aufräumen" müsste. Vieles stammt aus der (Kinder-)Vorzeit...

-Radkutsche Rapid (Kindertransporter, mit Verdeck usw.)
-Vogue Carry 3 (Kindertansporter der Frau, sie steht auf Dreirad-Lasti)
-Douze V2 800 Bio („mein“ Lastenrad), E-Nachrüstung in der Überlegung..
-Scott Scale 20 Carbon (aus früheren, sportlichen (Renn-)Zeiten…)
-Steppenwolf Timber MTB Hardtail mit Starrgabel
-Cannondale MTB Hardtail, Starrgabel, sehr alt, eines der ersten Alurahmen
-Cust-tec MTB mit Caron-Starrgabel
-Klein Quantum Race Rennrad Alu mit Carbongabel, Ultegra
-Cicli B Rennrad, Carbongabel, Ultegra
-Singlespeed Centurion 26 Zoll
-Singlespeed 26 Zoll mit RR-Lenker
-2 Falträder Mini (eines war für die Frau gedacht…..“unstylisch…“…), Campingurlaub…
- S-Bahn-Haltestellen Fahrrad „singlespeed“ trotz 7-fach Kassette..

Kette rechts ;)
 
Beiträge
2.311
Wow, das gefällt mir richtig gut! Kein "Super-Hyper-Mega-Bling-Bling-Bike", sondern sehr unauffällig, aber offenbar hoch funktional und gleichzeitig sehr elegant. Vor allem der blaue Stahlrahmen ist spitze und passt super zu den silbernen Komponenten(y)
Ist das der Titan Gepäckträger von Tubus?
Danke für die Blumen. Ist jetzt auch schon 13 Jahre alt das Rad, habe über die Zeit die eine oder andere Kleinigkeit angepasst. Der Gepäckträger ist der Cosmo von Tubus, allerdings "nur" Edelstahl.
 
Beiträge
1.826
Ein Steckrad für @Milan0 hätte ich noch.
Leider habe ich keine aktuellen Bilder vom Fuhrpark

Lass mal stecken. Ich bin ja froh meins losgeworden zu sein. Wir hatten die ursprünglich auch für Campingurlaube gedacht gehabt. Das 20“ Klapprad der Frau darf bleiben, aber wird eigentlich auch nicht mehr genutzt und ist im Keller ganz hinten eingelagert.

"Super-Hyper-Mega-Bling-Bling-Bike"

Sind meine Räder auch alle nicht. Im Regelfall alles alte Standards, veraltete Technik und bei keinem mehr wie 1000€ investiert ;)
 
Beiträge
45
Bei mir haben sich tatsächlich einige Saxonetten und Spartamet angesammelt. Müssten aktuell noch 4 oder 5 komplette sein. Dazu dann das Fully fürs Hobby und nen Cruiser für zwischendurch und der Saxo-Cruiser der noch auf Fertigstellung wartet.

Radon Slide 150
DD3B2148-0CDF-4A0E-9B46-3CB92722DD37.jpeg

Felt Cruiser „little Bastard“
DB81E49F-BEE5-4A1B-87B5-5322216C8511.jpeg

Eine der Spartas
EC787270-78F8-43BD-83EA-920315120472.jpeg

Der noch nicht fertiggestellte Saxo-Cruiser
EE43B810-02B8-4E6F-BBBB-9DCFE3ECADC9.jpeg
 
Beiträge
261
Bei 20" mit 8bar kommt die Motivation ganz von alleine. Leider ist das Scharnier mittlerweile ziemlich demotiviert. Es gibt zwar Ersatzbolzen, aber ich weiss nicht, welchen ich brauche. Diese alten Stahlrahmen-Dahon-Speed sind unterschätzt. Und fahren sich viel besser als Brompton, wo ich den Hype nie so ganz verstanden habe.
Welche Ersatzteilquelle hast du denn für's Dahon?

Ich hatte mal ein Speed D7, etwa Baujahr 2005. Ziemlich räudige Ausstattung, mit 7x Schraubkranz. Neupreis ungefähr 300€. Der Rahmen war an sich echt gut und so wollte ich das Rad 2017 komplett neu und chic aufbauen, um es als Alltagspendelfahrrad zu nutzen. Als ich dann aber festgestellt habe, dass der Bezug der speziellen Ersatzteile Glückssache ist (ich hätte eine neue Hülse für die Sattelstütze und einen kürzeren Vorbau gebraucht) habe ich das Rad lieber im Ganzen ver- und ein neues Faltrad gekauft.

t.
 
Beiträge
494
Wenn ich Zeit habe mache ich auch mal Bilder. Meine Faltrad Flotte ist auch nicht gerade klein, zwei Generationen Tern und ein Brompton. Die Tern sind für das was sie sind eigentlich viel zu teuer, wobei die aktuellen Rahmen eigentlich ganz OK sind, von den Brommis hätte ich gerne noch ein paar mehr :love:
 

bastiaen

gewerblich
Beiträge
103
Ich habe keine spezielle Ersatzteilquelle fürs Dahon. Aber bei irgendeinem großen B2C shop habe ich mal mehrere unterschiedliche Scharnierbolzen gesehen. Ich weiss nur nicht genau, was ich da eigentlich habe. Und ob der Rahmen selbst nicht auch ausgeschlagen ist.
 
Beiträge
182
Bilder Teil 1
allerdings habe ich nicht mehr alle davon

Aktuelles Projekt Birdy Pocket Rocket.... kommt noch richtig gepimpt später in rosa mit kawaii deko :) im Moment 10,5kg, Ziel 9 kg
7FF3E173-0BB6-40E7-A354-060664363524.JPG


Aktuelles Alltagslasti ca. 19kg ginge aber noch einiges weniger
20200831_174539088_iOS.jpg


das Minimax fährt jetzt mein Sohn, ich brauche es aber auch noch wegen den Decks
20200821_072045509_iOS.jpg


9kg Giesskanne
20200807_080048971_iOS.jpg


Mein Versuch Frieden mit meinen kaputten Knien zu schließe, habe ich aber nimmer.
20190331_160356256_iOS.jpg


kann ich leider nimmer wirklich fahren
20190323_160902885_iOS.jpg


war vor meinem Topstone, schönes Rad fährt jetzt allerdings ein Freund von mir...
20180904_120454341_iOS.jpg


Aus Birdy wurde Zebri :)
zebri1.jpg


Aktuelles Projekt, gerade zum entlacken. Dann Umbau auf 451er Laufräder und Disk.
Wird meine spezial Pocket ReiseRocket für Japan wenn man wieder hin kann :)
Ist ein Radical Cityflitzer (gebaute Stückzahlen 10-50 Stück ??).

Radical1.jpg
 
Beiträge
182
Bilder Teil 2


40er Packster, habe ich aber vor 1,5 Monaten Verkauft. War mein Lieblingsmotorlasti.
20180528_170600316_iOS.jpg


60er Packster mit Deko, immer noch viel im Einsatz
20170821_113201815_iOS.jpg


Aktuelles Straße/Wald und Feld Fahrrad. mit 28 Zoll Roadlaufrädern
IMG_5503.JPG



Das gleiche Metrotauglich mit 27,5ern
IMG_4945.jpg



Das 60er Packster ohne Kiste...... Pac-Zilla :)
IMG_9764.JPG



Gibt auch noch ein paar Retros und auch Anhänger, nur find ich da gerade keine Bilder.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten