Zeigt her eure Hobel

Beiträge
3.168
Mein heutiger Neuzugang. Auf Grund des Zustands habe ich mir eine Ventilausrichtung verkniffen. Bin froh dass das Rad immer noch rollt. Der Ständer ist komplett weg gerostet, Speichen sollten wohl auch erneuert werden, etc, pp, usw, usf,...

Fraglich ist, ob sich eine Restaurierung noch lohnt. Das Rad (BJ = ?) stand seit den Siebzigern in einer Ecke in einem feuchten Keller. Vermutlich wird es zerfallen, sobald ich mit Werkzeug anrücke....
 

Anhänge

  • Herrenrad_01Sep2021-1280x1280.jpg
    Herrenrad_01Sep2021-1280x1280.jpg
    338,4 KB · Aufrufe: 127

bastiaen

gewerblich
Beiträge
277
Ich glaube Du wirst positiv überrascht sein. Ich hatte mal ein Vorkriegsmiele, das 15 Jahre in einem Garten gestanden hatte. Unter der komplett rostigen Oberfläche kerngesund.
 
Beiträge
187
Mein heutiger Neuzugang. Auf Grund des Zustands habe ich mir eine Ventilausrichtung verkniffen. Bin froh dass das Rad immer noch rollt. Der Ständer ist komplett weg gerostet, Speichen sollten wohl auch erneuert werden, etc, pp, usw, usf,...

Fraglich ist, ob sich eine Restaurierung noch lohnt. Das Rad (BJ = ?) stand seit den Siebzigern in einer Ecke in einem feuchten Keller. Vermutlich wird es zerfallen, sobald ich mit Werkzeug anrücke....
Schönes Stück.. Die "Kühlerfigur" wäre was fürs Bullitt..
Geht die Luftpumpe noch?
 
Beiträge
3.168
Habe es mir eben noch einmal genauer angeschaut. OK, es ist total verrostet, die Speichen sind hinüber, die Kette sieht noch aus wie neu und hat sogar genug Kettenspannung, die Klingel funktioniert wie am ersten Tag. Der Chrom ist zum Teil unter dem Rost auch noch vorhanden.
Aber das Projekt ist etwas für dunkle Winterabende und nicht für diesen Hobel-Thread!

Luftpumpe habe ich noch gar nicht berührt, da ich Angst habe, dass die zu Staub zerfällt.
 
Beiträge
3.615
Schaut doch nicht so schlecht aus.
Im IBC hat ein User so ein altes Teil vorne auf Scheibenbremse umgerüstet und einen schönen Klunker draus gebaut
 
Beiträge
5.845
Ich freue mich auf den Faden!
Viel richtig altes habe ich nicht, aber was da ist und Dir nützt stelle ich gern zur Verfügung.
 
Beiträge
5.845
Bei mir hat das n+1 Virus auch zugeschlagen. Bei meinen Eltern stand noch mein altes Jugendrad rum. Ich habe es etwas überarbeitet, damit ich ein Ersatz für mein Pendelrad habe, wenn Mal was kaputt geht. Oder eins von beiden wird Winterrad mit passender Bereifung. Mal sehen.
Jedenfalls sind jetzt neue Laufräder drauf und aus 3x7 wurde 1x10. Jetzt macht es wieder Spass damit zu fahren!
Ventile stimmen glaub so ca. Dafür kein Stahl ;)
Wenn eines von beiden 26" Räder hat, habe ich einen Satz Schwalbe Winter über, die ich hier eh günstig anbieten wollte, aber hier ergibt sich das gerade so fein. Gern eine PN bei Interesse.
 
Beiträge
575
Mein grüner Hobel war hier zwar schon mal drin, aber der fährt im Sommer mit anderen Laufrädern und Reifen. Deshalb "darf" der nochmal hier rein, auch wenn er auf dem Bild eingesaut ist.
Vorrangig geht es aber um den anderen Hobel meines Kumpels im Bild, der hierzulande eher selten sein sollte...
 

Anhänge

  • PXL_20210930_092050054.jpg
    PXL_20210930_092050054.jpg
    418,9 KB · Aufrufe: 78
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
575
Erzähl mehr zum Hobel vom Kumpel. Ich errate nicht was es ist.
Alan, eine kleine Schmiede aus Italien (nur Alu oder Carbon). Eigentlich machen die hauptsächlich Crosser, mittlerweile eben "alles"

Netter Kontrast zum meinem Stahl Gravel.
Und im einer Zeit, in der alles geschluckt wird (kürzlich der Besitzer von Cannondale zu Pon) mag ich die Kleinen ganz besonders.
 
Oben Unten