Wir warten auf unser Lastenrad...

Beiträge
192
In Düsseldorf muss der Antrag online gestellt werden. Danach muss er ausgedruckt werden und in die umfunktionierte Wahlurne geworfen werden.
Nur, dass ich das verstehe: Die Antragstellenden sitzen zuhause am Rechner, rufen das digitale Antragsformular (PDF vermutlich?) auf und füllen ihn online aus, drucken ihn dann und müssen mit dem Papier zu dieser Wahlurne da laufen? - - Und am anderen Ende werden diese Daten bestimmt wieder "erfasst", also vom Papier übertragen ...
 
Beiträge
2.523
@Woodland Fast. Die/Der Antragstellende füllt ein PDF online aus und sendet es ab. Danach druckt er/sie es aus, unterschreibt es und wirft es dann in die Urne. So wurde mir das erklärt, klingt auch plausibel, da hier ja alles eine Unterschrift braucht. Ich habe selbst keinen Antrag gestellt, ich darf nicht noch ein Cargobike oder einen Anhänger anschaffen, ohne das ein anderes geht...
 
Beiträge
5.064
Das hat aber nichts mit städtischen Regelungen zu tun, sondern mit Haushaltspolitik, gell? ;-)
 
Beiträge
592
@Woodland Fast. Die/Der Antragstellende füllt ein PDF online aus und sendet es ab. Danach druckt er/sie es aus, unterschreibt es und wirft es dann in die Urne. So wurde mir das erklärt, klingt auch plausibel, da hier ja alles eine Unterschrift braucht. Ich habe selbst keinen Antrag gestellt, ich darf nicht noch ein Cargobike oder einen Anhänger anschaffen, ohne das ein anderes geht...
Das ist aber bei praktisch allen Anträgen auf Förderung so. Bei Forschungsprojekten ist der Prozess etwas komplizierter, aber im Kern dann doch die gleiche Kombination aus digitaler Übermittlung und unterschriebenem Papier.

t.
 
Beiträge
192
Danke @holzwurm Mich hat einfach interessiert, woran es hakt. In dem Fall dann vermutlich an der online nicht rechtssicher festzustellenden Identität. Denke nicht, dass das eine einfache haushaltspolitische Schika- äh, Maßnahme ist, sondern tatsächlich eher ein rechtliches Problem.
 
Beiträge
2.523
@Woodland Die angedeutete "Haushaltspolitik" von @lowtech bezog sich auch eher auf meine haushaltspolitischen Probleme, dass ich nicht mehr n+1 spielen darf. Bei mir ist gerade n in Stein gemeißelt und es könnte eher ein n-1 werden. Dabei habe ich hier mehrere Debatten im Küchenplenarsaal geführt! Inklusive Misstrauensvotum, das ich gegen die immer noch amtierende Regierung verloren habe. ;)
 
Beiträge
5
Hallo zusammen,
würde gerne einen alten Beitrag aufgreifen
wie sieht es mit der Verfügbarkeit bei Bullitt EP8 aus. Sind hier Kollegen die Ihr EP8 in letzter Zeit erhalten haben ? Wenn ja wann wurde bestellt evtl Farbe ? Leider bekomme ich bei meinem Händler keine befriedigende Antwort darüber (Liefersituation ist schwierig das weis ich selbst).
Habe Mitte Februar bestellt (Moondog) und bis heute keinen vorraussichtlichen Liefertermin.
Für Antworten wäre ich dankbar.
Gruß Irgl
 
Beiträge
51
Schlecht. Wenn puntavelo als Distributor auf der Webseite schreibtm dass neu bestellte EP8 nicht vor September ausgeliefert werden, dann wird es wohl so sein. Ich habe im August ein Moondog EP8 bestellt (es ist noch nicht da), bisher wurden Bullitt mit EP8 nur in homöopathischer Dosis ausgeliefert, die Rahmenfarbe scheint keinen großen Unterschied zu machen (die Rahmen sind baugleich mit den E6100 und die sind ganz ok lieferbar).
 
Beiträge
22
Also bei mir hat es sich ausgewartet :cool:

20210614_140427.jpg
 
Beiträge
22
Gratulation (und ein bisschen Neid) , würde interessieren wann bestellt und welches "Modell,(Farbe und Tretunterstützung) " Gruß Irgl
20210614_154037.jpg


Ist nen Muskel-Bluebird

Da sich der erste Shop ja als unfähig herausgestellt hat, musste ich noch mal wo anders bestellen.
Beim ZwentyInch Shop habe ich jetzt von erster Anfrage per Mail bis zur heutigen Lieferung ganze NEUN Tage "gewartet" .... Da bin ich mehr als zufrieden mit. <3
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
15
Glückwunsch zu den Rädchen!!
Unser Bullitt ist nun schon die vierte Woche bei Norbert und jetzt wird das Warten echt hart, weil ich stündlich mit einem Anruf rechne...So langsam weiß ich auch nicht mehr was ich mir dazu noch durchlesen kann und bei den fremdsprachigen Videos bin ich mittlerweile auch schon angekommen. Vielleicht hilft es ja, sich nochmal hier ins Wartezimmer zu setzen :D:LOL:
 
Beiträge
4
Glückwunsch zu den Rädchen!!
Unser Bullitt ist nun schon die vierte Woche bei Norbert und jetzt wird das Warten echt hart, weil ich stündlich mit einem Anruf rechne...So langsam weiß ich auch nicht mehr was ich mir dazu noch durchlesen kann und bei den fremdsprachigen Videos bin ich mittlerweile auch schon angekommen. Vielleicht hilft es ja, sich nochmal hier ins Wartezimmer zu setzen :D:LOL:
Wie lange wartet ihr insgesamt schon? Was für eins habt ihr euch bestellt?
 
Beiträge
3.039
Anhang anzeigen 17451

Ist nen Muskel-Bluebird

Da sich der erste Shop ja als unfähig herausgestellt hat, musste ich noch mal wo anders bestellen.
Beim ZwentyInch Shop habe ich jetzt von erster Anfrage per Mail bis zur heutigen Lieferung ganze NEUN Tage "gewartet" .... Da bin ich mehr als zufrieden mit. <3
Sehr schön. Ich habe ja auch schon viele Räder komplett selbst aufgebaut, aber das Bullitt bleibt da irgendwie immer was besonderes dabei.
Viel Spaß beim Aufbauen!
Magst einen Aufbaufaden machen wo du den Aufbau etwas dokumentieren möchtest?
 
Oben Unten