Wer fährt ein Tern GSD?

Beiträge
101
Die bestellten SHIMANO 7/8-fach Schaltwerkröllchen (Y-56398030, 10z) würden zwar mit etwas längeren 5 mm Schrauben auch passen, sind aber eigentlich zu breit. Also habe ich erst mal wieder die Alten verbaut. Die Neuen RD-5701 (Y5XH98120, 11z) für den verbauten Shimano CT-S500 Kettenspanner sind für Dienstag im Zulauf angekündigt
FYI
 
Beiträge
60
Ich habe eben mal nachgeguckt... Das Schaltwerk im Gen2 S10 ist wohl ein RD-M6000. Allerdings bin ich mir noch nicht sicher, welche Ausführung (GS = mittellang; oder SGS = lang). Je nachdem sind die Schaltröllchen nämlich leicht unterschiedlich. Aber für beide Ausführungen gibt es bei manchen Händlern aktuell noch Lagerbestände. Wenn ich die Explosionszeichnungen auf der Shimano-Website aber mit meinem Schaltwerk vergleiche, glaube ich, dass es die "GS" Variante ist (das obere Röllchen hat längere Zähne als das untere):


 
Beiträge
60
Ich habe eben mal nachgeguckt... Das Schaltwerk im Gen2 S10 ist wohl ein RD-M6000. Allerdings bin ich mir noch nicht sicher, welche Ausführung (GS = mittellang; oder SGS = lang). Je nachdem sind die Schaltröllchen nämlich leicht unterschiedlich. Aber für beide Ausführungen gibt es bei manchen Händlern aktuell noch Lagerbestände. Wenn ich die Explosionszeichnungen auf der Shimano-Website aber mit meinem Schaltwerk vergleiche, glaube ich, dass es die "GS" Variante ist (das obere Röllchen hat längere Zähne als das untere):



Die mit den längeren Zähnen oben müssten die richtigen sein...

Ich schaue mal später, ob mein XT Röllchen passt und werde die mir hier auf Reserve bestellen...

Danke für die Mühe
 
Beiträge
20
Tommy, falls du noch mitliest. Wie hast du den Sitz fest gemacht? Bei uns rutschen diese Klammern an den Streben der SafetyBar ab, weil sie nicht unter die Streben kommen.
Ich hab mal ein Foto gemacht, da sieht man das die Klammern nicht unter den Streben sind. Was mach ich falsch?

Hallo @CUT-RADLER

die Klettverschlussbleche müssen ab, ich habe das mit selbstklebenden Klettverschlussband gelöst. In meinem Post waren auch noch vorher nachher Bilder.

Original Post:
.. Der nexxt wird horizontal mit einer Klammer an den Gepäckträger geschraubt und ist nicht auf die Fenster angewiesen. Durch das Klettverschluss-Blech des Clubhouse passt allerdings die Klammer nicht mehr (Bild). Das kann man aber einfach lösen, in dem man die Klettverschluss-Bleche abschraubt und durch selbstklebenden Klettverschluss direkt am Rad ersetzt (Bild1, Bild2).
 
Beiträge
79
Danke @Tommy für die Antwort, die Idee mit den Blechen hatten wir auch. Dann waren wir da auf dem richtigen Weg.

Mal schauen ob ich das heut Nachmittag, wenn mein Mann das GSD nach Hause bringt noch umsetzen kann.
 
Beiträge
101
GTs sind bestellt (*)
Mo geliefert und gestern montiert (jeweils 3.5 bar). Meine Eindrücke auf den ersten 50 km "rund um Wuppertal" mit einem Kumpel:
  • Im Vergleich zum Pick-Up lauteres Laufgeräusch
  • Und obwohl ich eh schon immer mehr strampeln musste als meine Begleiter, mit ihm auf seinem Victoria und seinem Bosch Performance Line fiel das auf der Abfahrt auf der Samba-Trasse deutlicher auf. Obwohl er 'lustig' dahin rollte musste ich immer wieder in die Pedale treten um nicht zu weit zurück zu fallen.
  • An das "Kurvenfahren" muss ich mich noch etwas gewöhnen. Ich habe den Eindruck, als ob das Einschlagen des Lenkers bei den PUs gleichmäßiger in eine Änderung der Fahrrichtung führt. Beim GT fühlt es sich für mich so an, als ob man - aufgrund des Profils? - zwischendurch in eine Art "flacheren" Bereich kommt, wo die Lenkbewegung nicht ganz so direkt vom Rad umgesetzt wird?!
  • Wir sind hauptsächlich Asphalt und Schotter gefahren und nur wenig Schlamm, aber die Griffigkeit und das Gefühl der Haftung auf dem Untergrund gefiel mir bis dahin in der Tat besser als mit den PUs. Und das ist bei der nun anstehenden Jahreszeit sicherlich ein dicker Pluspunkt.
PS: Das 20er Ritzel habe ich noch nicht gegen das 21er getauscht, um meinen Fahreindruck nicht durch zu viele gleichzeitige Änderungen verwirren zu lassen.
 
Beiträge
5
Wer fährt ein neues Tern Gsd in Bergisch Gladbach / Köln? Und hat ein Clubhouse + und evtl eine Stormbox?

Und hätte Lust, mir zu helfen? Ich würde gerne ausprobieren, ob das Clubhouse+ mit der Stormbox nicht doch irgendwie an mein Gsd vom letzten Jahr passt. Ich habe zwar auf der Tern Seite gelesen, dass es nicht passt, aber vielleicht genügt es ja meinen persönlichen Ansprüchen.
Die Fahrrad Händler, die ich versucht habe anzurufen, konnten mir alle nicht helfen. Ich möchte gerne zwei Kinder im Yepp transportieren und die Storm Box haben...
 
Beiträge
608
Wer fährt ein neues Tern Gsd in Bergisch Gladbach / Köln? Und hat ein Clubhouse + und evtl eine Stormbox?

Und hätte Lust, mir zu helfen? Ich würde gerne ausprobieren, ob das Clubhouse+ mit der Stormbox nicht doch irgendwie an mein Gsd vom letzten Jahr passt. Ich habe zwar auf der Tern Seite gelesen, dass es nicht passt, aber vielleicht genügt es ja meinen persönlichen Ansprüchen.
Die Fahrrad Händler, die ich versucht habe anzurufen, konnten mir alle nicht helfen. Ich möchte gerne zwei Kinder im Yepp transportieren und die Storm Box haben...
Ich glaube, dass das mit Umwegen geht. Schau mal auf dem Kanal von @Radelbande (YouTube).
In irgendeinem Video testet er die Stormbox und sie geht doch ans Gen. 1 .... Ich schätze allerdings, dass du auch das passende Clubhouse zum Gen 1 benötigst?
Ich habe mein Clubhouse vom Gen 1 an eine Gen 2 Besitzerin verkauft, die es mit kleinen Umbauten anbringen konnte. Vielleicht geht es auch umgekehrt.
 
Beiträge
5
Das es offiziell nicht passt liegt meines Wissens nur an den schmaleren Fußtritten und da hat Tern selbst eine Anleitung veröffentlicht wie es auch ans Gen. 1 geht.

Danke für die Antworten, ja genau. Die Videos haben ich gesehen. Der Knackpunkt ist, dass ich gerne zwei Yepp Sitze im Clubhouse hätte und das geht nur mit dem Clubhouse +. Aber Clubhouse+ + Tern Gen1 + Storm Box scheint noch niemand ausprobiert zu haben...
 
Beiträge
79
Auf der Seite von Tern kann ich nicht finden, dass das Clubhouse + nicht ans Gen1 passt. Und hier:
Wird explizit behauptet, das es passt (runterscrollen zum Teil 3 Zubehör kompatibel für Tern GSD Gen 1 + 2)

Edit: sorry, hab’s jetzt erst vollständig gelesen. hier wird gesagt, dass zwar das Clubhouse + passt, aber nicht das gesamte clubhouse Fort. Wer Stormbox und Stormshield installieren will braucht das alte Clubhouse am GsD Gen.1.

Daher noch ein Gedanke, weil wir das gerade selbst umsetzen: Anstelle des Yepp Maxi nutzen wir jetzt ein Thule Yepp Nexxt Maxi. Der ist nicht an die Fenster des Gepäckträgers gebunden, weil es eine Klemmung von außen ist und damit könnten vielleicht auch zwei Sitze ins alte Clubhouse passen. Wäre evt billiger auszuprobieren als ein Clubhouse plus zu kaufen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
608
So, ich fahre jetzt eine IQ-X E spazieren. Grund ist ganz banal. Das Wetter ist schlechter geworden, die Valo immer unzuverlässiger und im Laden vor Ort hatten sie ein Angebot für die IQ-X und die Halterung für den Lenker außerdem da.

Mal schauen, wie sich das Ding langfristig macht....

Und wenn ich mal eine andere Leuchtweite benötige oder die Lampe durch Ladung verdeckt sein sollte, benutze ich das Stecklicht an der Gabel ...
 

Anhänge

  • PXL_20211001_125646804.jpg
    PXL_20211001_125646804.jpg
    238,4 KB · Aufrufe: 44
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
608
:sick: vor Neid - hast Du auf 12 V umschalten lassen? Und was musstest du löhnen (gern auch per PN)
Nee, habe leider nicht umschalten lassen. Wollte schnell ne Lösung, weil mir nur ein Stecklicht zu unzuverlässig und die Valo nur noch am wackeln war.

Die BuM habe ich für 89 gefunden und die Halterung hat nochmal 10 gekostet.

Das Akkulicht unten an der Gabel möchte ich nicht immer dranlassen und ob das immer geladen ist, ist die Frage.
 

Anhänge

  • PXL_20210916_113331284.jpg
    PXL_20210916_113331284.jpg
    297,6 KB · Aufrufe: 23
Beiträge
608
Servus,

@NplusEins theoretisch ist dein Halter verkehrt herum :giggle:
Die Frage ist, biste mit dem Lichtbild zufrieden?
Wo haste es gekauft?

Mfg
Ach so, ja, ich kann ihn auch umdrehen ;)
Aber zufrieden bin ich schon, hab ne Runde im Wald gedreht und war schon bedeutend heller im Vergleich zur Valo.
An Läden gibt es kaum was hier. Ich wurde bei BOC fündig. So schlimm waren die Jungs da gar nicht.
 
Oben Unten