Wer fährt ein Tern GSD?

Beiträge
89
Servus, es ist nicht Ladegerätabhängig ob mann 2 Akkus laden kann oder nicht. Es ist von der verkabelungstyp abhängig.
Hast du an der Ladebuchse einen weissen punkt, ist deine verkabelung für duo batterie laden ausgelegt.

Mfg
 
Beiträge
2
Hei

man lernt ja nie aus - das mit dem weißen Punkt habe ich nicht geschaut ( auf der unteren Buchse ist was drauf ) - aber vermutlich wird's, wenn es am älteren GSD geht, auch am aktuellen Modell gehen. Danke für die Antworten - somit hätte ich das 6A nicht zwingend gebraucht, aber für 50 Euro Aufpreis und mit dem Erhalt des zweiten Akkus nächste Woche ist das schon OK.

Nur wundert es mich, das Tern dann den Akku in den oberen Slot verbaut bzw. ausliefert - nicht jeder muss den Akku zum laden entnehmen und da macht der Akku im unteren Slot viel mehr Sinn ( zumal der obere Platz noch anderweitig benutzt werden kann ).

Den Gepäckträger habe ich gestern durch Querstreben verstärkt - wenn ich was über das Ergebnis berichten kann, dann schicke ich mal ein paar Bilder.

LG mega
 
Beiträge
13
Moin, wie habt ihr das an der Kiste zwecks Anhänger gelöst?

Meine Quick Solution sieht so aus... der "neue" Ständer hat uns zwar +100€ gekostet aber der funktioniert nun auch für Personen die nicht jedes mal das ganze Rad + Ladung stemmen könne/wollen. Die Organisation des ganzen mit dem Fahrradladen war aber ein katastrophe...

Reststück 8mm VA, mit 4mm tiefer Tasche, Deswegen die eine "Falsche" Bohrung... mal schauen wie es sich damit fährt.

Grüße Malte
Guten Abend zusammen,
könnt Ihr bestätigen, dass eine Weber-E Kupplung mit Weber Deichsel mit Kupplung an das GSD 1. Generation passt?
Wir haben einen Thule Sport und wollen den an unser Maultier hängen, aber die Kupplungskugelaufnahme wie bei the_muck passt beim 1. Generation-GSD ja ohne Metallbauer-Leistung nicht an die Schraube des lower Decks.
Ich habe hier im Forum gesehen ,dass einer hier eine Weber Deichsel mit der Kupplung am GSD 1 hat, wollte vor dem Bestellen nur ganz sicher sein, dass es eine E-Kupplung ist.
Danke für eure Hilfe
Viele Grüße
Till
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
45
Moin, bei nun über 9.1 Mm sind die Umlenkrollen des Kettenspanners bei unserem S00 'rund' (Eigentlich sind sie eher noch spitz ;), und das scheint für ein nerviges Knacken alle paar Pedalumrehungen zu sorgen [wenn das Kettenschloss durchläuft?}).
Sind das 08/15-Rollen (habe mal diese IMO recht preiswerten SHIMANO Schaltwerkröllchen bestellt.)
 

Anhänge

  • IMG_20210502_150713.jpg
    IMG_20210502_150713.jpg
    46,2 KB · Aufrufe: 20
Beiträge
3
Wir sind jetzt auch endlich stolze Besitzer eines Lastenrades, dem Tern GSD S00 Gen 2 um genau zu sein. Die ersten fahrten waren ein Traum!
Momentan fahren wir noch viel mit Hänger, weil die kleine noch nicht richtig sitzen kann, auch das geht prima und wir sind glücklich dadurch so viele Optionen zu haben!
Ich habe sogar für eine kleine Runde meinen Freund (1,97 m groß, 90 kg schwer) hinten drauf genommen und es ging total einfach und gut! Es fehlen jetzt noch das clubhouse+ um die Stormbox installieren zu können und das transporteur rack. Die hingen fest im suezkanal...
hoffe es kommt bald alles an!
jetzt soll es mal schnell wieder wärmer werden! Freuen uns sehr auf die Ausflüge!
Anhang anzeigen 16123Anhang anzeigen 16124
KassePeh, klingt wie bei uns :) Genau so fahre ich auch gerade rum. Habt ihr einen 2-Sitzer beim Anhänger? Wir brauchen unseren Anhänger auch noch für die Große (3,5 Jahre). Sie fährt zwar supergerne im Thule Yepp, aber sie schläft mir selbst auf der kurzen Fahrt vom KiGa nach Hause ein und dann schlackert der Kopf rum. Nicht schön!
Im Clubhouse ohne Sitz habe ich sie auch schon mal gehabt, aber das war mir dann doch nichts. Sie fand es zu toll ;-) und ist hinten rum gehampelt.

Ich hatte zwar gedacht das wir den Anhänger sobald nicht mehr brauchen und mich auch im ersten Moment geärgert, aber nun sehe ich die vielen versch, Optionen die das GSD zu bieten hat und erfreue mich lieber daran.
Wir haben unser Clubhouse Fort auch schon ausprobiert, echt super, auch wenn man sehr auffällt. Der untere Teil als Taschen ist auch echt Praktisch. Wie ein großes Schwarzes Loch nimmt ea einfach alles auf :D

Mega_Mike was hast du denn da für Fahrrad-Taschen? Sind das Originale von Tern? Sehen gut aus !

Mein/Unser Rasselproblem hat sich mit einer neuen Umlaufrolle und zwei Unterlegscheiben fast komplett in Luft aufgelöst und so langsam macht das Rad richtig Spaß, nachdem ich es am Anfang schon fast wieder verkauft hätte.
(Passt nicht in den Keller wie geplant, Fahrradanhänger muss dran - das war nicht eingeplant und dann das Rollen/Kettenproblem.)
 
Beiträge
45
Moin, bei nun über 9.1 Mm sind die Umlenkrollen des Kettenspanners bei unserem S00 'rund' [...]
Kann mir jemand sagen, mit mit welchem Kettentyp (1/2 x 3/32?) und wie vielen Kettengliedern das S00 (Gen1) von Zuhause aus geliefert wird?
Wie ich hier im Thread lese scheinen es beim S10 ja 138 zu sein.

Wenn ich mich nicht verzählt habe komme ich bei meinem S00 auf 134 Glieder (2x 67 Doppelglieder).
Allerdings hatte mir ja mein 'Meister' bei der letzten Inspektion - (er scheint wohl zur Zeit zu viel zu tun zu haben - gut für ihn - schlecht für mich :-( - deswegen die Eigeninitiative) - hinten auf der Enviolo das Nabenritzel von 20z auf 18z verkleinert.

Ich könnte jetzt einfach genau wieder die dieselbe Anzahl der Glieder nehmen, habe aber den Eindruck, als ob der Kettenspanner gar nicht mehr spannt, sondern eher am Anschlag ist, und dass es gut zwei Glieder weniger sein könnten!? (Sprich: ich habe den Eindruck, als ob das Verkleinern des hinteren Ritzels nicht berücksichtigt wurde, oder ist die Kette einfach so gelängt?!)

Was ich nicht verstehe: Wenn ich einen Kettenlängenrechner verwende und 675 - 677 mm für die Kettenstrebenlänge und 20, 18 Zähne und 11 Zähne eingebe sollte die Kette sogar nur 128 - 130 Glieder haben!?
 
Beiträge
2.718
Einen Kettennieter brauchst du eh. Und die Ketten gibt es immer nur in bestimmten Längen.
Kauf eine 138er Kette, lege sie auf, und kürze wie du sie brauchst.
Spart das zählen und rechnen. Und das verzählen und verrechnen ist auch egal ;)
 
Beiträge
1
Moin, an die GSD 2021-Besitzer, könnte jemand von euch mal checken, ob das Bremslicht bei euch auch bei ausgeschaltetem Licht funktioniert. Auf der Website von Tern wird dies ja behauptet (s. Bild), aber bei unserem funzt es nur, wenn das Licht angeschaltet ist. Hartje schreibt, dass es auch nur so wäre (also bei angeschaltetem Licht), aber dann würde Tern dies ja nicht so schreiben. Danke schon mal fürs Checken. LG Anett
 

Anhänge

  • IMG_20210506_171902.jpg
    IMG_20210506_171902.jpg
    76,8 KB · Aufrufe: 10
Beiträge
89
Moin…
Ich habe bei meinem GSD S10 2020 die SUPERNOVA tail light 2 pro montiert. Dieses Rücklicht erlaubt es nicht dass das bremslicht leuchtet ohne standlicht.
Hab da nicht nachgeforscht, aber vielleicht hat es was mit deutscher gesetzgebung zu tun?

Mfg
 
Oben Unten