welchen Gepäckträger für Riese&Müller Packster 40?

Hallo, ich möchte mir einen Gepäckträger für mein Packster 40 zulegen.
Nun gibt es dazu verschiedene Aussagen: "man kann jeden Gepäckträger auf jedes Fahrrad schrauben" (Aussage in einem Fahrradladen, allerdings war es nur kurz in einem Nebensatz, im Nachhinein fiel mir auf dass ich garnicht gesagt hatte dass es sich um ein Lastenrad handelt) bis hin zu "da passt nur der spezielle Gepäckträger von Riese&Müller drauf".
tja, was stimmt denn nun?
in dem Laden wo ich das Lastenrad gekauft habe ist irgendwie immer besetzt wenn ich da anrufe, und die von der Zentrale versprochenen Rückrufe kamen bisher nicht....
Wenn jemand Bescheid weiss und mir was raten kann: danke :)
Es wäre mir jedenfalls sehr recht wenn ich etwas weniger Geld ausgeben müsste als für den originalen, da ich das Rad noch eine Weile per Ratenzahlung abstottere...
 
Nach einer kurzen Bild Recherche zum Packster 40 scheint es echt ein angepasster Träger zu sein.
Bedeutet aber nicht, dass man mit etwas basteln nicht einen anderen da auch montieren kann.

Die Aussage
“man kann jeden Gepäckträger auf jedes Fahrrad schrauben“ ist aber tatsächlich schlicht weg falsch. Mit basteln und Adapterlösungen ist aber vieles möglich und es muss nicht ein spezieller sein.
Evtl geht es ja mit dem Set von Tubus für Rennräder ohne Ösen nur mit Schnellspanner

Weiß halt nicht welche Achse du hast um ob sich damit eine Basis zum Basteln schon ergibt ...
 
So wie es ausschaut hat das Packster auch welchselbare Ausfallenden. So könnte man auch welche besorgen, oder anfertigen lassen mit Ösen zum Anschrauben anderer Gepäckträger. Aber das überschreitet alles den Einkaufspreis des dafür passenden Gepäckträgers ...
 
Auf dem Foto erkennt man leider nichts was einen helfen könnte, ob das Packster einen anderen Träger zulässt.

Wichtig sind da die Aufnahmemöglichkeiten oben bei den Sitzstreben und unten bei den Ausfallenden.
Aber ganz ehrlich, wenn du nicht basteln kannst, bist du mit jeglicher Adapterlösung plus Gepäckträger auch bei dem Preis des dann wirklich passenden Gepäckträgers. 130€ sind jetzt nicht so viel, wenn man sich denkt ein Tubus Fly + Adapter für QR kostet auch 100€ ...
 
Hallo @Petra G.

Wie auf Deinem Bild vom April deutlich zu sehen, ersetzt der original R&M Gepäckträger die hintere Schutzblechhalterung.
Das musst Du berücksichtigen!
Ich denke wenn Du mit dem Rad bei verschiedenen Radläden mal nachfragst,
wird Dir einer schon was anbieten können (deutlich unter dem R&M Preis).
Oben an der Sitzstrebe gibt es wohl eine Befestigungsmöglichkeit und unten ist es halt die Schutzblechhalterung.
Das Schutzblech muss dann noch an den Gepäckträger der dann wohl für 24' oder so ist.

PS: Schöne Kiste ! Hast Du die selbst gebaut?
Nachdem das mit Deiner Bambuskiste nichts würde habe ich mir ein L.Rad gekauft das es mit Bambuskiste gibt.;)

VG Christoph
 
Hallo Christoph,
welches Bild vom April meinst du denn?

ok muss ich berücksichtigen, ich versuchs :barefoot:
ich habe mir bei dieser Bambuskistenbauaktion einen totalen Frust geholt, im Nachhinein kein Wunder bei der planlosen Rangehensweise. Jedenfalls hatte ich dann sowas von keine Lust mehr auf das ganze Rad (zwar auch aus anderen Gründen), so dass ich es sogar zwischenzeitlich mal bei Kleinanzeigen zum Verkauf inseriert hatte. Aus dem gleichen Frustgrund wollte ich mir dann bis zum nächsten Motivationsschub erstmal eine Baumarktkiste drauf stellen. Dann hatte meinen Freund der Ehrgeiz gepackt, und das was du da siehst ist das Ergebnis. Die Kiste ist abschließbar, das war mir wichtig.
Ich guck mal ob ich was über deine Bambuskiste im Forum finde... oder poste mal einen Link, danke :)
 
ich habe ja noch einen Fahrradkorb, den ich gern auf den Gepäckträger machen würde. Ich weiss garnicht mehr ob der so praktisch zum runter nehmen ist, und ob ich bei dem Gepäckträger auf was achten muss, damit die Deckplatte auch drauf passt....?

Es ist der "Fahrradkorb deluxe XXL", etwas weiter unten auf der Seite, da sieht man auch die Platte...
 
@kistenfahrrad lieben Dank für die Mühe und die Tipps!
ich habe derzeit einige Bastelprojekte, ich glaub ich werde für die Gepäckträgersache dann jetzt doch einfach den von Basil kaufen... das zieht sich sonst noch ewig hin, der Tag hat ja nur 24 h.

wegen der Frage mit dem Korb: anscheinend fehlt mir da noch ein Teil, zumindest habe ich von den Fotos bei meinem Link nur das obere Teil. bzw. brauch ich dann wohl noch den easy fix Systemgepäckträger oder den Wersa System Gepäckträger.
Kann mich nicht mehr erinnern wo ich den Korb gekauft hab, jedenfalls stand er bisher nur rum, und mir ist deshalb nie aufgefallen dass da was fehlt..
ich gehe aber mal davon aus, dass man dieses System dann auf jeden gängigen Gepäckträger drauf machen kann... (??)
 
Oben Unten