Welche Abdeckplane für R+M Packster 80?

Kennt jemand eine Abdeckplane für das Packster 80?
Ich hab eine für Autos, aber die ist unten zu weit und fliegt beim leisesten Windlein weg.

Behind the Scenes: Ich bin seit ein paar Tagen von nem gebrauchten mechanischen Drahtesel mit gebrauchtem "Croozer Kid for two" auf ein nagelneues Packster 80 umgestiegen. WOW! Im Vergleich zum Kinderanhänger ist das Lastenrat viel teurer, deutlich unpraktischer, aber es macht einfach so viel mehr Spass! Auch mein vierjähriger Sohn findet es zwar viel zu eng und etwas ungemütlicher, aber es macht ihm trotzdem mehr Spass und es ist richtig geil wie er das Fahrgefühl feiert! Am Sonntag machen wir unsere erste "Tour" damit, auf die wir uns enorm freuen! Das werden lächerliche 2 x 30 km und dank Unterstützungsmotor vermutlich super entspannt, aber ich bin trotzdem noch etwas vorsichtig. Als ich die "Tour" vor über nem Jahr mit befülltem Anhänger und Muskelkraft gemacht hab, war es mir jedenfalls zuviel um das in der Form einfach so zum Spass zu wiederholen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Hallo und willkommen!
Hier werden regelmässig Motorradabdeckplanen in Größe XL für Long John Räder empfohlen.
Viel Spaß beim weiteren Erkunden der Möglichkeiten mit dem Packster und auch bei eurer Tour!

PS: So unterschiedlich sind die Ansprüche - Ich finde das Lastenrad in den meisten Fällen viel praktischer als Fahrrad und Anhänger.
 
Nein, da sind einfach nur die Kindersitze drin. Beinfreiheit geht gerade noch so (beim Croozer ist es auch nicht viel mehr), aber in der Höhe ist der Platz schon arg beschränkt. Ich hab das Regenverdeck so hoch gemacht, wie es geht, und mein Sohnemann hängt trotzdem mit dem Kopf an der Plane.
 
Aah ok, das verstehe ich. RuM-Dach, Rückenlehne vorne ist tatsächlich in jeder Beziehung knapp, war deshalb für uns keine Option. Aus ner 80er Box eine 60er machen, nee nee nee. Zumal mit Maxi Cosi vorne der Fußraum für den Großen auch beengt ist. Wir haben die Rückenlehne hinten und das BlakPak Verdeck. Da ist dann das Dach über dem Lenker. Da wird es vielleicht ab 1,30 m Körpergröße nach oben knapp, wenn der Helm nicht mehr unter den Lenker passt. Aktuell bei 1,06 m Größe kann ich den Lenker noch 2 Rasten höher stellen.
Finde die fehlende Sitzbank schon etwas nachteilig, aber bisher 0 Beschwerden. Maximale Fahrzeit am Stück bisher 2,5 h. Aber notfalls könnte ich auch was unterlegen.
Abdeckplane würde ich was für Motorräder probieren. Gibt es gelegentlich mal für 20 €?
 
Oben Unten