1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Was ist das für ein Lastenrad?

Dieses Thema im Forum "Lastentransport (2-Rad)" wurde erstellt von Knautschfriese, 26.05.2016.

  1. Knautschfriese

    Knautschfriese

    Beiträge:
    35
    Ort:
    Norden
    Lastenrad:
    Marke unbekannt, Korb für 1er Schwinge vorn, hinten stabiler Gepäckträger.
    Moin zusammen,

    Mir fällt nun schon zum zweiten Mal das Bike unten bei ebay kleinanzeigen auf. Dieses Mal war es ein Bausatz für 880€, das letzte Mal komplett für 1650€.

    Kennt das Modell jemand, oder weiß wo es herkommt?

    Ich mein, das Ding ist ja wirklich beeindruckend, fast schon ein Veloprollersatz für SUV Fahrer. :) :D
     

    Anhänge:

    • image.jpeg
      image.jpeg
      Dateigröße:
      213,7 KB
      Aufrufe:
      1.208
  2. bjw

    bjw

    Beiträge:
    198
    Lastenrad:
    Butchers & Bicycles MK1-E und Christiania Light
    Knautschfriese gefällt das.
  3. triton-mole

    triton-mole

    Beiträge:
    701
    Ort:
    99817Eisenach
    Lastenrad:
    Yuba Mundo
    Scheint wohl ein Prototyp von Velotraum zu sein.
    Das Bild aus dem anderen Faden liegt bei Veltraum auf der Website.
    Und als Basis diente offenbar ein Velotraum Pilger Fat-Tourenbike.

    Das Vorderrad ist der Hammer!
    Nur mal so als Frage in den Raum gestellt: Bekommt man für die Reifendimensionen auch Reifen mit akzeptablem Rollwiderstand?

    Passen werden da wohl fast nur Rollerreifen. Nur leider sind Reifen von Knatter-Motor-Fahrzeugen meist nicht berühmtes ins Sachen Rollwiderstand.
    Naja, immerhin würden Rollerreifen die Bremsen entlasten. :ROFLMAO:
     
  4. sheng-fui

    sheng-fui

    Beiträge:
    316
    Ort:
    Köln
    Lastenrad:
    Prana und BoisVite
    Knautschfriese gefällt das.
  5. Knautschfriese

    Knautschfriese

    Beiträge:
    35
    Ort:
    Norden
    Lastenrad:
    Marke unbekannt, Korb für 1er Schwinge vorn, hinten stabiler Gepäckträger.
    Ich find die Idee richtig gut, sieht mal zornig aus :)

    Danke für die Hilfe
     
  6. core

    core

    Beiträge:
    235
    Ort:
    Berlin
  7. bjw

    bjw

    Beiträge:
    198
    Lastenrad:
    Butchers & Bicycles MK1-E und Christiania Light
    Hi core,

    das "The Sub" ist von Fahrao der hier auch im Forum aktiv ist (oder zumindest war). Das was du meinst ist ein Fahrrad von Elian Veltman aus Holland. http://www.eliancycles.com/

    Gruß
    bj
     
    core gefällt das.
  8. LaPalomaExpress

    LaPalomaExpress

    Beiträge:
    18
    Ort:
    Sauerland
    Lastenrad:
    Bullitt, Trimobil
    April 2016 auf dem Münsterplatz in Bonn - wirklich edel und stark vermutet mit weniger Rollwiderstand
    cargobikebonn2.jpg cargobikebonn3.jpg
     
    Schnapsmax, gigaliner, Mayhem und 2 anderen gefällt das.
  9. triton-mole

    triton-mole

    Beiträge:
    701
    Ort:
    99817Eisenach
    Lastenrad:
    Yuba Mundo
    @LaPalomaExpress
    Interessante Konstruktion! Hatte ich aber irgendwo schon mal gesehen und gelesen.

    Übrigens auf dem ersten Bild sieht man ganz links noch das Heck eines Velonom Prana.

    Ich frage mich gerade, ob da Klaus Schröder seine Finger im Spiel hat.
    1.) In Bonn (Da lebt der irgendwo)
    2.) ein Velonom Prana mit auf dem Bild
    3.) ein weiteres Lastenrad in Eigenkonstruktion.....

    Ich meine ja nur....
     
  10. Mayhem

    Mayhem

    Beiträge:
    47
    Ort:
    Stuttgart
    Lastenrad:
    Riese Müller Load || Sport
    Habt ihr hoffentlich auch die schönen Beine der Frau da gesehen ihr LastiNerds!!!
    Das Bastiaen würd ich auch gern haben wollen!Das wiegt wohl nur 19kg ohne Kiste....
     
  11. bastiaen

    bastiaen gewerblich

    Beiträge:
    25
    Mehr zum bastiaen cargo unter bastiaen.de

    Das bastiaen ist die "offizielle" Weiterentwicklung des SUB. Offiziell insofern als ich (aka Fahrao) der Urheber der Idee mit der Rollerschwinge bin.
    Derzeit sind die Vorderräder im Prüflabor. Wenn sie den Rollenprüfstand überleben gibt es mit etwas Fleiß und Geduld im Winter eine Serie von 15 Framesets.

    "Sputnik" ist jemand, der eine sehr schöne Interpretation meines open source veröffentlichten SUB baut. Mit Velotraum selbst hat das meines Wissens nichts zu schaffen, außer dass die sein Foto veröffentlicht haben.
    Velonom bzw. Klaus Schröder hat mit dem ganzen überhaupt nichts zu tun. Der wohnt zwar hier in der Nähe, aber ich habe ihn noch nie getroffen.

    Nicht verschwiegen werden soll außerdem, dass F&A in Dortmund den Rahmen des Prototypen geschweisst hat. In die Serienfertigung sind sie aber nicht involviert.
     
  12. Mayhem

    Mayhem

    Beiträge:
    47
    Ort:
    Stuttgart
    Lastenrad:
    Riese Müller Load || Sport
    An wem gehen die 15 Framesets ?
     
  13. bastiaen

    bastiaen gewerblich

    Beiträge:
    25
    2 bleiben in der Familie, und es gibt ein paar ernsthafte Interessenten. Der Rest sucht Liebhaber.
    Es ist ganz einfach unwirtschaftlich, weniger zu bauen, falls sie überhaupt produziert werden...
     
    Joshua gefällt das.
  14. triton-mole

    triton-mole

    Beiträge:
    701
    Ort:
    99817Eisenach
    Lastenrad:
    Yuba Mundo
    Schon, aber wen interessieren schon Damenbeine, wenn die chicken Kurven eines Lastenrades zu sehen sind? ;)
    Außerdem hasse ich Netzstrümpfe.
    Die sind so sinnlos beim Banküberfall! :ROFLMAO:

    Danke für die Info.
    Ich dachte nur...
    Aber es ist das Heck eines Pranas, oder?
     
  15. Rommos

    Rommos

    Beiträge:
    18
    Boah, da könnte ich mich auch für ein Frameset begeistern lassen. :)
    @bastiaen - Werde mal deine Seite durchstöbern, bitte gerne Infos über PN.

    Danke und Gruß
    Roman
     
  16. Schnapsmax

    Schnapsmax

    Beiträge:
    215
    Ort:
    FF'Bruck
    Lastenrad:
    Radkutsche Musketier
    Hier werden nur Beine von Lastenfahrfrauen wargenommen :LOL:
     
    Mayhem gefällt das.
  17. bastiaen

    bastiaen gewerblich

    Beiträge:
    25
    Hier ein kleiner analoger Rückblick auf 2016.
    2017 geht´s weiter: Wir beginnen jetzt mit dem Bau von 6 Rädern und ordern direkt Material für mindestens 10.
    Das alles sind noch Prototypen. Bei Interesse bitte PN.

    Alles Gute, Bastiaen.

    bastiaen_x_mas_17_bw.jpg
     
    Urs, Mayhem, Hof2 und 2 anderen gefällt das.