Wann wird das Urban Arrow 10th Anniversary Edition ausgeliefert?

Beiträge
8.579
Lastenrad
Babboe CityE, Veloe Midtail, Kettler Crgoline FS 800, Elops Velocargo
Sattelstütze, Sattel und Bereifung sind "Sonderausstattung", oder?
 
Beiträge
51
Bei mir ist das Anniversary jetzt auch in Anlieferung, Freude! Werde auch andere Reifen aufziehen lassen, Schwalbe Pickup :love:
 
Beiträge
1.338
Lastenrad
Urban Arrow Family PL (2017), Omnium Cargo WiFi
Hast du nen Vergleich zur "alten" Lenkstange? Fahrgefühl, Einschlag?
Und den alten Gepäckträger hast du dran, weil er dir besser gefällt oder weil dein Händler noch nicht an die neuen Träger (Trekking oder Essential) rangekommen ist?

Und wegen den Reifen, ok, wenn es offroad gehen soll, verstehe ich die Smart Sam, aber Pick-Up (@cherry ) gegen Moto-X in 2,4 oder 2,35 (bin mir bei der Breite nicht ganz sicher) verstehe ich nicht. Die Pick-Ups werden deutlich härter sein (Und rückblickend hatte ich, was Pannenanfälligkeit angeht, mit 20" Moto-X in 2,4 bessere Erfahrungen gemacht, als mit 2,35 Pick-Ups (aber gut, das ist subjektiv; gefühlt war aber der Komfort für mich merklich besser).

Hatte letztes Jahr mal ne Händlerinfo gelesen, dass die 2022er UAs mit dickeren Reifen kommen sollen. Schließlich haben sie ja auch breitere Schutzbleche bekommen.
Anbei noch ein Bild vom März. Wurde mir zugeschickt. Da hat ein Händler ein paar wenige neue 2022er CargoLines bekommen. Reifen kann man nicht wirklich gut erkennen, aber ich meine es sind Moto-X (auch wenn die wohl falsch herum montiert sind ?! Deshalb sind Endkontrollen im Fachhandel wichtig ;) ).
UA vermeidet auf der Webseite (ungewisse Verfügbarkeit) wohl bewusst konkrete Angaben.

Und dann noch ne Frage zur AutomatiQ. Die kommt beim UA Anniversary ohne manual Override, sprich Schalter, richtig? Oder geht da was übers Nyon?
 

Anhänge

  • WhatsApp Image 2022-03-16 at 12.28.11 PM.jpeg
    WhatsApp Image 2022-03-16 at 12.28.11 PM.jpeg
    132,8 KB · Aufrufe: 62
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
13
Hast du nen vergleich zur "alten" Lenkstange? Und den alten Gepäckträger hast du dran, weil er dir besser gefällt oder weil dein Händler noch nicht an die neuen Träger (Trekking oder Essential) rangekommen ist?

Und wegen den Reifen, ok, wenn es offroad gehen soll, verstehe ich die Smart Sam, aber Pick-Up gegen Moto-X in 2,4 oder 2,35 verstehe ich nicht. Die Pick-Ups werden deutlich härter sein.

Und dann noch ne Frage zur AutomatiQ. Die kommt beim UA Anniversary ohne manual Override, sprich Schalter, richtig? Oder geht da was übers Nyon?
Leider kein Vergleich was die Lenkstange angeht. Wir haben Ende 2021 bestellt, ich da gab es den ‚neuen‘ Gepäckträger m.W. noch nicht. Dementsprechend alte Art-Nr., alter Gepäckträger :D

Schalter für die Enviolo gibt es keinen, auch über das Nyon scheint man nichts ändern zu können. Über die App kann man ein paar Einstellungen anpassen, das hab ich bisher aber noch nicht gemacht. Ich bin aber positiv überrascht, bei der damaligen Probefahrt mit Enviolo und einem, ich glaube R&M, war das Thema Schaltung deutlich spürbarer.
 
Beiträge
1.338
Lastenrad
Urban Arrow Family PL (2017), Omnium Cargo WiFi
Leider kein Vergleich was die Lenkstange angeht. Wir haben Ende 2021 bestellt, ich da gab es den ‚neuen‘ Gepäckträger m.W. noch nicht. Dementsprechend alte Art-Nr., alter Gepäckträger :D

Schalter für die Enviolo gibt es keinen, auch über das Nyon scheint man nichts ändern zu können. Über die App kann man ein paar Einstellungen anpassen, das hab ich bisher aber noch nicht gemacht. Ich bin aber positiv überrascht, bei der damaligen Probefahrt mit Enviolo und einem, ich glaube R&M, war das Thema Schaltung deutlich spürbarer.
Trittfrequenz (bevorzugte) müsstest du anpassen können. Und idealerweise auch verschiedene Nutzerprofile (sollten mehrere Fahrer:innen das Ding nutzen). Die AutomatiQ ist schon echt gut geworden, sofern sich Höhenmeter in Grenzen halten. Auch der Radausbau hinten (im Fall einer Panne) ist viel angenehmer, da kein Kabelgedöns.
Viel spaß mit dem Ding!
 
Beiträge
87
Englisch-Deutsch-Übersetzung...

Tolles erstes Wochenende mit der Ladung. Ich bin wirklich beeindruckt von dem Enviolo Automatic
Ich war mit 3 Kindern (5, 5 und 8) beladen und es war einfach, auch nach dem Anhalten oder bergauf. Ich habe es auch mit einem 85 kg schweren Freund versucht. Er war sehr stabil. Wirklich beeindruckt.

Tolle Alternative zum mu gestorben Packster 70
 
Oben Unten