Vogue Carry 2 (war: Lohnt sich das ??)

Beiträge
76
Ich habe eine NuVinci Nabe und für die gibt es einen Adapter für die für Bremsscheibe.
Aber wie soll/wird die Bremszange am Rahmen befestigt?
Ich habe zwar gerade erst eine neue Rollenbremse bestellt, würde aber gerne auch auf Scheibe umrüsten.
 
Beiträge
119
"Aber wie soll/wird die Bremszange am Rahmen befestigt?"

- zange kommt zwischen 9 und 11 uhr
- 3 punkte zur aufnehmung eines adapters sind da:
a) die 3 löcher für scheinbar seitenständer und
b) ausnehmung rechts oder
c) der rahmen nach oben

- genau ausmessen und zuerst kartonmodell basteln
- stahlstücke zurechtschweissen & fertig.

und/oder jemand kann es scannen und dann cnc designen und auch fertigen
denke es würde doch ein paar abnehmer geben
bzw könnten wir zusammenlegen


so in etwa

1625554420307.png



oder an rahmen geklemmt

1625554548087.png
 

Anhänge

  • 1625554315854.png
    1625554315854.png
    971,1 KB · Aufrufe: 7
Beiträge
119
finds nicht soo aufwendig. wär schwieriger wenn es nicht schon die ausnehmungen auf beiden seiten gäbe
bisl schere karton spielen. jedenfalls absolut wert, denn die bremsleistung ist miserabelst

ja alu rahmen, warum
 
Beiträge
80
bei mir sind mittlerweile alle kappen defekt. krückenkapseln exzellente idee!
tatsächlich war ich beim Händler der nur Riese & müller und Räder in der Preisklasse verkauft und der meinte, man müsse alle halbe Jahr mit neuen Kappen rechnen. Natürlich dann auch zu nem anderen Preis als Original Ersatzteil.
Die Krückenkapseln haben unten wohl eine Stahl (?) Verstärkung und sollten vielleicht länger halten.
 
Beiträge
317
tatsächlich war ich beim Händler der nur Riese & müller und Räder in der Preisklasse verkauft und der meinte, man müsse alle halbe Jahr mit neuen Kappen rechnen. Natürlich dann auch zu nem anderen Preis als Original Ersatzteil.
Die Krückenkapseln haben unten wohl eine Stahl (?) Verstärkung und sollten vielleicht länger halten.
R&M gibt zumindest ein Ersatzpaar an Kappen mit zum Rad.

lg ...
 
Beiträge
119
da schau! nachdem ich der lieben firma fahrradass eine liste aller defekte (schon recht lang das ist) übermittelt habe mit erneuter nachfrage warum ich keinerlei support bekomme seit september 2020, hatte voguebike in cc gesetzt

schreibt mir voguebike heute retour: "These issues are not known to us so let’s see what we can do for you."
soviel zu, haben wir an hersteller weitergeleitet / kein reply vom hersteller bis dato / etc usw
geeeenau. :D


 
Beiträge
3.014
die bremsleistung ist miserabelst
Welches Modell der Rollenbremse ist da denn verbaut? Die "große", aktuell unter dem Namen BR-C-6000 laufend, bremst eigentlich ganz ordentlich. Soweit ich das auf den Fotos erkennen kann ist die aber nicht bei dir verbaut.

Eventuell wäre die einfachere Lösung eine bessere Rollenbremse einzubauen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
119
also wenn ich da arbeit investiere dann wird das ordentlich, sprich scheibe.
1) mechanisch dann ggf 2) hydraulisch


denn warum nochmal herumwurschteln, rollerbrakes sind nie wirklich gut, das ist immer eine katastrophe, vor allem als motorradfahrer
(hab mehrere räder mit unterschiedlichen rollerbrakes) eh auch mal erkundigt für ein anderes rad ob tausch auf andere, größere, jüngere was bringt, info war: kaum, meist nur kühlscheibe grösser.

good news 4me von voguebike:
1) akku bitte einsenden über vogue händler, wird geprüft
2) error 25: software update sollte das lösen beim vogue händler
3) scheibenbremsadapter: ev gibt da sowieso einen fürs vogue 2 (auskunft aus holland war aber etwas kryptisch)
 
Beiträge
3.014
Naja, ich habe durchaus einen Unterschied gemerkt beim Upgrade an meinem KR8. Dachte man könnte das vielleicht ausprobieren und schauen ob mit knapp 50 Euro für die Bremse plus ein wenig Arbeit das Problem halbwegs gelöst sein könnte, bevor man anfängt eine eher große Baustelle aufzumachen.
 
Beiträge
119
wenn ich einen zweitakt motor servicier und tune, das ist eine große baustelle für mich
wenn ich ein bremsscheiben adapterl bastle, wenn da eh schon so schöne befestigungslöcher sind
das ist spielerei und challenge :)


rollerbrake kann nie so gut sein wie eine disc
im sinne von safety first: wenn ichs angreif, dann nur für eine disc

nein, voguebike hat präzisiert, kein scheibenadapter verfügbar.
 
Beiträge
80
Ich bin jetzt auch Mitglied im Fehler 25 Club. Wobei er bei mir bei starkem Regen auftritt. Zusätzlich hat gestern mein Akku wie wild geblinkt ins nix ging mehr. Ich habe auch das Gefühl, dass er wieder abgebaut hätte.
 
Beiträge
76
Sollte es tatsächlich ein Software Fehler sein, was ich irgendwie bezweifle, wäre das dann das richtige Kabel und wo bekommt ich die aktuelle Version zum draufspielen her? Hat sich da schonmal jemand dran versucht?
Das ist ein USB - TTL Adapter und wird in den Higo Stecker vom Display eingesteckt. Gibt es auch in Deutschland auf Armersohn oder Ebäh ebenfalls zukaufen. Falls du einen FTDI-USB Adapter hast so könntest du es ganz einfach selber löten. Oder ich leihe dir das Ding.
Mit der frei verfügbaren Software kannst dann zahlreiche Parameter einstellen , aber ein Firmware-Update geht damit nicht. Die einzige mir bekannte Software womit das geht ist das Bafang BESST Tool. Allerdings benötigst du dort einen Account für die Nutzung und natürlich die Firmware. Beides habe ich leider nicht.

PS. das Passwort für's Display ist : 0512 damit lässt sich im Menü theoretisch die Höchstgeschwindigkeit anpassen. Darfst aber dann keine öffentliche Wege mehr befahren ;)
 
Beiträge
76
wenn ich ein bremsscheiben adapterl bastle, wenn da eh schon so schöne befestigungslöcher sind
das ist spielerei und challenge
Falls du eine Kleinserie fertigen kannst wäre ich dabei. Ich könnte dir allenfalls bei der 3D Zeichnung helfen oder mit 3D Drucker einen Prototypen zur Anpassung an den Rahmen drucken.
 
Beiträge
5.345
Hier ein Mut-Mach Umbau und schon Mal ein Bild vom Cesur Adapter.
 
Beiträge
80
Die Katastrophe nimmt kein Ende. Auch mit kontaktspray ist am Fehlercode 25 nix zu rütteln. Das ganz Rad rüttelt aber zum Ausgleich. Fühlt sich an als würde man untertourig fahren, während eine Kammer nicht mehr zündet… ich weiß ist kein Benziner, aber wie soll ich das beschreiben.
Zum Ausgleich, habe ich mir den Akku nochmal angesehen und Siege da, auch wenn er ne ganze Nacht läd, das letzte led Lämpchen will nichtmehr erwachen.
 
Oben Unten