Verstellbarer Kindersitz für Kinder ab 3 Jahre?!

Dieses Thema im Forum "Personentransport" wurde erstellt von traktor, 18.01.2018.

  1. traktor

    traktor

    Beiträge:
    346
    Lastenrad:
    Douze Messenger XL
    Ich suche einen Kindersitz mit nach hinten neigbarer Lehne für meine fast drei- jährige Tochter. Auf meiner Sitzbank kann sie nicht gut schlafen. Ich hatte den belabike Sitz ins Auge gefasst.
    https://www.kidscab.be/de/bella-bikes-zubehor/865-bellabike-aluminium-stuhl.html

    Da finde ich aber nichts für welche Menschengrössen der gemacht ist. Der User Para findet den für Kinder ab drei Jahren schon zu klein.

    Wie steht es da beim Sitz von winther? Kennt sich da jemand aus?
    http://www.mycargobike.de/shop/zubehoer/winther-zubehoer/kangaroo-luxe/
     
  2. lowtech

    lowtech

    Beiträge:
    1.304
    Lastenrad:
    Babboe CityE, Bakfiets Cargobike long m. VR Motor, Cargo Trike Wide
    Wenn Du nur ein Kind transportieren musst, würde ich mich mal nach Auto-Kindersitzen umsehen, da gibt es welche bei denen der Sitz auf der Basis nach hinten neigbar ist. Und gebraucht sind die bei eBay(Kleinanzeigen) oft für kleines Geld zu haben.

    Ansonsten Danke für den Bella -Bike link, da stehle ich vielleicht Ideen für die Gustav W Bestuhlung und bestelle Polster.

    PS: Wir nutzen im Auto einen Römer Maxway unser Sohn (im Mai wird er 4) passt gut hinein.
    Es ist eigentlich ein Auto-Reboarder. Durch den verstellbaren Fuß wäre er aber in diversen Neigungen im Rad zu befestigen. Er ist leicht und sollte sich im Rad gut fixieren lassen.
    Wie günstig der Gebraucht ist, weiß ich nicht. Neu liegt er um die 280,- €

    http://www.britax-roemer.de/kindersitze/kleinkind/max-way/1750.html
     
    FahrradMama gefällt das.
  3. paet

    paet

    Beiträge:
    51
    Hi,
    ich habe den Winther Sitz im Einsatz. Es handelt sich hierbei um ein Aluminium-Gestänge und ist im Gegensatz zum bellabike(Stahl) sehr leicht.
    Ich würde sagen der geht locker bis zum Schulalter.
     
  4. traktor

    traktor

    Beiträge:
    346
    Lastenrad:
    Douze Messenger XL
    Kannst du noch was zur Befestigung auf der Bodenplatte vom Lastenrad schreiben? Ist der Sitz verschiebbar?
     
  5. paet

    paet

    Beiträge:
    51
    Ich habe damals die Original-Schiene bestellt, die jedoch unverschämt teuer ist.
    Im Baumarkt gibt es ähnliche, die genauso ihren Zweck erfüllen.
    Der Sitz lässr sich mit 2 Schnellspanner leicht verschieben und wird mit 3 Schrauben an der Bodenplatte befestigt.
     
  6. kille

    kille

    Beiträge:
    151
    Ort:
    Stuttgart
    Lastenrad:
    Bullit steps
    Ich habe den Sitz auch, ist wirklich schön leicht und gut zu verschieben etc. Mit der Höhe bin ich bissl skeptisch, aber mein Sohn ist gerade mal 1,5 Jahre und ich kann es nicht abschätzen, wie schnell die wachsen. Ich denke aber, die Sitzlehne sollte schon bis zur Mitte des Kopfes hoch gehen?! Bei Bedarf kann ich auch mal schnell abmessen.

    Habe ihn auf einem 40mm Boschprofil befestigt. Damit sitzt er etwas höher, was bei mir praktisch ist. Ich musste dafür noch links und rechts des Boschprofils 2 Latten anbringen, wo der Sitzt jetzt aufliegt.
     
  7. traktor

    traktor

    Beiträge:
    346
    Lastenrad:
    Douze Messenger XL
    Ich wollte den Winther Sitz käuflich erwerben. Der geht aber wohl nur an Winther-Fahrradfahrer...Dann wird es eben der Bellabike Sitz
     
  8. kille

    kille

    Beiträge:
    151
    Ort:
    Stuttgart
    Lastenrad:
    Bullit steps
    Kulle gefällt das.
  9. traktor

    traktor

    Beiträge:
    346
    Lastenrad:
    Douze Messenger XL
    Danke für die Info. Ich suche da mal auf derenSeite. Sieht auf die Schnelle nach einem reinen Ebikeladen aus.
     
  10. kille

    kille

    Beiträge:
    151
    Ort:
    Stuttgart
    Lastenrad:
    Bullit steps
    einfach mal anrufen oder anschreiben. Ich hatte da nen sehr netten Kontakt.
     
    traktor gefällt das.
  11. 1bln

    1bln

    Beiträge:
    35
    Kann man den Winther bei Bedarf auch nach vorne (oder sonstwie) zusammenklappen? Ich würde ihn nämlich gerne in meinem einspurigen Frontlader in der Kiste verschwinden lassen, sofern kein Kind an Board ist. Das hält den Kisteninhalt fern von Regen und neugierigen Blicken.
     
  12. kille

    kille

    Beiträge:
    151
    Ort:
    Stuttgart
    Lastenrad:
    Bullit steps
    Den Winther kann man einfach nach vorne klappen. Das kann man auch nicht arretieren! Der Sitz ist immer frei nach vorne umklappbar.
    Bei mir nimmt er aber weniger Platz weg, wenn ich ihn in der Kiste einfach nach hinten schiebe. Habe einen Lammfellsack drauf, und daneben noch eine Plastiktüte in der Kiste.. das sieht dann chaotisch-schmuddelig genug aus, dass ich keine Angst habe beklaut zu werden :)
     
  13. traktor

    traktor

    Beiträge:
    346
    Lastenrad:
    Douze Messenger XL
    Ich muss eine Rahmennummer angeben, um diesen Sitz bestellen zu können... in zwei Läden . Vielleicht liegt es ja an mir. Ich habe jetzt den bellabike bestellt. Problemlos.
     
  14. smoove

    smoove

    Beiträge:
    5
    @traktor: Wie macht sich der Sitz für Eure Tochter? Ist die Rückenlehne ausreichend hoch?
    Wir sind auch gerade am Überlegen, zwei Sitze für unsere beiden Kinder (knapp 3 und 1 Jahr) zu besorgen.
     
  15. traktor

    traktor

    Beiträge:
    346
    Lastenrad:
    Douze Messenger XL
    Der Sitz ist da, aber noch nicht eingebaut. Meine Tochter passt mit ca 90cm Größe perfekt auf den Sitz und hat auch noch Luft nach oben. Ich war anfänglich geschockt, wie schmal und klein der Sitz wirkt.
    In Beratung mit meinem Nachbarn (Ingenieur) sind wir überein gekommen, dass wir, wenn sie größer wird, den Netzsitz entfernen und größere Holzplatten als Sitz und Lehne anbringen werden.
    Diesen Sommer passt es aber definitiv noch.
     
  16. traktor

    traktor

    Beiträge:
    346
    Lastenrad:
    Douze Messenger XL
  17. traktor

    traktor

    Beiträge:
    346
    Lastenrad:
    Douze Messenger XL
    Der Sitz aus dem bellabike ist endlich eingebaut. Finale Sitzprobe steht noch aus. Natürlich ist wesentlich leichter aus mein Eigenbau. Lediglich Beckengurt mit Durchrutsch Schutz zwischen den Beinen.
    Da muss ich evtl noch meine Schultergurte dran tüdeln irgendwie
     
  18. kistenfahrrad

    kistenfahrrad

    Beiträge:
    1.148
    Ort:
    Havelland
    Lastenrad:
    Workcycles Kr8, Circe Helios Triplet
    Hmm, bringt der Schultergurt denn was, wenn der Sitz sowieso nach vorne klappen kann?
     
  19. traktor

    traktor

    Beiträge:
    346
    Lastenrad:
    Douze Messenger XL
    In meinem alten Sitz waren die Schultergurte an der Reling der Kiste befestigt, nicht am Sitz. Daher würde es etwas bringen.
     
  20. kistenfahrrad

    kistenfahrrad

    Beiträge:
    1.148
    Ort:
    Havelland
    Lastenrad:
    Workcycles Kr8, Circe Helios Triplet
    Ach so, na klar, die Möglichkeit hatte ich nicht bedacht. Dann mal gutes Gelingen beim Drantüdeln.
     


  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden