Unser 1stes Lastenrad (Vogue Carry 3)

Dieses Thema im Forum "Lastentransport (3-Rad)" wurde erstellt von SaintPro, 03.03.2019.

  1. bakfietspro

    bakfietspro

    Beiträge:
    11
    Dann solltest Du die Lieferbedingungen mal genau lesen. Sollte die Position "Lieferung" nicht benötigt werden, weil Du es z.B. abholst, dann werden die Kosten dafür herausgerechnet.

    Bedeutet: Im Kaufpreis sind sehr wohl Versandkosten enthalten. Ergo erhälst Du bei einem Rückversand die Frachtkosten nicht zurück. Diese werden Dir garantiert bei einer Rückerstattung abgezogen.

    Ich beende das jetzt hier mal, weil es nichts mehr mit dem Thread zu tun hat und zu nichts führt. Weiterhin viel Glück!
     
  2. bakfietspro

    bakfietspro

    Beiträge:
    11
    Ich empfehle DRINGEND die miesen Google Rezensionen von Fahrrad Ass zu lesen!

    Die sagen ja wohl alles!
     
  3. S.m.

    S.m.

    Beiträge:
    34
    Lastenrad:
    Vogue Carry 3
    O. k. es gibt paar schlechte Rezensionen
    Aber ich wurde am Telefon sehr gut beraten…
     
  4. S.m.

    S.m.

    Beiträge:
    34
    Lastenrad:
    Vogue Carry 3
    Und haben Sie vorne mit hydraulischen Bremsen nachgerüstet? Meine Befürchtung ist das sich das Rad überschlagen könnte…
     
  5. lowtech

    lowtech

    Beiträge:
    1.304
    Lastenrad:
    Babboe CityE, Bakfiets Cargobike long m. VR Motor, Cargo Trike Wide
    Die Gefahr eines Überschlages ist sehr gering. Nur wenn der Fahrer extrem leicht ist, die Ladung schwer und vor der Achse und man dann aus langsamer fahrt heftig bremst kommt "der hintern hoch" . Sonst ist eigentlich immer erst die Haftung der Reifen am Ende und das Rad schiebt über die blockierten Räder weiter.
     
    S.m. gefällt das.
  6. zanone

    zanone

    Beiträge:
    24
    Ort:
    Düsseldorf
    Lastenrad:
    Vogue Carry 2
    Hallo,

    anbei die Bilder zu der Sitzbank. Ich habe die hintere Reihe ausgebaut und die vordere Reihe ca. 18cm nach hinten versetzt. Ein weiterer Vorteil ist (für mich) mit dieser Anordnung, daß man zum Einsteigen nicht das halbe Verdeck demontieren muss, da die Sitzbank nun genau in der Mitte der seitlichen Öffnung im Verdeck liegt.
     

    Anhänge:

    LeSchlue gefällt das.
  7. S.m.

    S.m.

    Beiträge:
    34
    Lastenrad:
    Vogue Carry 3
    Und um was für ein Fahrrad handelt es sich hier genau? Ist es das Supreme Modell?
     
  8. zanone

    zanone

    Beiträge:
    24
    Ort:
    Düsseldorf
    Lastenrad:
    Vogue Carry 2
    Carry 2
     
  9. S.m.

    S.m.

    Beiträge:
    34
    Lastenrad:
    Vogue Carry 3
    Stimmt hattest du ja geschrieben. Das hast du echt schön gemacht! Wir planen drei Kinder und von dem her brauchen wir Platz kommt es mir nur so vor oder ist die Kiste kleiner als bei dem carrie drei?
     
  10. zanone

    zanone

    Beiträge:
    24
    Ort:
    Düsseldorf
    Lastenrad:
    Vogue Carry 2
    Am Samstag werde ich einen Carry 3 sehen , kann gerne nachmessen.
     
  11. S.m.

    S.m.

    Beiträge:
    34
    Lastenrad:
    Vogue Carry 3
    Wow das ist super! Bist du schon mal ein Carry drei gefahren? Wie findest du das Fahrrad? Findest du oder weißt du das dass Carrie zwei leichter ist oder schenken die sich nichts?

    Ich stehe kurz vor dem Kauf von einem Carry drei... Ich weiß dass das anscheinend ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis sein soll, habe aber keinen Vergleich im Endeeffekt. Ob es sich nicht doch eher lohnt ein teureres Fahrrad zu kaufen, wenn der Vorteil von nem teureren Rad dann aber nur minimal ist dann lieber das günstigere.
     
  12. zanone

    zanone

    Beiträge:
    24
    Ort:
    Düsseldorf
    Lastenrad:
    Vogue Carry 2
    Ich bin einmal ganz kurz mit dem C3 gefahren (eher nur darauf gesessen), mir sagt das Konzept aber wegen der Lenkung nicht zu.
    Ich denke es wäre für dich am besten die Modelle die in Frage kommen erstmal zu testen, dann kannst du für dich die beste Entscheidung treffen.

    Hier die Kistengrößen im Vergleich:

    C2 : L 96cm B 63cm
    C3 : L 107cm B 71cm
     
    S.m. gefällt das.
  13. SaintPro

    SaintPro

    Beiträge:
    10
    Ort:
    Heek
    Lastenrad:
    Vogue Carry 3
    Ich fahre das Carry 3 jetzt über 500km , bis jetzt funktioniert alles tadellos. Das Rad fährt sich Super , der Motor ist Stark. Bis jetzt absolut zufrieden.
     
    S.m. gefällt das.
  14. S.m.

    S.m.

    Beiträge:
    34
    Lastenrad:
    Vogue Carry 3
    Das ist doch super!!! Fährst du auch steilere Berge? Und wie kommst du mit der Last und Bergen klar? Ich freue mich für dich, dass du zufrieden bist.
     
  15. SaintPro

    SaintPro

    Beiträge:
    10
    Ort:
    Heek
    Lastenrad:
    Vogue Carry 3
    Ich wohne im Münsterland , da gibts keine wirklichen Berge. Hab aber auf meinen Runden , den ein oder anderen steileren Hang erklommen ohne Probleme.
     
    S.m. gefällt das.
  16. zanone

    zanone

    Beiträge:
    24
    Ort:
    Düsseldorf
    Lastenrad:
    Vogue Carry 2
    Hallo,

    kannst du etwas zu der Reichweite sagen?
    Ist es bei dir auch so , daß man den Akku nicht komplett leer fahren kann? Bei mir ist bei den letzen 3 / 10 Strichen Schluss.

    danke!
     
  17. eugenpirogoff

    eugenpirogoff

    Beiträge:
    4
    @backfietspro könntest du mir genau sagen welche Artikelnummern oder Bezeichnungen das Antriebssystem hat ? Also was genau steht auf dem Motor, Kontrolleinheit und Akku drauf ?
     
  18. lowtech

    lowtech

    Beiträge:
    1.304
    Lastenrad:
    Babboe CityE, Bakfiets Cargobike long m. VR Motor, Cargo Trike Wide
    Das sollte der Bafang Max sein - Wofür benötigst Du die Nummern? Ich denke, ein Erwerb über den Fahrradhändler zum Nachrüsten macht wirtschaftlich wenig Sinn udn ausserhald dessen Ersatzteilnummern-Systems kommst Du mit den Begriffen Bafang Max Drive 250 E und 36V Akku zurecht :)
    Der Controller ist soweit ich weiss wie auch bei der Bafang BBS Reihe im Motor untergebracht.
     
  19. eugenpirogoff

    eugenpirogoff

    Beiträge:
    4
    @lowtech Ich hab mich gefragt ob ich ein zweiten Akku bekommen kann und ob der Controller das evtl auch parallel kann? Ob ne custom firmware auf den controller kann würde mich auch interessieren.
     
  20. lowtech

    lowtech

    Beiträge:
    1.304
    Lastenrad:
    Babboe CityE, Bakfiets Cargobike long m. VR Motor, Cargo Trike Wide
    Da bist Du sicher im Pedelecforum des gleichne Betreibers besser aufgehoben - Es gibt Adapter, die das nutzen zweier Akkus erlauben und automatisch umschalten können.
    Bezüglich der Programmiermöglichkeiten bin ich überfragt.
     


  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden