Tern GSD Fahrradständer

Beiträge
44
Genau. Erst die beiden Schrauben raus. Vorsichtig öffnen - auf der Unterseite ist noch ein Klip den man drücken müsste, wenn man ran käme.
 
Beiträge
3
Moin ,
hab seit über 2 Jahren die erste Generation gsd nach 50 Kilometer klingelpinöppel weg
Gegen preistwertklingel getauscht hält bis heute.
Kilometer 90 unterwegs 2 beinständer sehr wackelig .
mit geliehenen Werkzeug von harleybikern und Schraubenfest geholfen hilt bis gestern.
Beide kinder vom yepp sitz runter abgeschlossen 25 Meter vom Rad weg fahrad höre leise pleg rad kippt um.

Gehe hin will es aufheben 1 der Alubeine liegt abgebrochen daneben....

Wie komme ich an den neuen...
Hartje...??
Über die Ter Garantie...aber alles wieder nur auf englisch???



Wie mache ich es am besten.


Gruss aussem Pott
 
Beiträge
5
Wie komme ich an den neuen...
Hartje...??
Über die Ter Garantie...aber alles wieder nur auf englisch???
Wie mache ich es am besten.

Hier findest Du die Infos zum Eintauschprogramm: https://www.ternbicycles.com/de/de/atlas-upgrade-program
Das gibt es bis Ende April 2021.
Am besten geht es über den Händler, bei dem Du es gekauft hast … Da ich in der Schweiz lebe und es hier gekauft habe, habe ich mich letztendlich direkt an den Importeur gewandt. Aber auch der versendet es am Ende nur an einen Händler. Das konnte bei mir (nach Umzug) auch ein neuer Händler sein.
 
Beiträge
3
O.k.
Aber umtauschen gibt da nicht die 10jahresgarantie oder sind die Ständer dort ausgenommen.
Gibts die Garantie Texte mittlerweile von Hartje als Importeur auch übersetzt.
Gruss aussem pott
 
Beiträge
44
@Ruhrpott - Den neuen geänderten Ständer musst du bei deinem Fahrradhändler kaufen.
Als Kunde, der bereits ein GSD hat, bekommst du ihn aber statt für 150,-€ für 50,-€.

Allerdings möchte Tern, dass du den Ständer von einer Fachwerkstatt montieren läßt. Dann kommt noch die Kosten für die Montage drauf.
Es sei denn besagte Fachwerkstatt überläßt dir den Einbau. Ich habe den Ständer auch selbst getauscht - dauert 20-30 Minuten.

Die genaue Bezeichnung lautet: „TERN Zweibeinständer "Atlas" Schwerlastständer, 20", Stahl, bis 80kg belastbar, passend für GSD“
 
Beiträge
3
O.k also Nixe Garantie.....naja hat ja auch 4000 km gehalten.....musste zwar immer mit nem gewissen Kraftruck aussem Stand gebockt werden aber funktionierte halt.
Nur dieses leise Plecg Geräusch fand ich sehr merkwürdig.
Weiß aber einer was alles in der 10jahres tern Garantie alles außer dem Rahmen noch so drin ist.
Und vielen Dank für die schnellen Antworten.
 
Beiträge
14
Hallo
Wie ist denn eure Erfahrung zum Atlas Kickstand. Wie ist die Haltbarkeit? Und lässt sich das Fahrrad da leicht abstellen? Mit dem Hebie-Ständer benötigt man ja doch ein wenig Krafteinsatz zum Abstellen.

Wir haben an unserem Tern GSD 10 (also die erste Version) schon einen original Hebie Ersatzständer auf Kulanz bekommen und der ist jetzt auch wieder hin. Und jetzt überlege ich, welchen ich verbauen soll. Ich habe unterwegs mal jemanden getroffen, der scheinbar original einen Ergotec Zweibeinständer verbaut hatte. Der Tern-Ständer würde mir aber besser gefallen, da er sehr stabil aussieht.
Ich hoffe mal, das Austauschprogramm läuft noch...
gruß und ein schönes Wochenende
Jonas
 
Beiträge
40
Hallo
Wie ist denn eure Erfahrung zum Atlas Kickstand. Wie ist die Haltbarkeit? Und lässt sich das Fahrrad da leicht abstellen? Mit dem Hebie-Ständer benötigt man ja doch ein wenig Krafteinsatz zum Abstellen.

Wir haben an unserem Tern GSD 10 (also die erste Version) schon einen original Hebie Ersatzständer auf Kulanz bekommen und der ist jetzt auch wieder hin. Und jetzt überlege ich, welchen ich verbauen soll. Ich habe unterwegs mal jemanden getroffen, der scheinbar original einen Ergotec Zweibeinständer verbaut hatte. Der Tern-Ständer würde mir aber besser gefallen, da er sehr stabil aussieht.
Ich hoffe mal, das Austauschprogramm läuft noch...
gruß und ein schönes Wochenende
Jonas
 
Beiträge
5.715
OT: Wie breit und hoch ist denn der Atlas? Speziell die Breite des oberen Bereiches wäre interessant.
Ich hab am Veloe schon den 3. Ursus Jumbo....
Wenn der Atlas passen könnte, wäre das eine lohnende Investition.
 
Beiträge
40
OT: Wie breit und hoch ist denn der Atlas? Speziell die Breite des oberen Bereiches wäre interessant.
Ich hab am Veloe schon den 3. Ursus Jumbo....
Wenn der Atlas passen könnte, wäre das eine lohnende Investition.
Der Atlas wird als Ständer fürs GSD angeboten. Kette muß halt getrennt werden zur Montage. Aber ich arbeite täglich mit dem GSD und seitdem stehz wenns das solll!
 
Beiträge
472
Hallo
Wie ist denn eure Erfahrung zum Atlas Kickstand. Wie ist die Haltbarkeit? Und lässt sich das Fahrrad da leicht abstellen? Mit dem Hebie-Ständer benötigt man ja doch ein wenig Krafteinsatz zum Abstellen.

Wir haben an unserem Tern GSD 10 (also die erste Version) schon einen original Hebie Ersatzständer auf Kulanz bekommen und der ist jetzt auch wieder hin. Und jetzt überlege ich, welchen ich verbauen soll. Ich habe unterwegs mal jemanden getroffen, der scheinbar original einen Ergotec Zweibeinständer verbaut hatte. Der Tern-Ständer würde mir aber besser gefallen, da er sehr stabil aussieht.
Ich hoffe mal, das Austauschprogramm läuft noch...
gruß und ein schönes Wochenende
Jonas
Ich habe auch ein Tern GSD 10 Gen 1 und habe alle Ständer durch. Ich hatte erst den Hebie, der war Schrott, dann den Jumbo, der war OK ..... aber seit einem Jahr bin ich nun mit dem Atlas vollauf zufrieden, ein Träumchen (auch ohne die Blockierfunktion wie beim Gen 2).
 
Beiträge
472
OT: Wie breit und hoch ist denn der Atlas? Speziell die Breite des oberen Bereiches wäre interessant.
Ich hab am Veloe schon den 3. Ursus Jumbo....
Wenn der Atlas passen könnte, wäre das eine lohnende Investition.
Ich messe dir das mal aus und mache Fotos .... wenn ich dafür nicht extra Putzen muss. Deal?
 
Beiträge
5.715
Wegen mir musst Du nicht mal die Ventile ausrichten. ;-)
Ausserdem kann ich dann gleich sehen, wie er an unserem Rad aussähe, so mit Patina.
Danke
 
Beiträge
13
Ich kann demnächst einen gebrauchten Ursus Jumbo für kleines Geld abgeben. Wird so etwa 2 Monate dauern bis er frei ist. Bei Interesse PN vhb7€plus Porto
 
Beiträge
472
Wegen mir musst Du nicht mal die Ventile ausrichten. ;-)
Ausserdem kann ich dann gleich sehen, wie er an unserem Rad aussähe, so mit Patina.
Danke
Hab kurz gemessen, aber ist alles zu dunkel. Morgen gibt's ordentliche Fotos und ich zeig mal, wie das Teil unten angeschraubt ist bzw. wie breit das ist. Höhe ist ca. 23 cm. Morgen messe ich genau. So viel für heute Abend
 

Anhänge

  • PXL_20210828_193917275.jpg
    PXL_20210828_193917275.jpg
    212,7 KB · Aufrufe: 23
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
14
Super. Dann werden wir das mal demnächst in Angriff nehmen. Und ich melde mich wieder, wie das ganze ausgegangen ist.
 
Oben Unten