Suche Ideen zur Ladeflächennutzung bei zweirädrigem Lastenrad.

Ist mein erster Post hier und wollte erst einmal Hallo sagen. Habe mir gerade aus einem Tandem Liegerad ein Lastenfahrrad gebaut. Hinteren Sitz und Lenker entfernt und eine "Pritsche" mit Haltern für 4 Satteltaschen montiert. Bin neu bei den Lastenrädern und suche ein paar Ideen das Rad fuer den Lastentransport zu optimieren. Die Pritsche ist eigentlich für sperriges Gepäck gedacht aber eine abnehmbare Kiste wäre vielleicht auch nicht schlecht. Ich lebe in USA und Lastenräder sind hier extrem rar. Daher wollte ich mal schauen was es in Europa so für Ideen gibt.
Das Rad ist ein Tandem von BikeE. Ein ehemalige Hersteller aus Oregon. Hat nix mit EBike zu tun. Die Firma hieß nur so.
Gruss aus Texas.
 

Anhänge

Herzlich Willkommen im Forum,

cooles Rad. Im Prinzip ist das ja ein Sessel-Longtail, d.h. Du hast alle Möglichkeiten, die ein klassisches Longtail auch bietet. Schau mal bei Yuba, Tern, etc. Dort findest Du sicherlich Ideen, was man mit einem Langtail alles anstellen kann. Als Box würde sich z.B. einen EPP-Box anbieten (Pizzabox). Leicht und stabil.
 
Willkommen.
Viellleicht statt Kiste die "Box" von einem faltbaren Handwagen? Wenn nicht benötigt kann sie gefaltet verstaut werden udn leichter als ein Alukiste sollte es auch sein.
Die Idee ist klasse. Gefaellt mir dass es keine feste Box ist. Diese Handwagen bekomme ich bei uns sogar billiger.
 
Herzlich Willkommen im Forum,

cooles Rad. Im Prinzip ist das ja ein Sessel-Longtail, d.h. Du hast alle Möglichkeiten, die ein klassisches Longtail auch bietet. Schau mal bei Yuba, Tern, etc. Dort findest Du sicherlich Ideen, was man mit einem Langtail alles anstellen kann. Als Box würde sich z.B. einen EPP-Box anbieten (Pizzabox). Leicht und stabil.
Danke fuer Tips. Ich schau da mal rein.
 
Habe mich jetzt doch gegen so einen Faltwagen entschieden weil zu schwer. Jetzt sind es zwei billige stabile Plastik Kisten geworden. Die sind leicht, stabil und so montiert dass man sie bei Bedarf einfach abnehmen kann. Und dann hatte ich in der Garage noch eine leichte Kuehlbox rumliegen.
Die ersten zwei Trips voll beladen schon gut absolviert. Dank Luftfederung hinten ist das Rad sogar sehr komfortabel.
 

Anhänge

Oben Unten