Suche geeigneten GPS-Tracker fürs E-Bike (autonome Lösung)

Beiträge
1
Hallo,

ich möchte gerne in das Motor-Gehäuse meines E-Bikes einen GPS-Tracker zur Diebstahlsicherung einbauen.
Der Motor ist ein Bosch Active.

Ich suche dazu einen Tracker, der:
1. auch mit einer eigenen SIM-Karte (Netzclub) zu betreiben ist (also ohne monatliche Abo-Kosten des Tracker-Herstellers)
2. selbst einen kleinen Zwischenspeicher (Akku) hat und in der Lage ist, diesen Zwischenspeicher über eine Verkabelung zum Akku des E-Bikes wieder vollzuladen
3. Der eingebaute Akku des Trackers sollte eine Kapazität besitzen, die den Tracker für mindestens 24 Stunden funktionsbereit halten kann, ohne dass der E-Bike Akku am Rad ist.

Kennt jemand Tracker, die alle drei Bedingungen erfüllen können?
 
Beiträge
146
Problem ist der Wunsch nach Abofreiheit, alle Systeme die sich einfach in die Elektrik des Motors integrieren lassen ( z.B. bike trax ) sind auch an ein App System gekoppelt, was Gebühren nach sich zieht....
Hab zumindest nichts anderes gefunden....

It's mybike kostet für 5 Jahre 249,-€, scheint mir die günstigste Variante zu sein....
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
5.883
Schau doch vielleicht auch mal nach Hundetrackern. Wir haben zwar ein Abo-System, aber da gibt es eine weite Auswahl.
Bis zu Geräten mit Handempfänger mit TopoMap, zuschaltbare Warntöne und Leuchten am Hund...
 
Oben Unten