SRAM NX Kettenblatt, mehr Zähne / alternative Kassette

Die Frage ist vor allem, das "wie", z.B. das vorhandene Kettenschloss öffnen und mit einem zweiten Kettenschloss aufbewahrte Reste der alten Kette einsetzen.
Für das Öffnen des SRAM Powerlink ist eine Kettenschlosszange sehr hilfreich.
Ich behalte das Blatt mit passender Kette. Falls ich mal in die Berge komme ;)
 
Ich hatte verstanden, du willst die alte Kette lassen wie sie ist. Geht auch solange man das größte Ritzel meidet.
 
Ich bin gerade echt überrascht, wie sündteuer die direct mount-Kettenblätter sind. Ist da nicht der Gebrauchtkauf (oder sogar neu!) einer Rival 1x GXP mit Spider und passendem Kettenblatt schon günstiger? Es gibt sonst auch den Spider einzeln, und auch recht günstig. Dann am besten den der S900, weil die keinen verdeckten Arm hat.

Ich bin mir nicht sicher, ob das alles passt, aber warum eigentlich nicht?!

t.
 
Hi,
den Gedanken hatte ich auch, dachte dann aber - wattsefack, was kost die Welt. Wenn ich z.B. 240€ für einen mäßig gut verarbeiteten Sitz mit völlig unzureichendem Rückhaltesystem liegen lasse, dann sind die 60€ fürs Kettenblatt auch nur Peanuts.

Sollten ich mit den 38 Zähnen (bestellt, aber noch nicht da..) nicht zurechtkommen, dann werde ich mir wohl die Spinne holen und damit das Angebot signifikant erweitern..

Viele Grüße
Sven
 
Oben Unten