Schnellspanner 9mm

Beiträge
27
also bei hexlox hats Bullitt Security Sets

 
Beiträge
3.466
Ich fahr am Bullitt und an vielen anderen Rädern sehr gerne die Halo Hex Spanner
 
Beiträge
365
Dito hier. Das Gleiche in grün schwarz, auch an verschiedenen Bikes im Einsatz:

 
Beiträge
744
Ich habe am Bullitt einen einfachen Schraub-Schnellspanner abgerissen. Die Kräfte durch die Scheibenbremse sind nicht zu unterschätzen. Seitdem nutzen wir wieder Schnellspanner + Kabelbinder.

Daher lieber auf Nummer sicher als da irgendwas zu basteln.

t.
 
Beiträge
365
Hmmm.. Sowohl klassischer Schnellspanner als auch Schraub Schnellspannner haben eine 5mm Stahlachse. Wüsste keinen plausiblen Grund warum eines der beiden besser halten sollte.

Bei der Schraub Schnellspannachse besteht natürlich die Gefahr, dass man sie über den Inbus zu fest dreht und damit überlastet.

Bei mir seit Jahren problemlos auch früher (vor Steckachsen) am Mtb. Vielleicht hattest du einfach Pech?
 
Beiträge
30
5mm Schnellspanner passen nicht. Adapter von 9mm auf 5mm hab ich auch nur einen gefunden, der nicht sehr vielversprechend aussah.
Bei Pitlock hat man mir gesagt es gebe dafür nichts, bei bike24 wusste man auch nicht weiter. Bei Hexlock gibt es nur eine Sicherung für das 9mm VR.
Bin nun auf das unfassbar teure Pitlock set mit jeweils zwei Muttern gegangen um meine unfassbar seltene alternative Achse ( https://www.amazon.de/dp/B07172JP5R ) zu sicher.
Alles noch unterwegs, ich werde berichten...
 
Beiträge
403
also bei hexlox hats Bullitt Security Sets


Danke für den Hinweis.

An alle anderen, Larry vs. Harry verbaut mittlerweile Naben mit vorne 9mm bzw. hinten 10mm Steckachsen in einer Schnellspanner-Version. Nicht sehr geläufig, aber gibt es. Die Naben haben also keine eigene Achse mehr. 5mm Schnellspanner werden in diesem Fall bestimmt zu keinem guten Ergebnis führen. Hier mal Bilder der verbauten Steckachsen-Schnellspanner:

 
Beiträge
403
Dito hier. Das Gleiche in grün schwarz, auch an verschiedenen Bikes im Einsatz:


Die kann ich auch empfehlen (nur halt nicht beim Bullitt :) ) . Die BBB Schnellspanner sind ein Stück länger als normale Schnellspanner, damit konnte ich vorne die Halter eines Frontgepäckträger miteinspannen und hinten an einem anderen Rad die Anhängerkupplung.
 
Beiträge
365
An manchen Naben (z.B Hope) lassen sich recht einfach die Endkappen tauschen. Damit kann man dann auf jedes gewünschte Maß umrüsten. Da ich nur den Bullitt Rahmen von LvH habe, kenne ich deren aktuelle LR/Naben nicht. Vermute aber es ist eher standard und die Kappen sind nicht tauschbar...
 
Oben Unten