Richtig Platz für drei (bis vier) Kinder auf zwei Rädern: Kistenfahrrads Kistenfahrrad, basierend auf Bastiaen

Beiträge
973
Das große Kistenfahrrad ist jetzt in Berlin für die VeloTransport. Am Samstag ist Publikumstag, vielleicht schaut ja wer vorbei?
Und da mir "großes Kistenfahrrad" ein bisschen zu wenig klangvoll war für die Messe heißt das Ding jetzt "FaVe 42" - Familien Velo mit Platz für 4 auf 2 Rädern.
Du wirst damit zwischen den Sponsoren geführt. Hast du dafür gezahlt, dort auszustellen? Falls ja: was ist deine Motivation, möchtest du das Velo in (Klein-) Serie bauen?

t.
 
Beiträge
3.497
Der Messeauftritt im ganz kleinen Rahmen ist ein Versuchsballon. Hier haben schon etliche gesagt es sollte eigentlich eine Serie geben, ich finde sowieso dass das Rad eine Lücke im Markt schließt, jetzt will ich auch mal hören was eine breitere Öffentlichkeit sagt. Besonders gespannt bin ich was Leute nach einer Probefahrt sagen.
Je nachdem wie das Feedback ausfällt wird weitergeschaut.
 
Beiträge
6.106
Ich finde dieses heimlich, still und leise ausgedachte und umgesetzte Rad super!
Ein großes Lob für Deine Beharrlichkeit und Geduld. Ich finde es - insbesondere für ein "Erstlingswerk" - ziemlich ausgereift. Da nutzen Dir die Jahre der Workcycles Evolution.
Und - immer wieder - Respekt für das motorlose kutschieren dreier Kinder samt Kram. Und das nicht nur Samstags zum In-Spielplatz mit den anderen Eltern vegan Latte trinken.
 
Beiträge
3.542
Puh, musste erst mal zum "Flyerservice-Hahn" & "AfD-Müll" googeln.
Aber können wir so etwas nicht einfach aus unserem Forum raushalten?

@Köllefornia Vor allem verstehe ich den Sinn deines Posts nicht......
 
Beiträge
3.497
Jetzt auch mit Logo, sieht doch gleich viel professioneller aus:
20211002_100403.jpg

PS: ab sofort ist das Fahrrad auch auf Instagram, unter fave.bike - ich geh mal ein wenig mit der Zeit ;)
 
Beiträge
3.497
Mit der alten Kiste habe ich jetzt auch einmal illustriert dass sich mit dem Rad ein Maxi Cosi plus Kinderwagen transportieren ließen, bei voll nutzbarer Hauptsitzbank, plus Platz im Kofferraum:
2021-10-03 10.23.19.jpg2021-10-03 10.23.45.jpg

2021-10-03 10.21.45.jpg2021-10-03 10.20.48.jpg

Das Kistenkonzept ist echt der Bulli unter den Lastenrädern, während die meisten Neuerscheinungen eher in Richtung SUV gehen...
 
Beiträge
3.497
Ich hätte so eine Kiste einfach schon gerne vor ein paar Jahren gehabt. Wäre schon damals praktisch gewesen, als es mit dem Kindertetris losging.
 
Beiträge
53
Einfach ein Schwerlastenrad kaufen, da bekommst du bis zu 2,0m³ Laderaum. Mehr als jeder aktuelle SUV ;) "Ironie".

Wie groß ist die Kiste? Um die Dimensionen mal vor Augen zu haben.
 
Beiträge
3.867
Ich halte es da wie mit dem Auto. Das Lastenrad ist der Kombi, wenn es mehr zu transportieren gibt, kommt ein Anhänger dran …
Ich muss im alltäglichen aber auch nur 1 Kind und / oder paar Getränkekisten händeln
 
Oben Unten