Reparatur & Wartung in Werkstätten

Beiträge
410
Allerdings war ihm offenbar nicht bekannt, dass es da inzwischen eine neuere/auf Cargo spezialisierte Version von gibt. Oder ist diese Info falsch? (stammte vom Telefonat mit Händler 1)
Es gibt 3 Varianten der Enviolo - City, Trekking, und heavy duty - die sich im max. belastbarem Drehmoment, des max. Gesamtgewichts, und bei der heavy duty Variante in der Aufnahme auch von Ausfallenden von 148mm zu 135mm zu den anderen beiden unterscheiden.
Bei der City-Ausführung ist zudem die Spreizung/Übersetzungsbereich verringert - 310% statt 380%!, und auch die Speichenausführung nur für 36er, statt der anderen Ausführungen 32/36!

die Belastungsdaten und mögliche Ausfallenden:
heavy duty
- Max. Nenndrehmoment 100NmMax. zulässiges Gesamtgewicht250kg, Ausfallendenvarianten135mm, 148mm
Trekking - Max. Drehmment 85NmMax. zulässiges Gesamtgewicht180kg, Ausfallendenvarianten135mm
city - Max. Drehmoment 55NmMax. , zulässiges Gesamtgewicht160kg, Ausfallendenvarianten135mm

lg ...
 
Beiträge
100
Update mal wieder (ist das schon Spam oder so erwünscht hier im Forum? :whistle:):

Neuer Freilauf ist bestellt, wird voraussichtlich bis Freitag eingebaut; falls es dann nicht geht und doch die ganze nuvinci hinüber ist, haben wir ein Problem weil nicht lieferbar (glaubt er aber nicht). Anfrage an Hersteller ist raus, ob die noch welche da haben.

Felgenrisse (3-4 Stück): Neue Felge und Speichen sind angefragt bei r&m und anderem Hersteller (Speichen), er hat keine Ahnung, wie lang das dauern wird…

Kostenvoranschlag erstellt er; zwischen 210-250€ circa.

Bzgl. eines Leihrads zur Überbrückung erkundigt er sich (war ja nur der Werkstatttyp) und meldet sich heute noch bei uns. Er glaubt aber nicht dran. „Unser aktuelles packster geben wir ihnen nicht, die neue Seilzuglenkung von r&m is so scheiße“.

Kennt ihr Green Moves? Ebike-Leihangebot mit Sitz in Köln, liefern deutschlandweit; da kann man ein Packster 80 (!) für knapp 200€ pro Monat leihen… Ist das jetzt gut oder nur guter Wucher? :unsure: Ich mein, die 10€ für das optionale Regenverdeck können wir uns ja sparen, das haben wir ja hier… ach Moment, da war ja was…:mad::ROFLMAO:
 
Beiträge
431
Kennt ihr Green Moves? Ebike-Leihangebot mit Sitz in Köln, liefern deutschlandweit; da kann man ein Packster 80 (!) für knapp 200€ pro Monat leihen… Ist das jetzt gut oder nur guter Wucher? :unsure: Ich mein, die 10€ für das optionale Regenverdeck können wir uns ja sparen, das haben wir ja hier… ach Moment, da war ja was…:mad::ROFLMAO:

Hab Green Moves noch nicht ausprobiert, nur mal das Angebot für einen Urlaub angeschaut. Die haben eine Minimum-Miete von 3 Monaten, erst danach kann man monatlich kündigen. Also nichts für einen Urlaub. Und es gibt eine Service Gebühr für die Anlieferung/Abholung von 120€. Es kostet also mindestens 720€, auch wenn man das Leihrad z.B. nur 8 Wochen braucht.
 
Beiträge
3.664
Update mal wieder (ist das schon Spam oder so erwünscht hier im Forum? :whistle:):

Neuer Freilauf ist bestellt, wird voraussichtlich bis Freitag eingebaut; falls es dann nicht geht und doch die ganze nuvinci hinüber ist, haben wir ein Problem weil nicht lieferbar (glaubt er aber nicht). Anfrage an Hersteller ist raus, ob die noch welche da haben.

Felgenrisse (3-4 Stück): Neue Felge und Speichen sind angefragt bei r&m und anderem Hersteller (Speichen), er hat keine Ahnung, wie lang das dauern wird…

Kostenvoranschlag erstellt er; zwischen 210-250€ circa.

Bzgl. eines Leihrads zur Überbrückung erkundigt er sich (war ja nur der Werkstatttyp) und meldet sich heute noch bei uns. Er glaubt aber nicht dran. „Unser aktuelles packster geben wir ihnen nicht, die neue Seilzuglenkung von r&m is so scheiße“.
Ist so gewünscht. Danke für das Teilen, genau dafür ist ein Forum da (y)

Die Werkstatt macht nach den bisherigen Aussagen hier einen sehr guten Eindruck. Einspeichen alleine kostet schon meistens 30-50€. je nachdem was noch für Felge, Speichen und Nippel dazu kommen finde ich jetzt 210€ ganz ok (Gut ich würde es selber machen und günstiger damit fahren, aber das steht hier nicht zur Debatte).
 
Beiträge
508
Oberstudienrat!;) Ne, der Titel ist mir egal, aber eine Rampensau zu sein, schadet nicht wirklich, wenn man diesen Beruf ergreift. :D Und Routine ist zum Teil gegeben, aber kein Tag ist wie der andere. Es wird nie langweilig.
:)
Irgendwie fehlt hier immer wieder der ganz simple smile-smiley... Den hätte ich jetzt gerne angeklickt.
 
Beiträge
100
Irgendwie hatte ich das gerochen. Bitte frage mich nicht, warum! :)
P. S.: Ich definiere mich ansonsten so rein gar nicht über meinen Beruf.
Ich schätze mal, wir Lehrer haben so nen ganz eigenen Geruch… Vermutlich nach 30 diversen Schweißsorten und einem klitzekleinen bisschen Deo; zumindest, wenn ne Mittelstufe dabei ist.

Ach und Rampensau ist schon richtig und gesund in dem Job :cool:
 
Beiträge
100
Und während ich so fröhlich und gut gelaunt mit meinem Butchers und Baby drin von der U5 nach Hause radele, wird mir bewusst, dass mit „wiegen“ von @Krischan wohl nicht das Gewicht gemeint war… herrje :D
 
Beiträge
184
Kennt ihr Green Moves? Ebike-Leihangebot mit Sitz in Köln, liefern deutschlandweit; da kann man ein Packster 80 (!) für knapp 200€ pro Monat leihen… Ist das jetzt gut oder nur guter Wucher? :unsure: Ich mein, die 10€ für das optionale Regenverdeck können wir uns ja sparen, das haben wir ja hier… ach Moment, da war ja was…:mad::ROFLMAO:
Das sind die Donk-EEs von naturstrom. Mit den Rädern habe ich gute Erfahrungen gemacht bisher als Donk-EE.

200 Euro ist natürlich eine Hausnummer. Verglichen mit dem sehr mittelmäßigen Swapfiets e-Bike für 75 Euro im Monat finde ich es aber angemessen.
 
Oben Unten